Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden

Veränderungen in der Geschäftsleitung bei Communardo

Dresden, Mai 2021: Ilja Hauß wird zum 31. Juli 2021 nach zwei Jahrzehnten erfolg­rei­cher Arbeit aus der ope­ra­ti­ven Geschäftsführung der Communardo Software GmbH aus­schei­den. Die Gesellschaft wird künf­tig durch Dirk Röhrborn als CEO zusam­men mit den drei Prokuristen Claudia Lutter, René Krasselt und Tino Schmidt ver­tre­ten. Ilja Hauß bleibt wei­ter­hin als Gesellschafter tätig. 

Communardo setzt Wachstum mit Rekordumsatz fort

Die lang­fris­tige Wachstumsstrategie von Communardo wird unver­än­dert fort­ge­führt. Das Geschäftsjahr 2021 wurde zum 31. März mit 34,9 Millionen Umsatz abge­schlos­sen. Mit einem Umsatzwachstum von 26,7 % war es das erfolg­reichste Geschäftsjahr der Firmengeschichte. „Ich bedanke mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren groß­ar­ti­gen Einsatz – gera­den in Zeiten der Pandemie – im zurück­lie­gen­den Geschäftsjahr und bei unse­ren Kunden und Partnern für Ihr Vertrauen in Communardo. Nun beginnt bei Communardo eine neue Zeitrechnung. Ilja Hauß baute als Co-Founder und Geschäftsführer der ers­ten Stunde die Gesellschaft maß­geb­lich mit auf und hat wesent­lich zur nach­hal­ti­gen Entwicklung unse­res Unternehmens in den letz­ten 20 Jahren bei­getra­gen. Ich bedanke mich von gan­zem Herzen für sei­nen uner­müd­li­chen Einsatz für Communardo“, sagt Dirk Röhrborn, Co-Founder und Co-CEO.

Neuer Head of Sales 

Mit Wirkung zum ers­ten Mai hat Tino Schmidt die Leitung des Vertriebs bei Communardo über­nom­men. Der stu­dierte Diplom-Informatiker gehört seit 2004 zur Communardo Familie und beschäf­tigt sich seit Jahren mit den Themen Intranet, Enterprise 2.0, Social Business und Digital Workplace. Seit 2015 ver­ant­wor­tete er bei Communardo den Bereich Digital Workplace mit fünf Business Lines. Tino Schmidt bringt lang­jäh­rige Führungserfahrungen in der Softwareentwicklung, der Beratung für den Digitalen Arbeitsplatz und im Vertrieb mit. Davon zeigt sich auch Ilja Hauß über­zeugt, der Tino Schmidt in des­sen Aufgaben ein­führt und damit die Weichen für eine naht­lose Übergabe stellt. Aus sei­ner Sicht bringt der neue Vertriebsleiter sämt­li­che Voraussetzungen mit, um für unsere Communardo Kunden sowie für das Vertriebsteam ein zuver­läs­si­ger Ansprechpartner zu sein und die positiv-dynamische Entwicklung im Vertrieb fortzuführen. 

Neuordnung der Geschäftsbereiche 

Dr. Christian Kummer über­nimmt von Tino Schmidt zum Mai die Leitung des Geschäftsbereich Digital Workplace. Dr. Christian Kummer pro­mo­vierte an der TU Dresden und arbei­tet seit 2014 als Consultant und Projektleiter bei der Communardo Software GmbH in Dresden. Seit 2017 ver­ant­wor­tete er bei Communardo die Business Line Cloud & Infrastructure, die sich mit der Einführung von Microsoft 365 im Unternehmen befasst. 

Dr. Peter Geißler über­nimmt zum Mai die Leitung des neuen Geschäftsbereichs Communardo Consulting. Im Mittelpunkt die­ses Geschäftsbereichs steht der wei­tere Ausbau des Beratungsgeschäfts rund um die Strategie, Einführung und Begleitung zum ver­netz­ten digi­ta­len Arbeitsplatz. Schwerpunkte sind Adoption & Change Management Strategie Beratungen, die Optimierungen der inter­nen und orga­ni­sa­ti­ons­über­grei­fen­den Zusammenarbeit und Kommunikation im Rahmen der Employee Experience in Unternehmen. 

