Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Unsere Eindrücke vom Deutschen Qualitätsmanagement Kongress 2018

Jedes Jahr treffen sich die Fach- bzw. Führungskräfte aus dem Bereich QM zum Qualitätsmanagement Kongress. Die Teilnehmer erwarten neuen Input für Ihre Arbeit, Wissenswertes aus der ISO und Ergebnisse aus aktuellen Studien zum Thema QM. Unsere QMS-Beraterin Ilona Wald war dabei.

<< Zur Übersicht „Qualitätsmanagement mit Confluence“

 

Vom 06.11.2018 bis zum 08.11.2018 fand der dies­jäh­rige Deutsche Qualitätsmanagement Kongress in Wiesbaden statt. Namenhafte Referenten aus Unternehmen, Behörden und Verbänden kamen in ent­spann­ter Atmosphäre zusam­men und hat­ten den neus­ten Input zum Thema QM im Gepäck.

Neben inter­es­san­ten Vorträgen beka­men die Teilnehmer an Roundtables, in Intensiv- Workshops und zusätz­lich buch­ba­ren Kompaktseminaren die Gelegenheit, sich mit den Fachleuten aus der QM-Branche zusam­men­tref­fen. Für einen pro­fi­ta­blen Erfahrungsaustausch wur­den die Pausen genutzt, in denen die rund 80 Teilnehmer netz­wer­ken und die Messe-Stände besu­chen konn­ten.

Das waren die Topthemen beim QM Kongress 2018:

  • Datenschutz-Compliance
  • Digitalisierung des QMs im Rahmen von Industrie 4.0
  • agile Methoden in der Organisationsentwicklung
  • Neues aus dem ISO-Komitee

"Haben Sie für die Umsetzung Ihres QMs auch das richtige Werkzeug?"

Auch Communardo war als Premium-Partner beim Kongress ver­tre­ten. Ilona Wald, unsere QMS-Beraterin war an den zwei Veranstaltungstagen direkte Ansprechpartnerin – zum einen am ers­ten Tag am Communardo Stand und zu ande­rem am zwei­ten Tag wäh­rend des Austausches mit inter­es­sier­ten Teilnehmern wäh­rend ihres Vortrags zum Thema "Wie Sie Ihre Prozessdokumentation zum Leben erwe­cken", der­den Kongress gelun­gen abrun­dete. Nachdem in den ver­gan­gen Tagen viel Input über Studienergebnisse, ISO-Neuigkeiten und agile Methoden gege­ben wurde, beleuch­tete Sie die Frage, ob für die Umsetzung des fir­men­ei­ge­nen QMs auch das rich­tige Werkzeug zur Verfügung steht. Sie ver­suchte die Motivation dahin­ge­hend zu wecken, sich mit dem Thema aktiv zu beschäf­ti­gen und Anstoß zu moder­nen Werkzeugen, wie bei­spiels­weise Communardo SocialQMS,  zu geben.

Unser Fazit zum QM Kongress 2018

Aus den Gesprächen und Diskussionen kann geschluss­fol­gert wer­den, dass die Digitalisierung des QMs und der Weg zu leben­di­gen Prozesswelten noch wei­tere Schritte gehen muss. Wir schöp­fen dar­aus neue Impulse für die Zukunft und bedan­ken uns an die­ser Stelle für den inter­es­san­ten Austausch und Ihr ent­ge­gen­ge­brach­tes Vertrauen.

 

Related Posts

Pin It on Pinterest