Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden

Unter die Lupe genommen: SharePoint-Schulungen für Anwender und Multiplikatoren

SharePoint-Trainerin Denise Sandberg stellt die frischgebackenen Schulungen im Interview vor.

 

Denise Sandberg

XDenise Sandberg

  • IT-Consultant und SharePoint-Trainerin
  • stammt aus der Nähe von Berlin
  • studierte dual Wirtschaftsinformatik an der HfTL in Leipzig

x"Unsere neuen SharePoint- xSchulungen helfen xAnwendern, die Social xSoftware zum Leben zu xerwecken."

Damit sich neue Arbeitsweisen im Unternehmen   erfolgreich etablieren können, ist es wichtig, dass alle Mitarbeiter ihren digitalen Arbeitsplatz bestmöglich kennen und nutzen lernen. Die Communardo Academy rüstet nun auch mit SharePoint Schulungen auf, um einen reibungsloseren Ablauf im Collaboration Workplace zu gewähleisten.Unsere Trainerin Denise Sandberg hat uns die frischgebackenen Seminare kurz im Interview vorgestellt.

Denise, vielen Dank für Deine Zeit. Erklär uns doch zunächst einmal, warum die Teilnahme an Schulungen für SharePoint Anwender und Administratoren so wichtig ist?

Unsere Schulungen sollen dabei unterstützen, aus einem einfachen Arbeitsplatz einen Collaboration Workplace zu entwickeln. Die Mitarbeiter müssen motiviert, aktiv und beteiligt agieren können, um dem sozialen Charakter einer solchen Technologie Leben einzuhauchen. Dies ist aber nur möglich, wenn sie die Bedienung und die Möglichkeiten in der Anwendung einer Social Software kennen und nutzen können.

Was ist dein persönliches Ziel einer jeden Schulung?

Ich erlebe es häufig, dass Nutzer demotiviert zu einer Schulung erscheinen, weil der Respekt vor den technischen Barrieren einer Social Software sehr groß ist. Ich möchte den Nutzern in meinen SharePoint-Schulungen diesen Respekt nehmen und ihnen zeigen, dass die Hürde gar nicht so schwer zu überwinden ist.

Die Communardo Academy bietet seit September neue Schulungsformate im Bereich SharePoint an. Kannst Du uns diese kurz vorstellen?

Wir haben zwei neue Formate im Bereich Micosoft SharePoint konzipiert. Zum einen wurde eine Anwenderschulung entworfen, die sich speziell auf die Bedürfnisse von Nutzern konzentriert, die SharePoint neu in ihren Arbeitsalltag integrieren möchten. Sie lernen beispielsweise, wie sie Aufgaben verwalten können und Dokumente hochladen, bearbeiten oder suchen können. Aber auch der Austausch, die Kommunikation im Team und die Zusammenarbeit im Projekt stehen im Vordergrund.

Für alle diejenigen, die tiefgründigere Einblicke möchten, haben wir die Schulung SharePoint 2013 –Kompaktwissen für Multiplikatoren entwickelt.  Hierbei lernen die Teilnehmer wesentliche Konfigurationsmöglichkeiten kennen, um mehr Individualität und Handlungsmöglichkeiten in ihrem SharePoint erreichen zu können.

Wir empfehlen, die Schulungen in Kombination zu buchen, sie sind aber beide auch einzeln sowohl Inhouse, also beim Kunden vor Ort,  als auch als offenes Präsenzseminar buchbar.

Welchen konkreten Nutzen haben die Anwender von den neuen Schulungen? Warum sollten Nutzer die Schulungen unbedingt besuchen?

Mitarbeiter können nur dann den SharePoint optimal nutzen, wenn sie über entsprechendes Knowhow zur Anwendung des SharePoints und zu möglichen Anpassungen verfügen. Dieses Wissen lernen sie in unseren Schulungen kennen und können damit beispielsweise bisherige Zeitfresser im Arbeitsalltag effektiv und zeitlich effizient durch den SharePoint lösen. Mein Ziel ist es, dass die Teilnehmer am Ende der Schulung SharePoint anwenden können und mit Freude an den Digital Workplace zurückkehren.

 Gibt es noch andere Schulungsmöglichkeiten im Bereich SharePoint?

Ja, wir bieten auch regelmäßig Webinare an. SharePoint-Nutzer und Interessenten haben hier in 30 Minuten kostenlos die Möglichkeit, Neuerungen im Bereich SharePoint zu entdecken, Trends zu erleben oder sich neue Inspirationen für ihre tägliche Arbeit zu holen.

Vielen Dank für das Interview. 

 

        Jobsuche_Banner_Entwurf

 

30. September 2015

Pin It on Pinterest