Claudia Lutter ver­ant­wor­tet wei­ter die Leitung für den Bereich Atlassian Services Solutions und René Krasselt die Leitung für den Bereich Unternehmenssteuerung. 

Dirk Röhrborn

Dirk Röhrborn

CEO

Tino Schmidt

Tino Schmidt

Head of Sales

René Krasselt rund

René Krasselt

Head of Corporate Controlling

Claudia Lutter

Claudia Lutter

Head of Atlassian Services & Solutions

blank

Dr. Christian Kummer 

Head of Digital Workplace 

Dr. Peter Geißler

Dr. Peter Geißler

Head of Communardo Consulting

Communardo heute mit mehr als 200 Mitarbeitenden an 6 Standorten

Communardo ist an sechs Standorten in Deutschland, Österreich und Albanien für zahl­rei­che natio­nale und inter­na­tio­nale Kunden aktiv und beschäf­tigt nun mehr als 200 Mitarbeitende. Communardo wurde in 2021 von Great Place to Work® als «Attraktiver Arbeitgeber» erneut aus­ge­zeich­net und zählt damit zu den bes­ten Arbeitgebern Deutschlands. Vor kur­zem wurde Communardo in der aktu­el­len Studie ISG Provider Lens™ Microsoft Germany 2021 als Rising Star im hart umkämpf­ten Markt der Provider im „Microsoft Ecosystem – Office 365 & Modern Workplace" durch die Information Services Group Germany (ISG) ausgezeichnet. 

Communardo setzt auch in den kom­men­den Jahren wei­ter kon­se­quent auf Wachstum und inves­tiert in die Weiterbildung der Mitarbeitenden an allen Standorten. 

Über Communardo:

Communardo ist füh­ren­der Anbieter von Softwarelösungen und Beratungsleistungen für den digi­ta­len Arbeitsplatz. Unser Herz schlägt für moder­nes Arbeiten, agile Prozesse, Kommunikation und Zusammenarbeit in Unternehmen. Unsere Experten unter­stüt­zen Kunden aller Branchen bei der Auswahl der rich­ti­gen Software, rea­li­sie­ren intel­li­gente Lösungen und maß­ge­schnei­derte Apps. Als tech­no­lo­gie­über­grei­fen­der Spezialist gestal­ten wir unter ande­rem Lösungen für moderne cloud-basierte Intranets oder Qualitätsmanagement-Systeme und ent­wi­ckeln Apps, die es Teams ermög­li­chen, erfolg­rei­cher gemein­sam zu arbei­ten und das volle Potenzial ihrer Atlassian- oder Microsoft-Software aus­zu­schöp­fen. Einführung und Betrieb Ihrer Lösungen beglei­ten wir durch Training und Change Management sowie Managed Services. Das Unternehmen wurde im Jahr 2001 gegrün­det und beschäf­tigt über 200 Mitarbeitende an sechs Standorten in Deutschland, Österreich und Albanien. Zu den Kunden zäh­len vor allem mit­tel­stän­di­sche und große Unternehmen unter­schied­li­cher Branchen sowie die öffent­li­che Verwaltung. Communardo ist Microsoft Managed Partner, Microsoft Gold Certified Partner, Atlassian Platinum Solution und Enterprise Partner sowie Partner von Nintex, monday.com und Staffbase. Im Jahr 2018 wurde Communardo erneut als Social Business Leader von der Information Services Group (ISG) aus­ge­wählt, in 2019 als Atlassian Partner of the Year aus­ge­zeich­net und zählt zu den Siegern des Great Place to Work® Wettbewerbs 2021 „Deutschlands Beste Arbeitgeber“.

Weitere Informationen unter: www.communardo.de 

Ansprechpartner für die Presse:

Communardo Software GmbH
Nils Lindner, Head of Marketing & Communication
Kleiststraße 10a, 01129 Dresden, Deutschland
Telefon: +49 351 833 82–150
E‑Mail: nils.lindner@communardo.de

Pin It on Pinterest