Stephanie Hoffmann

JIRA Service Desk Road Show in Berlin

Dieses Jahr wurde im Herbst auf dem Atlassian Summit 2013 in San Francisco JIRA Service Desk vor­ge­stellt. Am 12. November war es nun end­lich soweit und die eigens dafür aus­ge­rich­tete Road Show star­tete. Communardo lud dazu in den GLS Campus nach Berlin, um gemein­sam mit Oliver Stein (Partnermanager), Tony Atkins (Senior Support Engineer), Malik Mangier (Support Engineer) von Atlassian ca. 30 Teilnehmern einen Einblick in JIRA Service Desk geben zu können.

Atlassian JIRA 4.3 – Finden statt Suchen

>> Zurück zur Blogübersicht   Im März 2011 ver­öf­fent­lichte Atlassian JIRA 4.3, das vor allem in vier Bereichen große Veränderungen mit sich brachte: Integration von JIRA und Confluence ver­bes­serte Suchmöglichkeiten Vereinfachung der JIRA Administration kos­ten­freier JIRA Workflow Designer

Atlassian JIRA 4.3 – Integration JIRA und Confluence

Am 16. März 2011 ver­öf­fent­lichte Atlassian gleich drei neue Produktversionen: JIRA 4.3 zusam­men mit Greenhopper 5.5 sowie Confluence 3.5. Grund genug, die neue JIRA-Version genauer zu betrach­ten. Im Überblick gibt es vor allem vier Schwerpunkte, die auf­po­liert wur­den: Integration von JIRA und Confluence ver­bes­serte Suchmöglichkeiten Vereinfachung der JIRA Administration kos­ten­freier JIRA Workflow Designer Eine Übersicht über alle neuen Funktionen von JIRA…

JIRA als Anforderungsmanagement-Tool

Das Anforderungsmanagement hilft Ihnen den Überblick über alle Anforderung an ein System zu bekom­men und über die gesamte Dauer des Projektes zu behal­ten. Mittels der Anforderungsanalyse sol­len alle Anforderungen voll­stän­dig, wider­spruchs­frei, aktu­ell und red­un­danz­frei erfasst wer­den. Diese Eigenschaften müs­sen wäh­rend des gan­zen Lebenszyklus einer Anforderung gewähr­leis­tet wer­den. Um die­ses Ziel zu errei­chen, gibt es ver­schie­dene Maßnahmen inner­halb des Anforderungsmanagements: Erstellen…