Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

AUG Sachsen am 03. Mai in Leipzig - ein voller Erfolg!

Am 03. Mai 2018 fand die neu zum Leben erwachte  Atlassian User Group Saxony bei Energy2market GmbH (e2m) in Leipzig statt. Daher freuen wir uns, dass wir zu diesem Event über 20 Teilnehmer willkommen heißen konnten.
AUG-Banner_Sachsen_Mai-1

"Mein Leipzig lob ich mir! Es ist ein klein Paris und bil­det seine Leute."

Johann Wolfgang von Goethe

 

In die­sem Sinne fand am 03. Mai 2018 die neu zum Leben erwachte  Atlassian User Group Sachsen bei Energy2market GmbH (e2m) in Leipzig statt. Die Teilnehmerzahl ist auch die­ses Mal wie­der gestie­gen. Daher freuen wir uns, dass wir zu die­sem Event über 20 Teilnehmer will­kom­men hei­ßen konn­ten.

Sven Seiffert, Senior Project Manager vom stark wach­sen­den Unternehmen Energy2market, hielt einen sehr inter­es­san­ten Vortrag über die Einführung ihres Atlassian-Toolstacks und die damit ver­bun­de­nen Herausforderungen und Erfolge, die sie bei den Mitarbeitern erreicht haben. Die anschlie­ßende Fragerunde der Teilnehmer schien fast kein Ende neh­men zu wol­len. Erst der Pizzaservice mit sei­ner Lieferung brachte eine Pause, die die Teilnehmer wei­ter­hin für regem Austausch über den Vortrag nutz­ten.

Anschließend stellte unser Atlassian-Softwarearchitekt Andreas Ebert aktu­el­len Stand der Entwicklung unse­rer Apps zur Anonymisierung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten in Confluence und Jira vor und klärte über die Entwicklung zum span­nen­den Thema DSGVO auf. Da dies ein sehr aktu­el­les Thema ist, war es nicht ver­wun­der­lich, dass auch hier das Interesse stark war. Sowohl die Fragen als auch der rege Austausch unter­ein­an­der woll­ten kaum enden.

AUG Saxony 3 Mai_1
AUG Saxony 3 Mai_2
AUG Saxony 3 Mai_3

Sehr zufrie­den gin­gen alle – im Wissen, dass es auch in Leipzig ein nächs­tes Mal geben wird – aus­ein­an­der.  Wir freuen uns, dass die Community wächst und hof­fen, Sie zu unse­rer kom­men­den Atlassian User Group am 19. Juni 2018 in Dresden begrü­ßen zu dür­fen.

Related Posts

Pin It on Pinterest