Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden

Workshop mit Studenten der HTW Dresden

Am 17. Mai 2016 war der lehr­ver­an­stal­tungs­freie Tag der HTW Dresden, an dem tra­di­tio­nell lokale IT-Unternehmen Workshops für Studenten anbie­ten. Communardo hat sich daran mit dem Thema "Software-Entwicklung mit Atlassian JIRA, Confluence und Co." betei­ligt.

Ein Geschäftbereich von Communardo ist, dass wir die Atlassian-Software JIRA, Confluence, Bitbucket und Co. ver­kau­fen und bera­ten, und dafür Add-ons und Kundenanpassungen ent­wi­ckeln. Genau diese Werkzeuge kön­nen zur Unterstützung bei der Softwareentwicklung ein­ge­setzt wer­den, was wir bei Communardo auch tun. Insofern sind wir gera­dezu prä­de­sti­niert, diese in einem Workshop vor­zu­stel­len und zu bespre­chen und sind gerne bereit unsere Erfahrungen mit Studenten zu teilen.

Insgesamt 4 Informatik-Studenten der HTW haben sich für unser Angebot ange­mel­det. Im Laufe des Nachmittags haben wir uns bei Communardo zusam­men­ge­setzt und gemein­sam erar­bei­tet, wofür genau die ein­zel­nen Werkzeuge da sind, wie sie ein­ge­setzt wer­den, und was Stärken und Schwächen sind.

Atlassian-Workshop-bei-CommunardoDie Teilnehmer waren inter­es­siert dabei und wir konn­ten viele Fragen bespre­chen und Erfahrungen aus­tau­schen. Gegen Ende haben wir uns ganz gene­rell über Fähigkeiten von und Erwartungen an Softwareentwickler und ‑archi­tek­ten unter­hal­ten, was für die zukünf­ti­gen Absolventen natür­lich ein wich­ti­ges Thema ist.

Atlassian-Workshop-bei-Communardo2Die 4 Studenten und ich hat­ten einen gelun­ge­nen Workshop zusam­men. Ich würde mich freuen, wenn es nächs­tes Jahr wie­der klappt.

23. Mai 2016

Pin It on Pinterest