Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Neue Richtlinien für den Atlassian Software Support

Atlassian möchte sei­nen Kunden bes­se­ren Support und mehr Sicherheit bie­ten. Dafür ändert das Unternehmen die Richtlinien für Security Bugfixes und seine End-of-Life Policy. Bislang war nicht genau defi­niert für wel­che Versionen Atlassian sicher­heits­kri­ti­sche Fixes lie­fert. Die Regelung für den End-of-Life von Versionen wurde eben­falls bes­ser defi­niert und bie­tet den Kunden nun eine gute Orientierung für die Planung von Updates.

Was tun bei einem Security Bugfix?

Künftig wer­den Security Fixes nur noch für alle Major Versionen (z.B. JIRA 6.1, 6.2…) von Confluence und JIRA der letz­ten 12 Monate ver­öf­fent­licht. Dies erfolgt nun in Form kom­plet­ter Minor Versionen (z.B. JIRA 6.3.6) der Software. Somit ist es in Zukunft in jedem Fall erfor­der­lich ein Update des Systems durch­zu­füh­ren, um die Fixes ein­zu­spie­len. Bislang wur­den diese Fixes als sepa­rate Patches gelie­fert wobei ein Update nicht in jedem Fall nötig war.

An einem Beispiel erklärt: Atlassian ver­öf­fent­licht am 06.09.2014 einen kri­ti­schen Security Fix. Um den Fix ein­spie­len zu kön­nen, ist ein Update auf einer der fol­gen­den Versionen von JIRA erfor­der­lich:

  • Letzte JIRA 6.3.x (denn JIRA 6.3 ist das aktu­elle JIRA Release)
  • JIRA 6.2.x (denn JIRA 6.2 wurde am 25.02.2014 ver­öf­fent­licht)
  • JIRA 6.1.x (denn JIRA 6.1 wurde am 23.09.2013 ver­öf­fent­licht)

Ältere JIRA Versionen wür­den keine Updates erhal­ten und wären somit wei­ter­hin für den fik­ti­ven Fehler anfäl­lig.

Für andere Atlassian Produkte unter­schei­den sich die Regelungen leicht. Weitere Details dazu sind auf der Atlassian Seite nach­zu­le­sen: Atlassian Security Policy

Wie lange werden Versionen in Zukunft supportet

Der Support für ältere Versionen der Atlassian Produkte endet zwei Jahre nach der Veröffentlichung der jeweils ers­ten Version des Versionszweiges (z.B. Confluence 5.6.0). Bislang wurde die kom­plette Major Version sup­por­tet, wenn das letzte Minor Release nicht län­ger als zwei Jahre zurück lag.
Atlassian stellt eine Seite bereit in der das End-of-Life Datum für alle Softwareversionen ange­ge­ben ist: Atlassian End of Life Policy.

Unsere Empfehlung lau­tete bis­lang: Jedes Jahr min­des­tens ein Update ein­pla­nen! Daran wer­den wir nichts ändern.

Related Posts

Pin It on Pinterest