Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Erfahrungsbericht - "Mission Possible: Jira Server 6.4 goes Cloud"

<< zurück zum Schulungskalender

// Session hat bereits stattgefunden.

Schneller arbei­ten, Produktivität stei­gern und keine manu­el­len Server-Upgrades mehr. All das ist in der Atlassian Cloud mög­lich. Und dass eine Migration von Jira Server in die Cloud eine Mission Possible ist, beweist unser Kunde LichtBlick SE.

In die­ser Session des #DWSC2020 berich­ten Dieke Morten Lübberstedt (Prozess- und Projektmanager, LichtBlick SE) und Alexander Krause (Collaboration Administrator, LichtBlick SE), wie Migration von Jira Server 6.4 in die Cloud statt­ge­fun­den hat. Außerdem bli­cken sie auf die Herausforderungen des Projektes zurück und wie diese gemein­sam mit Communardo erfolg­reich bewäl­tigt wurden.

 


Erfahren Sie aus ers­ter Hand von unse­rem Kunden,

  • wel­che Gründe es für LichtBlick SE gab, um in die Cloud zu wechseln.
  • vor wel­chen Herausforderungen das Unternehmen dabei stand.
  • wie Communardo das Migrationsprojekt geplant und erfolg­reich umge­setzt hat.

 

Für wen ist das Webinar interessant?

  • Alle, die dar­über nach­den­ken, in die Cloud zu wechseln.
  • Alle, die wis­sen wol­len, wie Communardo ein erfolg­rei­ches Migrationsprojekt betreut.

 

Ihre Session-Leiter

Claudia Lutter

Dieke Morten Lübberstedt
Prozess- und Projektmanager
LichtBlick SE

 

Alexander Krause
Collaboration Administrator
LichtBlick SE

 

Martin Böhme
Atlassian Cloud Evangelist
Communardo Software GmbH

 

Erfahren Sie mehr über die Atlassian Cloud

Profitieren Sie genau wie LichtBlick SE von den vie­len Vorteilen der Atlassian Cloud. Planen Sie gemein­sam mit uns Ihre Daten- und Nutzermigration von vor­han­de­nen Systemen in die Atlassian Cloud. Um die Umsetzung küm­mern wir uns!

>> Jetzt mehr erfahren! 

Pin It on Pinterest