Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/850 33-0

Agile Motivation – Why Agility Rocks

<< zurück zur Blogübersicht

Aktuell habe ich das Vergnügen, in München bei der OOP (der Konferenz für Software-Architektur) zu weilen. Und so nutze ich ausgiebig die Gelegenheit, mir nützliches und „unnützes“ 😉 Wissen anzueignen und auch mal einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Die Session, die mich (als noch ziemlich frischgebackenen Scrum Master) heute am nachhaltigsten beschäftigt hat, war „Agile Motivation – Why Agility Rocks“.

Und da die Session live „aufgezeichnet“ wurde (wirklich beeindruckend), kann ich bei meinen Gedanken auch noch auf die Ergebnisse der Live-Visualisierung zurückgreifen:

Live Graphic Recording

Die These: Motivation ist der Schlüssel zum Überleben für Organisationen. Agilität schafft Motivation, besser und nachhaltiger als jegliche „Belohnungssysteme“:

Motivation und Motivatoren

Konkret drehte es um die Psychologie der autonomen Motivation und die drei Hebel, die diese beeinflussen:

  • Autonomie
  • Kompetenz
  • Verbundenheit

Die gute Nachricht: An diesen Hebeln können wir selbst schrauben und damit die Entwicklung einer nachhaltigen autonomen Motivation ermöglichen:

Agile Motivation

Autonomie

Die Möglichkeit, Entscheidungen zu treffen, füttert unseren „inneren Motor“ Motivation.  Im agilen Team sind wir umgekehrt auch darauf angewiesen, dass die Mitarbeiter die richtigen Fragen stellen und gegen unvorhersehbare Herausforderungen belastbar sind.

Merke: Nicht das Team vor „allem Unbill“ bewahren, sondern auch mal mit dem Unvorhergesehenem fertig werden lassen!

So weit, so klar. Was mir neu war und mich auch immer noch beschäftigt: Bewertungen sind demotivierend, selbst lobende Bewertungen! Ein anschauliches Beispiel: Wenn wir ein Kind loben, weil es ein Bild mit einem Haus drauf gemalt hat und dabei eine Bewertung vornehmen („Das ist aber ein sehr schönes Bild“), bremsen wir die Motivation und die Weiterentwicklung des Kindes aus. Es wird ständig wieder Bilder von Häusern malen (dafür bekommt es ja  anscheinend Lob) und nicht auf die Idee kommen, auch mal was anderes zu probieren. Und wir werden womöglich niemals erfahren, was der braune Klecks neben der Tür darstellte (einen Maulwurfshügel) und dass in dem Haus noch ein Schatz versteckt war.

Merke: Nicht das Ergebnis oder das Verhalten wertschätzen, sondern die Anstrengungen auf dem Weg dahin! Und: Wertschätzung zeigt sich auch darin, dass wir uns mit dem Ergebnis befassen.

Kompetenz

Das Entwickeln von Kompetenzen ist ein intrinsisches menschliches Bedürfnis. Leider wird dieses Bedürfnis allzu oft „abgewürgt“ und die Denkweise eingeschränkt. Aber nur bei einem offenen Mindset werden Fähigkeiten und Kreativität entwickelt:

Fixed vs. Growth Mindset

Merke: In der Vergangenheit gemachte Fehler sind sind nicht peinlich, sondern indizieren (Kompetenz-) Wachstum. Wir können stolz darauf sein, diese überwunden zu haben!

Verbundenheit

Mit „Verbundenheit“ sind sowohl die menschlichen Beziehungen zueinander als auch das Eingebundensein in einen größeren Kontext (mehrere Teams, die Firma, …) gemeint. Das Bewusstsein für den eigenen Beitrag fördert die Verbundenheit, wogegen Bonussysteme diese sogar beeinträchtigen können.

Autonome Motivation wird durch die Gewissheit gestärkt, dass Fehler erlaubt („normal“) sind. Ein interessanter Ansatz ist der „Ideenengel“: Jede Idee wird willkommen geheißen, es gibt keine falschen oder dummen Ideen.

Merke: Psychologische Sicherheit ist die Basis für Verbundenheit.

Fazit

„Wahre Agilität“ dient den oben erwähnten Hebeln erstaunlich gut (was umgekehrt übrigens genauso gilt)! Das ist aber kein Selbstläufer und es gibt dafür auch keine Dauergarantie, sondern wir müssen kontinuierlich dort hinein investieren. Wenn wir es jedoch falsch anpacken, können wir hoch motivierte Teams in Mobs von Zombies verwandeln, die  „Dienst nach Vorschrift“ machen, d.h. lediglich nach Spezifikation kodieren oder arbeiten, aber keine Eigeninitiative zeigen oder gar Verantwortung übernehmen.

5. Februar 2020

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest