Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Diagramme erstellen mit den Microsoft Chart Controls

Seit Herbst 2008 bie­tet Microsoft mit den Microsoft Chart Controls für Microsoft .NET Framework 3.5 sowohl für ASP.NET als auch für WinForms-Anwendungen kos­ten­lose Controls an, mit denen man schnell anspre­chende und aus­sa­ge­kräf­tige Diagramme gene­rie­ren kann.

Die Installation zusätz­li­cher Runtimes auf dem Server bzw. Client, wie z.B. bei Crystal Reports, ent­fällt. Einzige Voraussetzung ist ein instal­lier­tes .NET Framework 3.5 SP1.

Zu den Hauptmerkmalen gehö­ren:

  • Visual Studio Design-Zeit Unterstützung
  • 25 ver­schie­dene Diagramm-Arten
  • 3D Unterstützung für die meis­ten Diagramm-Arten
  • 3D Anpassungsmöglichkeiten, z.B. bei Perspektive, Beleuchtung, Rotation, Rand-Verzierungen, Anti-Aliasing, Transparenz, iso­me­tri­sche Projektion, Schatten, …
  • Unbegrenzte Anzahl von Diagrammen auf einer Seite/WinForm
  • Automatisches und manu­el­les Layout und Ausrichtungs-Management
  • Automatische und manu­elle Skalierung
  • Logarhitmische Skalierung
  • Vollständig anpass­bare Legenden
  • Intelligente Positionierung der Beschriftung
  • Bemerkungen, Trennlinien, Tooltips, etc.
  • Zoomen und Scrollen (Windows Forms)
  • Data Binding
  • Daten kopie­ren, zusam­men­füh­ren, tren­nen, sor­tie­ren, durch­su­chen, grup­pie­ren und fil­tern
  • Daten expor­tie­ren
  • Binär- und XML-Serrialisierung
  • Unterstützung für Datum, Uhrzeit, Währung uvm.
  • Mehr als 50 Formeln für finan­zi­elle und sta­tis­ti­sche Formeln, Daten-Analyse und Umwandlung
  • Echtzeit-Manipulation der Diagramme
  • Events vor und nach Erstellung des Diagramms
  • Unterstützung für AJAX Klick-Events
  • Zustands-Speicherung (ASP.NET)
  • Binär-Streaming (ASP.NET)
  • Kontrolle der Frame-Rate für Animationen (ASP.NET)

Hier bekommt man also eine ganze Menge gebo­ten. Ich finde das ist defi­ni­tiv einen Blick wert. Es ist sicher nicht so mäch­tig wie manch andere Werkzeuge für das Reporting, aber um ein­fach nur ein paar Diagramme zu erzeu­gen, ist es zumin­dest eine will­kom­mene Alternative.

Der Einbau in eine ASP.NET Seite kann so ein­fach aus­se­hen:

ASP.NET Chart Control

Die Ergebnisse kön­nen z.B. so aus­se­hen:

3D Linien und Kurven Kuchen und Donut Finanzen

Links:

Related Posts

Pin It on Pinterest