Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

SourceTree Windows Public Beta

Gestern hat Atlassian sei­nen VCS-Desktop-Client SourceTree für Windows von der Private Beta in die Public Beta Phase über­führt. Die bis­her nur unter MacOS lauf­fä­hige Anwendung kann damit auch unter Windows genutzt werden.

Sourcetree ist ein freier Git-Client und ver­steht sich mit Bitbucket, Stash, Microsoft TFS und natür­lich Git. Alle not­wen­di­gen Befehle wie com­mit, push, fetch, pull oder merge ste­hen über eine Menüleiste zur Verfügung. Einen klei­nen Leitfaden für die Git Syntax lie­fert Atlassian mit ihrem Git Tutorials & Training gleich mit.

stash-menu_prev

SourceTree kann meh­rere Repositories ver­schie­de­ner DVCS zen­tral dar­stel­len. Ein Wechsel zwi­schen den ein­zel­nen Projekten und Branches ist pro­blem­los mög­lich. Die Visualisierung des Graph bie­tet eine über­sicht­li­che Darstellung der Aktivitäten im Repo.

SourceTree Repository

Das Programm ist noch in der Beta-Phase, läuft in unse­ren Tests aber schon recht sta­bil. Ein Download lohnt sich für alle, die sich in der Kommandozeile nicht wirk­lich zu Hause füh­len oder bis­her nei­disch zu den Mac Kollegen geschaut haben.

Related Posts

Pin It on Pinterest