Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

DNUG Social Business Workshop

Social Software einführen – So überzeugen Sie Ihren Chef

Welche Argumente über­zeu­gen mei­nen Chef? Was sind unsere Top X‑Anwendungsfälle?
Was sind die Killer-Funktionen? Wie mache ich den Einfluss auf den ROI sicht­bar?
Wer pro­fi­tiert von der Einführung am meis­ten? Wen muss ich noch ins Boot holen?

Diesen Fragen muss sich jeder von Ihnen stel­len, der eine neue Technologie oder neue Prozesse im Unternehmen ein­füh­ren möchte. Damit gilt es die­je­ni­gen abzu­ho­len und zu über­zeu­gen, die das Budget dahin­ter ver­ant­wor­ten und die Entscheidung tra­gen. Die Antworten auf diese Fragen bil­den den gemein­sa­men Nenner und sind der Ausgangspunkt für die nächs­ten Schritte bei der Einführung von Social Software Systemen.

DNUG - Social Business Workshop

Die Frage ist nun: wie beant­worte ich diese Fragen?

Der Workshop im Programm der Konferenz: "Zusammenarbeit 2.0: Fit für die Zukunft" hilft Ihnen, genau diese Antworten zu fin­den und zu kom­mu­ni­zie­ren. Er unter­stützt Sie bei der Vorbereitung einer Entscheidungsvorlage und gibt Denk- und Ideenanstöße für die Argumentation bei den Entscheidungsträgern.
Er hilft Ihnen bei der Auswahl der rich­ti­gen Anwendungsfälle und zeigt Ihnen, wie man diese
„mund­ge­recht“ prä­sen­tiert.

Für wen ist die­ser Workshop inter­es­sant?

  • Verantwortliche in den Fachbereichen
  • Projektleiter
  • Entscheider
  • Enthusiasten/ Thementreiber

Kosten und Registrierung

Als Gast von Communardo erhal­ten Sie das Tagesticket zur DNUG-Konferenz inkl. Workshopteilnahme für 490€ (statt 650€). Registrieren Sie sich jetzt über die­ses Formular, wir über­neh­men dann alles wei­tere für Sie. 

Als Referenten wer­den Sie durch den Workshop beglei­ten: 

Anja Wittenberger
E2.0 Consultant, Communardo Software GmbH

Joachim Haydecker
Selbstständiger IT-Consultant

Hier gehts zur DNUG-Veranstaltungsseite.

29. April 2014

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest