Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden

Communarden sammeln 3.290 Euro für die Opfer der Hochwasserkatastrophe

Wir unterstützen die Opfer der Hochwasserkatastrophe mit Firmen- und Mitarbeiterspende.

Gegenseitige Wertschätzung wird bei uns groß­ge­schrie­ben und so ver­tei­len wir über die App Bonusly flei­ßig vir­tu­elle Bonuspunkte, die rea­lem Geld ent­spre­chen, an unsere Kollegen. Wir sagen Danke für tolle Teamarbeit, für flei­ßi­ges Engagement in einem Projekt oder für eine gelun­gene Präsentation.

Kurz gesagt, wir sind ein Team. Und genau als die­ses hel­fen wir auch gerne Anderen.

In den letz­ten Monaten hat das Team Communardo gemein­sam seine erar­bei­te­ten Bonuspunkte zusam­men­ge­tra­gen, um sie den Opfern der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zu spen­den.
Dabei ist eine unglaub­li­che Summe zusam­men­ge­kom­men, die von der Geschäftsführung noch­mals ver­dop­pelt wurde, sodass nun 3290 Euro an Aktion-Deutschland-Hilft gespen­det wurden.

Die frei­wil­li­gen Helfer dort leis­ten nicht nur Erste Hilfe, son­dern packen zudem bei Aufräumarbeiten an, lie­fern drin­gend benö­tigte Lebensmittel und Materialien und unter­stüt­zen geschä­digte Unternehmer:innen vor Ort.

Wir sagen Danke an alle Kollegen, die gespen­det haben und wün­schen den Menschen des Hochwassers wei­ter­hin viel Kraft. 

Wenn Sie gerne auch etwas spen­den möch­ten, kön­nen Sie das ein­fach über die Seite der Aktion Deutschland Hilft tun.

15. September 2021

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest