Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

JIRA und Greenhopper News

JIRA 5 ist jetzt seit reich­lich zwei Monaten ver­füg­bar. In unse­rer ers­ten Einschätzung kamen wir zu dem Schluss, dass die schwer­wie­gends­ten Änderungen für die ein­zel­nen User gar nicht unbe­dingt spür­bar sind, son­dern pri­mär auf (Plugin-) Entwickler und Administratoren/Poweruser aus­ge­rich­tet sind. Inzwischen haben wir die ers­ten erfolg­rei­chen Projekte – sowohl Migration, als ein Neueinführung – mit JIRA 5 hin­ter uns gebracht und kön­nen diese initiale Einschätzung etwas erweitern.

Obwohl die API-Änderungen durch­aus gra­vie­rend sind, sind es vor allem die "ein­fa­chen" Ergänzungen, die im Alltag sehr nütz­lich sind. So erfreut sich die "Create ano­t­her" Funktion ganz beson­de­rer Beliebtheit, vor allem in Verbindung mit dem Erstellen von Unteraufgaben. Je nach Konfiguration las­sen sich dadurch sogar eine Art Vorgangsvorlagen erstel­len, die immer wie­der genutzt wer­den können.

Greenhopper 5.9.x

Parallel zu JIRA 5 wurde auch Greenhopper in der Version 5.9 ver­öf­fent­lich. Seit Februar wur­den zusätz­lich noch im drei-Wochen-Takt neue Minor-Releases ver­öf­fent­licht, so dass die aktu­elle Version von Greenhopper 5.9.5 lau­tet. Allgemein ist zu beob­ach­ten, dass Atlassian hier wirk­lich viele Ressourcen inves­tiert und das Produkt regel­mä­ßig mit neuen Features erwei­tert. Aktuell dazu­ge­kom­men ist zum Beispiel:

  • Sprintname, Sprintstart- und Enddatum (5.9)
  • Sprintplanung wäh­rend der aktu­elle Sprint noch aktiv ist (5.9)
  • Quick Filter Schaltflächen im "Plan"-Modus eines Sprints (5.9.1)
  • Vorgänge zu bereits lau­fen­den Sprints hin­zu­fü­gen (5.9.1)
  • Sprint Retrospective Report  (5.9.3)
  • Informationen zum Sprint in der Vorgangsanzeige (5.9.4)
  • Profilfunktion, Greenhopper als Startansicht zu nut­zen (5.9.4)
  • Elternvorgang lösen, wenn alle Kindvorgänge gelöst sind (5.9.5)

Insgesamt kann man sagen, dass Greenhopper zwar kom­ple­xer, aber auch wesent­lich effi­zi­en­ter gewor­den ist. Ich per­sön­lich bin immer wie­der über­rascht davon, wie gut Greenhopper als ein­zel­nes JIRA Plugin doch bei ver­schie­de­nen Kunden ankommt und wie selbst­ver­ständ­lich die Arbeit damit für uns inhouse gewor­den ist.

Heute gab es bei uns ein Webinar zum Thema "Agiles Projektmanagement mit JIRA und Greenhopper". Die Resonanz und der Ansturm waren rie­sig, daher wer­den wir das Webinar im Juni noch ein­mal wie­der­ho­len. Weitere Infos wer­den dem­nächst auf unse­rer Webinarseite zu fin­den sein.

JIRA Updates

Außerdem hat Atlassian ein Early Access Programm release von JIRA 5.1 ver­öf­fent­licht. Einige neue Funktionen sind dazu­ge­kom­men, so zum Beispiel die Möglichkeit Nutzer zu JIRA ein­zu­la­den und eine Funktion zum auto­ma­ti­schen Vorschlagen eines Projektschlüssels. Weiterhin wur­den die schon in der Version 4.4 gestar­te­ten Anpassungen im Layout der Administrationsoberfläche aus­ge­baut. Neu ist auch die Möglichkeit, JIRA Vorgänge direkt bear­bei­ten zu kön­nen (kein Neuladen der Seite nötig) sowie einige Optimierungen beim Bearbeiten von Workflows.

Genauere Informationen zum Release der Version 5.1 las­sen sich zum der­zei­ti­gen Zeitpunkt aller­dings noch nicht ablei­ten. Wir wer­den sie aber natür­lich an die­ser Stelle auf dem aktu­el­len Stand halten.

JIRA wurde inzwi­schen auf die Version 5.0.3 aktua­li­siert, die Änderungen brin­gen haupt­säch­lich klei­nere Bugfixes mit sich. Die Liste der beho­be­nen Bugs (in Bezug auf JIRA 5.0.0) fin­det sich bei atlas­sian.

Related Posts

Pin It on Pinterest