Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Confluence 6.7: Atlassian Re-Design nun Schritt für Schritt auch für Server

Mit Confluence 6.7 erfolgte nun die im Release 6.6 angekündigte Anpassung von Icons, Fonts und Farben für on-premises Systeme. Hier erfahren Sie, wie diese Änderungen genau aussehen und was das neue Release darüber hinaus mitbringt.

Wie bereits im letz­ten Blogpost schon ange­kün­digt, hat Atlassian damit begon­nen, das im Frühjahr letz­ten Jahres ange­kün­digte Re-Design nun auch in den Server (also on Premise) Varianten von Confluence umzu­set­zen.

Dabei han­delt es sich bis­her aller­dings nur um Anpassungen am Look von Confluence. Angepasst wur­den Farben, Typographie und Icons.

Anpassungen am Farbschema

Atlassian hat das Farbschema ange­passt, so dass Confluence nun in hel­le­ren, moder­ne­ren Farben erstrahlt. Auf Spaces in denen Sie die Farben sel­ber ange­passt haben, sollte diese Anpassung laut Atlassian kei­nen Einfluss haben. Nur in neuen Bereichen und bei Farben, die nicht ange­passt wur­den, greift das neue Farbschema.

Die Farben die im Editor für Schrift aus­ge­wählt wer­den kön­nen, blei­ben davon übri­gens unbe­rührt.

Folgende neuen Icons wurden eingeführt:

Workbox Benachrichtigungen

Seiten

Blogposts

Kommentare

Nummerierungsspalte

 

Nummerierungsspalte

Die Option für die Nummerierungsspalte in Tabellen ist nun im Menü eine Ebene höher gerutscht. Sie ver­birgt sich jetzt nicht mehr als ein­zi­ger Unterpunkt im Menü "Tabelleneigenschaften", son­dern ist nun ein eigen­stän­di­ger Eintrag im Tabellen Menü und so bes­ser sicht­bar sowie schnel­ler zu errei­chen.

 

Verbesserte @-Mentions

Die Erwähnungen von Arbeitskollegen an unter­schied­li­chen Stellen in Confluence (@-Mentions) sind eine her­vor­ra­gende Möglichkeit, Kollegen genau an der rich­ti­gen Stelle in Themen ein­zu­bin­den. Die Funktion wurde jetzt noch­mal ver­bes­sert. Und zwar hat Atlassian den Algorithmus ver­bes­sert, der dar­über ent­schei­det, wel­che Kollegen nach dem drü­cken der @-Taste ange­zeigt wer­den und in wel­cher Reihenfolge dies geschieht.

Als Grundlage für die Anzeige dient nun nicht mehr das Netzwerk des Nutzers, denn das müs­sen ja nicht zwangs­läu­fig die­je­ni­gen sein, mit denen man aktu­ell zusam­men­ar­bei­tet. Es wer­den zuerst die­je­ni­gen Kollegen vor­ge­schla­gen, die man zuletzt häu­fig erwähnt hat.

Beginnt man mit der Eingabe eines Namens nach dem @, schlägt Confluence nun auto­ma­tisch Kollegen vor, die bereits etwas zu der Seite bei­getra­gen, oder die Seite bei­spiels­weise kom­men­tiert haben. So kann man sehr schnell die rich­ti­gen Personen im rich­ti­gen Kontext anspre­chen.

Support für PostgreSQL 9.2 läuft aus

Atlassian hat mit dem Release 6.7 von Confluence ange­kün­digt, dass es das letzte Release ist, wel­ches PostgreSQL 9.2 unter­stütz.

Siehe: End of Support Announcements for Confluence.

Erledigte Issues in 6.7

Eine Liste mit den erle­dig­ten Issues für 6.7 fin­det man hier.

 

Wenden Sie sich gerne an uns, wenn Sie an einem Demo-Webcast inter­es­siert sind.

Related Posts

Avatar Joachim Weichert

Sehr geehr­ter Herr Egenolf,
ich habe noch eine Frage zu den neuen Icons.
Gibt es irgendwo eine Übersicht aller Confluence-Icons? und, gibt es ev. sogar einen Styleguide für neue, eigene Icons, so wie ich sie für die JIRA-Icons gefun­den habe (https://atlassian.design/guidelines/product/foundations/iconography ).
Wir benö­ti­gen für Confluence eigene Icons, und die sol­len natür­lich sti­lis­tisch und optisch dazu pas­sen.
Herzlichen Dank für Ihre Hilfe im Voraus.

Mit freund­li­chen Grüßen
Joachim Weichert

Avatar Chris B. Kerndter

Hallo Herr Weichert,

ein Weg an die oder eine Auswahl der Icons zu kom­men ist fol­gende Anleitung: https://developer.atlassian.com/server/confluence/icons/. Diese ermög­licht Ihnen über CSS Icons abzu­ru­fen. Die Seite ist nicht sehr aktu­ell, die Vorgehensweise funk­tio­niert jedoch immer noch und seit dem Erstellen die­ser Seite schei­nen die Icons auch aktua­li­siert wor­den zu sein.

Eine wei­tere Sammlung an CSS Klassen, die anschei­nend Icons ent­hal­ten sol­len fin­den Sie hier: https://bitbucket.org/atlassian/confluence-icons lei­der ist mir die Implementierung per HTML/CSS in eine Confluence Page bei einem schnel­len Test nicht gelun­gen. In Seite fin­den Sie jedoch die genaue Anleitung.

Zu guter letzt: https://atlassian.design/server/foundations/iconography/ Diese Seite ist jedoch mehr oder weni­ger das glei­che was Sie auch schon gefun­den haben

Avatar Chris B. Kerndter

Hallo Herr Weichert,

ich habe noch was gefun­den : https://docs.atlassian.com/aui/8.1.0/docs/icons.html 🙂

Hallo Herr Weichert,
ich finde es super, dass Sie sich dar­über Gedanken machen – mit guter Optik stärkt man die Nutzerakzeptanz.
Atlassian bemüht sich, über alle Produkte hin­weg den glei­chen Stil zu ver­wen­den. Daher gel­ten alle Guidelines unter https://atlassian.design sowohl für Jira als auch für Confluence. Sie haben also bereits die rich­tige Seite gefun­den.
Weiterhin wird auch das Atlassian User Interface (AUI) doku­men­tiert – dort fin­den Sie auch eine Übersicht über alle Icons. Hier die aktu­elle Version 8.1.0: https://docs.atlassian.com/aui/8.1.0/docs/icons.html
Ich hoffe, ich konnte Ihnen wei­ter­hel­fen.
Mit freund­li­chen Grüßen
Martin Böhme

Comments are closed.

Pin It on Pinterest