Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Eine einfache Erklärung für fehlende SharePoint-News

Der Beitrag gibt einen kurzen Einblick in die technischen Hintergründe der Modern SharePoint News und warum diese in Webparts fehlen können.

Eine immer wie­der­keh­rende Anforderung in mei­nen SharePoint-Projekten ist die Erstellung und Veröffentlichung von Newsbeiträgen. Das kön­nen zen­trale News der Unternehmenskommunikation für alle Mitarbeiter sein oder auch dezen­trale tea­m­in­terne News. Mit der Modern Experience des SharePoint ist es leicht mög­lich, diese Anforderungen zu erfül­len. Und das sogar im Standard.

Vor kur­zem hatte ich aller­dings den Fall, dass eine ver­öf­fent­lichte News in Webparts nicht ange­zeigt wurde. Ich ging auf die Suche nach Ursachen und wurde fün­dig. Der Beitrag gibt einen kur­zen Einblick in die tech­ni­schen Hintergründe der Modern SharePoint News.

Newsbeiträge anzeigen

Der SharePoint bringt für die Anzeige von News bereits fer­tige Webparts mit. Einer davon ist der News-Webpart:

Dieser Webpart zeigt ver­öf­fent­lichte Newsbeiträge aus der aktu­el­len Site oder Sites einer Hubsite an.

Wie kann es nun dazu kom­men, dass News hier nicht ange­zeigt wer­den? Um dem auf die Spur zu kom­men müs­sen wir uns anschauen, wie der SharePoint News tech­nisch behan­delt.

Modern News von der technischen Seite betrachtet

SharePoint spei­chert Newsbeiträge als Seiten (engl. Pages) in der SitePages-Dokumentenbibliothek:

blank

An den Seiten sind Metadaten hin­ter­legt, die diese als "nor­mal" oder als "News" kenn­zeich­nen. Mit dem SharePoint Online Client Browser las­sen sich die Metadaten leicht ein­se­hen. Wir ver­bin­den das Tool zuerst mit der Site und kli­cken uns in der hier­ar­chi­schen Darstellung der Site bis zum Newsbeitrag durch:

blank

Die Metadaten des Newsbeitrags sind in ver­schie­de­nen Feldern (engl. Fields) gespei­chert, für News rele­vant ist vor allem das Feld PromotedState (dt.: "Höher gestuf­ter Zustand"):

blank

Ist eine News noch nicht ver­öf­fent­licht, dann ist der PromotedState=1. Nach der Veröffentlichung ist der PromotedState=2. Und jetzt kommt's: für nor­male Seiten ist der PromotedState=0. Das ist auch schon fast der ein­zige Unterschied zwi­schen "nor­ma­len" und News-Seiten.

Wie hilft uns die­ses Wissen nun bei feh­len­den Newsbeiträgen?

Die fehlenden News sind keine News

Schauen wir zurück auf den Supportfall der feh­len­den News. Im News-Webpart wurde eine News nicht ange­zeigt. Warum?

Der News-Webpart führt fol­gende Anfrage aus, um News-Beiträge zu laden:

https://contoso.sharepoint.com/sites/demo/_api/sitepages/pages/feed?promotedstate=2&published=true&metadataFilter='<Where><Eq><FieldRef Name="FSObjType" /><Value Type="Integer">0</Value></Eq></Where>'&$skip=0&$top=13&$expand=CreatedBy,FirstPublishedRelativeTime&$select=Description,BannerImageUrl,AbsoluteUrl,FirstPublished,Title,FileName,Id,UniqueId,ListId,OriginalSourceItemId,OriginalSourceUrl,Path"

Gleich der erste Parameter der URL ist ein Filter nach ver­öf­fent­lich­ten News: promotedstate=2.

Und nun war die Lösung nicht mehr weit: mit Hilfe des SharePoint Online Client Browsers zeigte sich, dass der PromotedState der feh­len­den News auf 0 stand.

Es han­delte sich NICHT um eine News. Stattdessen hat der Redakteur, ohne es zu bemer­ken, eine "nor­male" Seite ange­legt und ver­öf­fent­licht. Diese Seite wird aller­dings nie in Webparts ange­zeigt, die expli­zit für die Anzeige von News gedacht sind – obwohl rein tech­nisch gar nichts dage­gen spre­chen würde.

Fazit

Es gibt ver­schie­dene Ursachen dafür, dass News-Beiträge im SharePoint wider Erwarten nicht ange­zeigt wer­den. Im Beitrag haben wir uns einen die­ser Gründe ange­schaut. Rein tech­nisch hat dies­mal alles funk­tio­niert wie es sollte. Mit dem Anlegen einer "nor­ma­len" Seite hat aller­dings der Redakteur den fal­schen Abzweig genom­men und damit kurz für Verwirrung gesorgt. Aber das ist alles nicht schlimm, wenn man weiß, wo man nach­schauen muss.

Related Posts

Toller Beitrag und prima erklärt, vie­len Dank. Ich dachte immer, dass "PromotedState" anzei­gen würde, ob der Artikel ver­öf­fent­licht ist oder sich im Entwurf befin­det – ähn­lich wie "ModerationStatus" bei klas­si­chen Publishing Pages. Allerdings ist mir kein Feld bekannt, wel­ches anzeigt, ob eine Modern Page "bereit­ge­stellt" wurde oder nicht. Haben Sie eine Idee?

@Florian Bis auf den PromotedState habe ich bis­her noch keine ande­ren Felder in Verwendung gehabt.

Comments are closed.

Pin It on Pinterest