Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/8 33 82-0

Die richtigen Werkzeuge für interne Kollaboration – Dirk Röhrborn im Podcast-Interview

Der Communardo Geschäftsführer Dirk Röhrborn spricht im Podcast "Analog First, Digital Second" von SAR Business Solutions über Themen wie Schatten-IT und digitale Befähigung.

In ihrem Podcast „Analog First, Digital Second“ besprechen Johannes Rasch und Eric Osselmann verschiedene Themen rund um den digitalen Arbeitsplatz. Alle zwei Wochen erscheint eine neue Folge die sich dabei nicht, wie man vielleicht erst denken könnte, an Gegner der Digitalisierung richtet, sondern vor allem IT Unternehmer und Führungskräfte ansprechen soll. In den ersten zehn Folgen wurden zum Beispiel Themen wie moderner Vertrieb, Wachstum oder Employer Branding mit den Interviewgästen besprochen. Für Folge 11 des Podcast hat sich Johannes mit unserem Geschäftsführer Dirk Röhrborn über die richtigen Werkzeuge für interne Kollaboration unterhalten. Einen Einblick in die Interviewthemen und die Links zur Podcastfolge finden Sie hier.

 

Podcast SAR Business Solutions A1D2 Folge 1

Schatten-IT

Ein Thema im Podcast war Schatten-IT: Clouddienste haben die Business-IT überholt und damit eine Schatten-IT in vielen Unternehmen entstehen lassen. Es funktioniert jedoch nicht den Mitarbeitern die Nutzung von Diensten wie z.B. WhatsApp oder Asana zu verbieten. Stattdessen müssen Unternehmen in leistungsfähige und gut bedienbare Werkzeuge investieren, die von den Mitarbeitern stattdessen genutzt werden und so aus der Schatten-IT-Sackgasse herauskommen.

Mehr zum Thema Schatten-IT hören Sie im Podcast ab Minute 9:33

Rolle der Führungskraft

Das Aufgabenspektrum und die Rolle von Führungkräften sind im Wandel. Die Mitarbeiter verfügen über vielfältigere Informationen als früher und so werden Führungskräfte eher zu Unterstützern der Mitarbeiter z.B. durch Coaching, Mentoring oder Moderation. Die Veränderung der Rolle der Führungskraft hin zum „Enabler“ stellt Unternehmen dabei vor eine Herausforderung.

Mehr zum Thema Führungskräfte und deren Rolle hören Sie ab Minute 16:27

Der Betriebsrat

Eine frühzeitige Einbindung von Betriebsräten in den Prozess der Einführung von Kollaborations-Tools ist sehr empfehlenswert. Anstatt Betriebsräte nur als „Abnickinstanz“ oder gar Gegner zu sehen sollten sie als Stakeholder wahrgenommen und ihren Ideen Beachtung geschenkt werden.

Mehr zum Thema digitale Befähigung wird ab Minute 21:51 besprochen

Digitalisierung und Bildung

Die Digitalisierung ist kein kurzer Trend, der schnell wieder vorüber geht. Gerade deswegen ist es wichtig bereits Kindern den richtigen Umgang mit digitalen Medien beizubringen. Auch sollten Kinder sensibilisiert werden, dass sie nicht nur Konsumenten sind, sondern die neuen Werkzeuge auch einsetzen können um selbst gestalterisch tätig zu werden und Probleme zu lösen.  

Mehr zum Thema Kinder und Digitalisierung erfahren Sie ab Minute 43:50

Zum Podcast

Hören Sie sich das gesamte Interview im Podcast an und erfahren ebenfalls mehr zu den Themen KI, Onlinemarketing und wie Dirk seinen Alltag erfolgreich organisiert bei:

Related Posts

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest