Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Modern Work with all your senses – das war der Digital Workplace Summit 2020 by Communardo

Wir stellen Ihnen unsere Highlights und Impressionen des #DWSC20 vor. Von spannenden Keynotes über Best-Practice Sessions und Workshops bis hin zu Live-Tasting und Live-Musik war für jeden Geschmack etwas dabei.

Zwei span­nende Konferenztage beim Digital Workplace Summit 2020 by Communardo lie­gen hin­ter uns. Erstmalig fand die Wissenskonferenz vom 03. bis 05. November 2020 als Online-Event statt und lockte rund 240 Teilnehmer in die span­nen­den Tracks und Sessions rund um den Digitalen Arbeitsplatz und Modernes Arbeiten. In unse­ren vier Themen-Tracks "Modernes Arbeiten im digi­ta­len Zeitalter", "Kommunikation, Zusammenarbeit und Prozesse digi­ta­li­sie­ren", "Enterprise Agile" und "Modern IT im digi­ta­len Unternehmen" konn­ten die Teilnehmern von den prak­ti­schen Erfahrungen unse­rer Top-Speaker pro­fi­tie­ren und wert­volle Erkenntnisse für die eigene Arbeit mit­neh­men. Zudem hat­ten unsere Teilnehmer die Möglichkeit, an zahl­rei­chen inter­ak­ti­ven Workshops teil­zu­neh­men und sich somit selbst aktiv am #DWSC20 zu betei­li­gen. Es wur­den alle Aspekte des digi­ta­len Arbeitsplatzes auf­ge­grif­fen, von kon­kre­ten Einsatzszenarien und Anwendungsfällen mit Atlassian und Microsoft-Produkten und wei­te­ren Technologie Partnern, über prak­ti­ka­ble Lösungen bis hin zu zukunfts­wei­sen­den Technologien und erfolg­rei­chen Strategien. Über unser Eventtool war auch 1‑zu-1-Netzwerken pro­blem­los mög­lich, sodass dem Kontakteknüpfen nichts mehr im Weg stand.

 

Modern Work with all your senses – das war der Digital Workplace Summit 2020 by Communardo

Bereits zur Eröffnung des Digital Workplace Summit 2020 erwar­tete unsere Zuschauer mit der Keynote von Sirka Laudon ein abso­lu­tes Highlight. Die Vorständin People Experience bei der AXA Konzern AG refe­rierte über 5 1/2 Erfolgsfaktoren für Empowerment – auch in unsi­che­ren Zeiten. Dabei stellte sie anhand von 3 Gründen her­aus, warum Empowerment eine ent­schei­dende Zukunftskompetenz ist und erklärte, wodurch sich 83% der AXA-Mitarbeiter empowe­red fühlen.

Auch die Atlassian-Keynote unse­res Speakers Partha Kamal – Head of Cloud Migrations –  zum Thema "Cloud trans­for­ma­tion for the modern busi­ness" bot äußerst inter­es­sante Einblicke über den Weg in die Cloud.

 

Nicht uner­wähnt las­sen möch­ten wir auch den Microsoft-Workshop von Viktoria Bjarnhoff Strobl. In ihrer Session "Virtual Treasure Hunt" zeigte sie span­nende Gamification-Möglichkeiten. Unsere Teilnehmer lern­ten ein Spiel in Microsoft Teams ken­nen, wel­ches zeigt, dass man inter­ak­tiv und spie­le­risch gemein­sam ler­nen und ein Wir-Gefühl errei­chen kann. Probieren Sie es doch ein­mal aus! 😉

 

Getreu dem Motto "Modern work with all your sen­ses!" gab es beim #DWSC20 neben span­nen­den Sessions auch ein bun­tes Rahmenprogramm mit einem tol­len Gewinnspiel, Social Media Wall, Live-Tasting deli­ka­ter Weine am Abend des ers­ten Konferenztages sowie Live-Musik der One-Man-Band Ju von Dölzschen am Ende des zwei­ten Konferenztages.

 

Unser Resümee aus den zahlreichen Sessions

  • Das Anwender- und Kundenerlebnis zählt genauso wie der Weg dort­hin – über Empowerment und Adoption und Change Management
  • Digitale Technologien wer­den immer stär­ker auch in wert­schöp­fen­den Prozesse, aber auch Qualitätssicherung inte­griert und ver­bes­sern so auch die Kundenerlebnisse
  • Den Weg in die Cloud von Microsoft macht man nicht im "Vorbeigehen" – es gibt Best Practices und "Begleiterscheinungen"
  • Transparente Zusammenarbeit ist ein Erfolg und hat sich in den gro­ßen Unternehmen durchgesetzt
  • Ein agi­ler und prag­ma­ti­scher Ansatz führt schnell zum Erfolg
  • Vorgehen schlägt Technologie

 

Vielen Dank an alle Speaker, Sponsoren und Partner des #DWSC20!

Wir bedan­ken uns recht herz­lich bei allen Referenten aus klei­nen, mit­tel­stän­di­schen und gro­ßen Unternehmen für die span­nen­den Einblicke, wie bei­spiels­weise Porsche Informatik, Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V., INTERSPORT Deutschland eG, Volkswagen AG, TU Dresden, Advantest Europe GmbH, SYNLAB International, thys­sen­krupp Marine Systems GmbH, SchwörerHaus KG, Rentschler Biopharma SE, LichtBlick SE, SMA Solar Technology, ALPLA Group & Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG.

Sie haben dank ihrer per­sön­li­chen Eindrücke und ihrem Wissen um den digi­ta­len Arbeitsplatz wesent­lich zum Erfolg der Online-Konferenz bei­getra­gen und den #DWSC20 zu einem unver­gess­li­chen Event gemacht.

Ein beson­de­rer Dank gilt auch unse­ren #DWSC20-Partnern und ‑Sponsoren.


Sie haben den #DWSC20 ver­passt? Dann hof­fen wir, dass die­ser Blogbeitrag Ihnen einige Impressionen zum Event bie­ten konnte und freuen uns dar­auf, Sie im nächs­ten Jahr beim #DWSC21 begrü­ßen zu dürfen!

Zusätzlich kön­nen Sie die Aufzeichnungen der Vorträge und Workshops bei uns anfra­gen, sodass Sie die geteil­ten Erfahrungen und Best Practices best­mög­lich in Ihre all­täg­li­che Praxis mit­neh­men können.

>>> Jetzt #DWSC20-Sessions anfragen <<<

Da wir uns dabei stets ver­bes­sern wol­len, freuen wir uns jeder­zeit über Ihr kon­struk­ti­ves Feedback und Ihre Eindrücke zu unse­rem Event! Schreiben Sie uns dazu ein­fach über das Kontaktformular auf unse­rer Homepage oder geben Sie Ihr Feedback über die Eventplattform ab!

Related Posts

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest