Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

ActiveX und Browserkompatibilität in MOSS 2007 - Artikel 1/2

Inhalt

Einleitung

Wir wer­den immer mal wie­der gefragt, auf wel­che Funktionalitäten man ver­zich­ten muss, wenn man einen ande­ren Browser als den Internet Explorer für Redaktionsarbeiten in SharePoint ver­wen­den möchte.

Die fol­gende Übersicht soll bei der Beantwortung die­ser Frage hel­fen.

Übersicht der in SharePoint verwendeten ActiveX Controls

DiagramLauncher

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\1033\BFORM.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\CORE.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\INIT.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\OWS.JS

Datei auf dem Client:
DGRMLNCH.DLL

Funktion:
Startet Microsoft Office Visio um Diagramme zu öff­nen

Verhalten ohne IE:
Der Browser wird einen Speichern-Dialog anbie­ten, anstatt die Datei zu öff­nen. Die Option "Öffnen mit Visio" wird nicht ange­zeigt.

DigitalSignatures

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\INC\1033\IntlCoreStrings.js, TEMPLATE\LAYOUTS\INC\Core.js, TEMPLATE\LAYOUTS\INC\intlcorestrings.js, TEMPLATE\LAYOUTS\SignatureDetails.FormServer.aspx

Funktion:
Digitale Signatur für Microsoft Office Clients

Verhalten ohne IE:
Sie kön­nen Dokumente nicht signie­ren, aber die Signaturen anzei­gen.

ExportDatabase

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\1033\CORE.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\viewtype.aspx, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\OWS.JS

Datei auf dem Client:
OWSSUPP.DLL

Auch bekannt als:
SharePoint Export Database Launcher

Funktion:
Exportiert eine Liste zu einer Microsoft Office Access Datenbank

Verhalten ohne IE:
Option "Öffnen mit Access" wird nicht ange­zeigt.

ListNet

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\1033\CORE.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\CORE.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\OWS.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\OWS.JS

Dateien auf dem Client:
STSLIST.DLL

Auch bekannt als:
Microsoft Office List 12.0

Funktion:
Bearbeitung einer Liste in der Datenblatt-Ansicht

Datei auf dem Client:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms416795.aspx

Verhalten ohne IE:
Die Option "Bearbeiten in Datenblatt-Ansicht" wird nicht ange­zeigt.

NameCtrl

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\1033\INIT.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\OWS.JS

Datei auf dem Client:
NAME.DLL

Auch bekannt als:
NameCtrl Class

Funktion:
Zeigt Anwesenheits-Informationen zu Benutzern, inte­griert sicht mit Outlook (E‑Mail, Kalender) und Communicator (Instant Messaging)

Dokumentation:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms455335.aspx

Verhalten ohne IE:
Anwesenheits-Informationen wer­den nicht ange­zeigt.

OISClientLauncher

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\1033\IMGLIB.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\upload.aspx

Dateien auf dem Client:
OISCTRL.DLL

Auch bekannt als:
OSIClientLauncher Class

Funktion:
Integration mit dem Office Picture Manager

Dokumentation:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms954038.aspx

Verhalten ohne IE:
Integration mit dem Picture Manager wird nicht ange­zeigt.

OpenDocuments

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\1033\HtmlEditor.js, TEMPLATE\XML\DOCICON.XML

Datei auf dem Client:
OWSSUPP.DLL

Auch bekannt als:
SharePoint OpenDocuments Class

Funktion:
Startet Office Anwendungen um Dokumente zu öff­nen

Dokumentation:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms454230.aspx

Verhalten ohne IE:
Der Browser wird den Speichern-Dialog anbie­ten um die Datei lokal zu spei­chern, anstatt die Anwendung zu öff­nen. Die Option "Bearbeiten in (Microsoft Office Anwendung)" wird nicht ange­zeigt.

OpenXMLDocuments

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\1033\HtmlEditor.js, TEMPLATE\LAYOUTS\INC\Core.js, TEMPLATE\LAYOUTS\ctdmsettings.aspx, TEMPLATE\XML\DOCICON.XML

Datei auf dem Client:
INLAUNCH.DLL

Auch bekannt als:
SharePointOpenXMLDocuments

Verhalten ohne IE:
Startet InfoPath um Formulare zu öff­nen

Dokumentation:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms452435.aspx

Verhalten ohne IE:
Der Browser wird den Speichern-Dialog anbie­ten, um die Datei lokal zu spei­chern, anstatt die Anwendung zu star­ten. Die Option "Öffnen mit InfoPath" wird nicht ange­zeigt.

PersonalSite

Dateien auf dem Server:
None?

Datei auf dem Client: PORTAL~1.DLL

Auch bekannt als:
PersonalSite Class, PortalConnect.PersonalSite

Funktion:
Fügt Ihre MySite zu einer Liste von SharePoint Sites hinzu, die vom Office Client zuge­grif­fen wer­den kann.

Verhalten ohne IE:
Es sind cli­ent­sei­tig keine Informationen über Ihre MySite abruf­bar.

Ppactivex

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\CONTROLTEMPLATES\sldlibtemplates.ascx, TEMPLATE\FEATURES\SlideLibrary\SldLib\schema.xml, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\SLDLIB.JS

Funktion:
Integration mit PowerPoint für Folien-Vorlagen Templates

Verhalten ohne IE:
Die Integration der Folien-Bibliothek with PowerPoint wird nicht funk­tio­nie­ren.

