Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Lösung: Confluence-Editor wird in Chrome 27 falsch dargestellt

chrome-27-problemSeit eini­gen Tagen hat Google die Version 27 des Chrome-Browsers ver­öf­fent­licht. Seit die­ser Version wird der Confluence-Editor feh­ler­haft dar­ge­stellt (Bug-Report bei Atlassian). Der Bearbeitungsbereich nimmt nicht mehr die gesamte zur Verfügung ste­hende Höhe ein, son­dern wird bereits nach weni­gen Pixeln abge­schnit­ten. Beinhaltet die Seite bereits mehr Inhalt, wird auf der rech­ten Seite eine Scroll-Leiste angezeigt.

Die Benutzbarkeit des Editors wird von die­sem Fehler stark eingeschränkt.

Die offi­zi­elle Lösung

Wie immer emp­fiehlt Atlassian die Aktualisierung von Confluence auf die aktu­elle Version. Mit Version 5.1.3 von Confluence wurde der Fehler behoben.

Wenn ein kurz­fris­ti­ges Upgrade nicht mög­lich ist, bie­tet Atlassian ein Plugin zum Download im Marketplace an, wel­ches die­sen Fehler behebt:

Editor Height Fix for Confluence (Confluence 4.0 bis 5.1.2)

Eine wei­tere Lösung

Wenn auch die Installation eines zusätz­li­chen Plugins kurz­fris­tig nicht mög­lich ist, kann das fol­gende CSS-Schnipsel zur Behebung des Problems direkt in der glo­ba­len CSS-Formatvorlage (Administration -> Gestaltung -> Formatvorlage) ein­ge­tra­gen werden:

/* CONF-28415 */
form.editor .editor-default,
.editor-fullheight {
height: 100%;
height: auto\9; /* IE8 */
}

Dieser Code ent­spricht dem offi­zi­el­len Bugfix von Atlassian und ist dem Plugin entnommen.

Related Posts

Pin It on Pinterest