Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255
Lernen bei Communardo bedeutet eine stetige und erlebnisreiche persönliche Entwicklung

Lernen bei Communardo bedeutet...

Arbeiten bei Communardo bedeutet...

...sich komplexen Herausforderungen stellen und gemeinsam Erfolge feiern.

Sich komplexen Herausforderungen stellen und gemeinsam Erfolge feiern.

...eine stetige und erlebnisreiche persönliche Entwicklung.

Dein Praktikum bei Communardo

Egal ob Pflicht- oder frei­wil­li­ges Praktikum – Bei uns kannst Du erste Erfahrungen in den Bereichen Entwicklung und Consulting sam­meln. Themen wie digi­ta­ler Arbeitsplatz, Unternehmenskommunikation, Anwendungsentwicklung, Systemintegration oder Consulting inter­es­sie­ren Dich? Dann bewirb Dich gern initia­tiv auf ein Praktikum bei uns, lerne Communardo ken­nen und gewinne erste span­nende Einblicke in die Prozesse des Unternehmens.


Das erwar­tet Dich bei uns

Praktikum bei Communardo

Sammle durch ein Praktikum erste Berufserfahrung und finde her­aus, für wel­chen Bereich Dein Herz schlägt. Während Deines Praktikums wirst Du von einem unse­rer erfah­re­nen Mitarbeiter*innen betreut, wirkst an span­nen­den Projekten mit und lernst das Team kennen.

Außerdem bie­ten wir Schüler*innen zwei­mal im Jahr an, an unse­ren 5‑tägigen IT-Camps teil­zu­neh­men, die wir gemein­sam mit der T‑Systems MMS und SAP orga­ni­sie­ren. Dabei hast Du die Möglichkeit, in einem Workshop zusam­men mit ande­ren Schüler*innen ein Projekt umzu­set­zen. Im letz­ten IT-Camp wurde bei­spiels­weise ein Learning Journal ent­wi­ckelt. Hier fin­dest Du wei­tere Informationen sowie Erfahrungsberichte zu unse­ren IT-Camps.

Erfahrungsberichte

Veronica Mayer im Praktikum bei Communardo

Ich bin Veronica und habe bei Communardo bereits im Mai 2019 als Werkstudentin ange­fan­gen. Da ich in Heilbronn stu­diere, habe ich mich dort für die Stelle bewor­ben. Als es dann ein hal­bes Jahr spä­ter darum ging, mein Praktikum zu pla­nen, stand für mich direkt fest, dass ich dafür in eine andere Stadt gehen möchte. Ich wollte eine neue Stadt und neue Leute ken­nen­ler­nen und sehen, wie die Strukturen und der Arbeitsalltag am Standort in Dresden aus­se­hen.
Wenn man sowohl einen der klei­ne­ren Standorte als auch den Standort in Dresden kennt, ver­steht man beide Seiten und lernt beide Kulturen ken­nen. Ein klei­ne­rer Standort hat immer eine andere Dynamik und alles ist etwas fami­liä­rer. Dafür hat man am Hauptstandort in Dresden die Möglichkeit, viele ver­schie­de­nen Rollen und Bereiche ken­nen­zu­ler­nen. Man erwei­tert auto­ma­tisch das interne und auch sein per­sön­li­ches Netzwerk. Man lernt, wie andere arbei­ten und wie die ein­zel­nen Teams orga­ni­siert sind. Außerdem ver­steht man die Prozesse bes­ser. Im sel­ben Zug konnte ich mein Aufgabenfeld abwechs­lungs­rei­cher gestal­ten, da ich durch die neuen Kollegen auch neue Projekte kenn­lernte und dadurch neue Themen bear­bei­ten konnte. Obwohl ich am Anfang kaum Kollegen aus Dresden kannte, wurde ich schnell in das Team auf­ge­nom­men und in die Projekte ein­ge­bun­den. Ich fühlte mich direkt wohl und konnte mich schnell an mei­nem neuen Arbeitsplatz einleben.

Michael Perschke im Praktikum bei Communardo

Mein Name ist Michael und ich bin nun in mei­nem drit­ten Monat bei Commmunardo am Standort zuhause in Dresden. Im Dezember war ich noch ein paar Mal die Woche im Büro, aber seit Januar dann so gut wie gar nicht mehr. Trotz alle dem ist das Onboarding gelun­gen: Ich habe viele Leute auch vir­tu­ell ken­nen­ge­lernt – es hat nur ein wenig mehr Initiative erfor­dert, weil man für alles ein klei­nes Meeting anset­zen muss 😊 Es lohnt sich aber am Ende total, da man so erfährt, mit wem man zusam­men­ar­bei­tet.
Auf die Stelle habe ich mich initia­tiv bewor­ben, weil ich gerne ein­mal im Beratungsumfeld arbei­ten wollte. Letztendlich ist es dann Communardo gewor­den und kein ande­res Unternehmen, da ich mich sehr wert­schät­zend behan­delt gefühlt habe und die Leute sehr auf­ge­schlos­sen sind.
Meine Lieblingsthema ist das agile Organisationsdesign und die Erfolgsfaktoren selbst­or­ga­ni­sier­ter Teams. Diese Themen ver­su­che ich auch im Rahmen von Communardo mit mei­nen Kollegen zu pushen, um even­tu­ell auch ein­mal ein Beratungsfeld dazu zu etablieren.

Du möch­test erste Einblicke in die Arbeit als Entwickler*in oder Consultant im IT-Bereich gewin­nen? Du bist Schüler*in oder Student*in? Dann lass uns unter Angabe des gewünsch­ten Praktikumszeitraums Deine voll­stän­di­gen Unterlagen über das Bewerberformular zukom­men. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Unsere Partner

Engagiert für Sachsen

Ich bin Deine Ansprechpartnerin

Julia Kullmann

Human Resource Management

personal@communardo.de
+49 351 850 33 018

Dir fehlt noch eine Information?
Hier geht es zu den am häu­figs­ten gestell­ten Fragen zum Bewerbungsprozess.
Oder nutze eine der fol­gen­den Kontaktmöglichkeiten:

       

Pin It on Pinterest