RTEDialogHelper

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\1033\BFORM.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\FONTDLG.HTM, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\HtmlEditor.js

Dateien auf dem Client:
MSHTMLED.DLL

Auch bekannt als:
Rich Text Editor, DlgHelper, HtmlDldSafeHelper Class

Funktion:
Der Rich Text Editor wird ver­wen­det zur Bearbeitung von Wikis, im Page Content Control. oder auch im Rich Text Webpart.

Dokumentation:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms535238.aspx, http://msdn.microsoft.com/workshop/author/editing/tutorials/html_editor.asp

Verhalten ohne IE:
Ein ein­fa­cher Mehrzeilen-Text-Editor ohne Rich Text Fähigkeiten wird ange­zeigt. Es gibt alter­na­tive Controls von Drittanbietern, die diese Funktionalität für andere Browser nach­rüs­ten. Z.B. von Telerik, ver­füg­bar als kos­ten­lo­ser Download unter http://www.telerik.com/sharepoint.

SpreadsheetLauncher

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\1033\BFORM.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\INIT.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\NewTranslationManagement.aspx, TEMPLATE\LAYOUTS\lstsetng.aspx, TEMPLATE\LAYOUTS\new.aspx, TEMPLATE\LAYOUTS\sledit.aspx, TEMPLATE\LAYOUTS\slnew.aspx, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\INIT.JS

Dateien auf dem Client:
OWSSUPP.DLL, OWSCLT.DLL

Auch bekannt als:
SharePoint SpreadSheet Launcher

Funktion:
Integration mit Excel um Listen zu impor­tie­ren und expor­tie­ren

Dokumentation:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms427792.aspx

Verhalten ohne IE:
Optionen für Export zu Excel und Import von Spreadsheets wer­den nicht ange­zeigt. Wenn Sie eine Anwendung für die Dateierweiterung .iqy regis­trie­ren, könn­ten Sie evtl. den Export vom Spreadsheets ermög­li­chen.

Stssync

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\LAYOUTS\1033\BFORM.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\INIT.JS

Datei auf dem Client:
OWSSUPP.DLL

Auch bekannt als:
SharePoint Stssynch Handler

Auch bekannt als:
Verbindung zu Outlook um Listen zu syn­chro­ni­sie­ren

Dokumentation:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms456225.aspx

Verhalten ohne IE:
Die Option "Zu Outlook ver­bin­den" wird nicht ange­zeigt. Möglicher Workaround: Registrieren Sie eine Client-Anwendung um das Protokoll stssync:// zu bedie­nen.

UploadCtl

Dateien auf dem Server:
TEMPLATE\CONTROLTEMPLATES\DefaultTemplates.ascx, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\BFORM.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\1033\INIT.JS, TEMPLATE\LAYOUTS\copy.aspx, TEMPLATE\LAYOUTS\updatecopies.aspx, TEMPLATE\LAYOUTS\upload.aspx, TEMPLATE\XML\FLDTYPES.XML,

Datei auf dem Client:
STSUPLD.DLL

Auch bekannt als:
STSUpld UploadCtl Class

Funktion:
Mehrfachdateiupload

Dokumentation:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms456628.aspx

Verhalten ohne IE:
Nur der ein­fa­che Dateiupload (Aktion: "Dokument hoch­la­den") ist ver­füg­bar. Die Option "Mehrere Dokumente hoch­la­den" wird nicht ange­zeigt.

Umgebungen mit restriktiven Sicherheitseinstellungen

In Umgebungen in denen nur vor­in­stal­lierte ActiveX Controls erlaubt sind,  muss man die benö­titg­ten DLLs ent­spre­chend zusam­men­stel­len und an die Clients ver­tei­len.

Dazu gibt es jedoch von Microsoft kein bereits vor­ge­fer­tig­tes her­un­ter­lad­ba­res Paket, wel­ches diese Controls in einer Form bereit hal­ten würde, so das man sie auf den Clients instal­lie­ren könnte.

Kleiner Lichtblick: Die meis­ten die­ser Controls wer­den mit instal­liert, wenn man Office 2007 oder Office 2003 auf dem Client instal­liert.

Schlussfolgerung

Einschränkungen für anonyme Betracheter einer Internet-Website gibt es nicht.

Verwendent man für die redak­tio­nel­len Aufgaben oder im Intranet einen ande­ren Browser als den IE, oder sind die ActiveX Controls nicht ver­füg­bar, so ver­zich­tet man ledig­lich auf etwas mehr Komfort.

Folgebeiträge

Quelle: http://blogs.technet.com/josebda/archive/2007/03/26/searching-the-visible-moss-2007-code-for-activex-references.aspx

Related Posts

[…] ich in mei­nem ers­ten Beitrag bereits auf die diver­sen ActiveX-Controls ein­ge­gan­gen bin, und auf was man ohne sie ver­zich­ten muss, widme ich mich nun dem Browser-Support […]

[…] Dieses ActiveX Control wird ver­wen­det, um Anwesenheits-Informationen zu Benutzern anzu­zei­gen, dazu inte­griert es sich mit Outlook und Communicator. (Mehr Informationen dazu siehe: ActiveX und Browserkompatibilität in MOSS 2007 – Artikel 1/2 ) […]

Comments are closed.

Pin It on Pinterest