Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

CCD09: Interview mit Kai Nehm

Kai NehmAm 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 statt­fin­den. Im Vorfeld haben wir Kurz-Interviews mit den Referenten geführt. Heute nun das Gespräch mit Kai Nehm von Kongress Media, der gemein­sam mit Carlo Funderburk von GFI (siehe gest­ri­ges Interview) einen Vortrag zum Thema “Das GFi Wiki ‑Confluence als Arbeitsportal” hal­ten wird.

Dirk Röhrborn:

Wir freuen uns auf Ihren Vortrag auf dem Confluence Community Day 2009. Was möch­ten Sie den Teilnehmern haupt­säch­lich ver­mit­teln?

Kai Nehm:

Die Arbeitsweise in einem Wiki ist stark von der jewei­li­gen Aufgabe abhän­gig. Während das bekannte Beispiel Wikipedia oder eine Dokumentation an sta­bi­len Versionen der Seiten inter­es­siert ist, steht in ande­ren Fällen die gemein­same Erarbeitung der Inhalte mehr im Vordergrund.

Daraus erge­ben sich unter­schied­li­che Anforderungen an die not­wen­dige Unterstützung und Schulung der Mitarbeiter.

Dirk Röhrborn:

Wie sehen Sie die Bedeutung von Wikis für Unternehmen in den nächs­ten Jahren?

Kai Nehm:

Ich erwarte ein zuneh­mende Verbreitung von Wikis in Unternehmen, auch die Studien von AIIM und ande­ren spre­chen hier eine deut­li­che Sprache. Allerdings müs­sen sie sich stär­ker in bestehende Systemlandschaften inte­grie­ren. Die Zeiten des abso­lu­ten Wildwuchses und der Sonderstellung sehe ich als vor­bei, die ers­ten Frameworks für Enterprise 2.0 Adoption sind im Entstehen.

Dirk Röhrborn:

Welche Bedeutung haben Wikis für Sie ganz per­sön­lich?

Kai Nehm:

Seit dem Projekt bei GFi hat sich meine beruf­li­che Situation geän­dert, in der aktu­el­len Position sind Wikis das ideale Mittel zur Dokumentation unse­rer Veranstaltungen. Ansonsten arbeite ich mehr mit struk­tu­rier­ten Daten, so dass hier Online-Office-Lösungen einem Wiki für viele Aufgaben über­le­gen sind. Privat nutze ich ein loka­les Wiki als Notizbuch für Kleinigkeiten und schätze die Schnelligkeit des WikiMarkup zur Strukturierung der Texte.

Dirk Röhrborn:

Welche Trends sehen Sie, die den Einsatz von Wikis beein­flus­sen wer­den?

Kai Nehm:

Der Schwerpunkt der Enterprise 2.0 Diskussion ver­schiebt sich durch den Hype um Twitter von Wikis als bekann­tes­tem Instrument hin zu Microblogging und Recommendations. Der ein­zelne Mitarbeiter und die Frage „what is in it for me?“ wird mehr betont. Gleichzeitig wächst das Angebot an Komplettlösungen, so dass Wikis ver­stärkt den Weg in die Unternehmen fin­den wer­den, aller­dings als Teil einer Gesamtlösung. Als zwei­ter Trend bie­ten die aktu­el­len Smartphones end­lich für einen akzep­ta­blen mobi­len Zugriff auf zen­trale Inhalte. Die opti­mierte Anzeige auf die­sen Geräten schafft eine tech­ni­sche Herausforderung für Wikis, aber vor allem zusätz­li­chen Druck, Content von Office-Dokumenten in ECM-Systeme zu brin­gen.

Dirk Röhrborn:

Eine Frage zum Schluss: Was erhof­fen Sie sich selbst vom Confluence Community Day 2009 mit nach­hause zu neh­men?

Kai Nehm:

Online wer­den die Diskussionen sehr häu­fig auf einer gene­ri­schen Ebene geführt und sind von visio­nä­ren Themen getrie­ben. Veranstaltungen wie der Community Day bie­ten Gelegenheit, die eige­nen Erkenntnisse mit ande­ren Interessierten gegen kon­krete Fälle prü­fen zu kön­nen.

Dirk Röhrborn:

Vielen Dank für das Gespräch. Wir freuen uns auf Ihren Vortrag auf dem Confluence Community Day.

amiando

Related Posts

Interview mit @traukainehm vor dem Confluence Community Day http://bit.ly/46JMi #ccd09 #wiki #atlas­sian #con­fleunce
This com­ment was ori­gi­nally pos­ted on Twitter

the #ccd09 inter­view with @DirkRoehrborn is online http://bit.ly/5lCGn
This com­ment was ori­gi­nally pos­ted on Twitter

[…] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Dirk Röhrborn und Dirk Röhrborn. Dirk Röhrborn sagte: Interview mit @traukainehm vor dem Confluence Community Day http://bit.ly/46JMi #ccd09 #wiki #atlas­sian #con­fleunce […]

#ccd09 #Confluence Community Day this Oct in Frankfurt seems to become inte­res­ting like first inter­views show http://bit.ly/5lCGn
This com­ment was ori­gi­nally pos­ted on Twitter

Confluence Community Day ‘09…

Am Donnerstag hat Communardo zum Confluence Community Day nach Frankfurt ein­ge­la­den und für mich war das der erste Vortrag als gela­de­ner Referent.
Wir haben die Einführung von Confluence bei GFi geschil­dert und haben unter allen Anwendern wohl das klei…

Comments are closed.

Pin It on Pinterest