Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

CCD 2012: Best Practices mit Atlassian JIRA

Zum 4. Mal fand am 20. September 2012 der Confluence & JIRA Community Day in Frankfurt/Main statt. Mit knapp 100 Teilnehmer war die­ser Tag wie­der ein vol­ler Erfolg, vor allem auch durch die span­nen­den Vorträge der Referenten. Während der span­nen­den Vorträge zur agi­len Arbeit mit JIRA, gabe es in einer par­al­le­len Vortragsreihe wie­der umfang­rei­che Anregungen für die erfolg­rei­che Einführung und Arbeit mit Confluence.

Projektmanagement mit JIRA – Frank Polscheit, SYRACOM Consulting AG

Mit einem ein­füh­ren­den Überblick zum Projektmanagement mit JIRA machte Frank Polscheit, Managing Director der SYRACOM Consulting AG den Anfang in der Vortragsreihe zu JIRA. Neben den all­ge­mei­nen Grundlagen, stand vor allem die Konzeption des "Prozesses" für die erfolg­rei­che Abwicklung eines Projekts im Vordergrund. Um den vol­len Funktionsumfang von JIRA nut­zen zu kön­nen waren natür­lich einige Erweiterungen mit ent­spre­chen­den Plugins (Exocet, Gantt Charts) not­wen­dig. Als Tipps gab Herr Polscheit noch mit auf den Weg in Projekten vor allem bei den ers­ten Schätzungen kein Micromanagement zu betrei­ben und schon früh­zei­tig zu defi­nie­ren, wel­che Inhalte in JIRA, und wel­che in Confluence gehö­ren.

Testcasemanagement in JIRA – Kai Gottschalk, XING AG

Von der XING AG, ver­tre­ten durch Kai Gottschalk, Senior Manager Quality Assurance/Atlassian Product Specialist, gab es Einblicke in das interne Testcasemanagement und den Entscheidungsweg dies mit JIRA umzu­set­zen. Ausschlaggebend für die Entscheidung war nicht nur das bereits erfolg­reich imple­men­tierte Confluence-System. Auch der hohe Funktionumfang sowie die gute Konfigurierbarkeit über­zeug­ten in der 3‑monatigen Evaluierungsphase.

Klicken Sie auf den unte­ren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden


Die Top 5 Plugins für Atlassian JIRA – David Toussaint, Communardo Software GmbH

Besonderen Zuspruch fan­den auch die bei­den Vortäge zu den Top 5 Plugins für Confluence und JIRA. David Toussaint, IT Consultant bei Communardo, stellte in sei­nem Vortrag Plugins sowohl für den Nutzer, als auch den Administraror vor. Er legte den Fokus ins­be­son­dere auf Plugins die eine höhere Produktivität des Nutzers sowie eine ein­fa­chere Bedienbarkeit ermög­li­chen. Für Administratoren gab es unter ande­rem Empfehlungen für eine ver­bes­serte Konfiguration.

Klicken Sie auf den unte­ren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden


Atlassian JIRA the jour­ney towards a struc­tu­red soft­ware engi­nee­ring envi­ron­ment (en) – Vivek Sangar, Sony DADC Austria AG

Die Sony DADC Austria AG nut­zen JIRA haupt­säch­lich im Softwareentwicklungsprozess. Mit einem umfang­rei­chen Funktionsumfang konnte die­ser voll­stän­dig duch Atlassian Tools umge­setzt wer­den. Dabei erleich­tert das ein­heil­tich User Interface die Nutzung durch die Mitarbeiter.

Support mit JIRA und Kanban – David Toussaint, Communardo Software GmbH

In einem letz­ten Vortrag an die­sem Tag sprach noch ein­mal David Toussaint über die Implementierung von JIRA in Verbindung mit Kanban in den Supportprozess. Schwerpunkt hier­bei war vor allem die Verwendung von Kanban in der Planung und die Umsetzung eines Kanbanboards in JIRA. Er ver­deut­lichte unter ande­rem, wie Supportanfragen zeit­nah bear­bei­tet und mit ein­fa­chen Mitteln Kundenwünsche in zukünf­ti­gen Produktreleases umge­setzt wer­den kön­nen.

Klicken Sie auf den unte­ren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden


Wir bedan­ken uns noch ein­mal bei allen Referenten und Teilnehmern, die die­sen Tag so erfolg­reich gemacht haben. Bleiben Sie auch wei­ter­hin auf dem Laufenden und dis­ku­tie­ren Sie mit Anwendern in unse­rer XING-Community.

Related Posts

Pin It on Pinterest