Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/850 33-0

Validierung in Listen (SharePoint)

Unter SharePoint ist es möglich Felder bzw. Spalten einer Liste zu validieren und somit auf passende Inhalte zu überprüfen.

Dieser Techblog-Artikel beleuchtet dazu folgende Fragen:

  1. Wie kann ich einen Wert eines Listenfeldes sinnvoll überprüfen?
  2. Wie kann ich Felder einer Liste in Abhängigkeit überprüfen?

1. Wie kann ich einen Wert eines Listenfeldes sinnvoll überprüfen?

Folgender Anwendungsfall:

  • Liste „Events“
  • Datumsfeld1: „Start des Events“
  • „Start des Events“ sollte immer ein Tag in der Zukunft sein

Beim Anlegen der Spalten bzw. später beim Editieren der Spalten gibt es einen Abschnitt Spaltengültigkeitsprüfung.

Hier kann eine Validierungsformel eingetragen werden.

Eine Formel um zu prüfen ob sich das Datum in der Zukunft befindet kann sein:

=[Start des Events]>HEUTE()

Wird in der Liste ein neuer Eintrag erstellt, dessen Startdatum in der Vergangenheit liegt, so wird mit der richtigen Validierung eine entsprechende Meldung ausgegeben.

2. Wie kann ich Felder einer Liste in Abhängigkeit überprüfen?

Folgender Anwendungsfall:

  • Liste „Events“
  • 2 Datumsfelder
  • Datumsfeld1: „Start des Events“
  • Datumsfeld2: „Ende des Events“
  • „Start des Events“ sollte immer vor „Ende des Events“ liegen

In der Spaltengültigkeitsprüfung ist es nicht möglich andere Spalten einzubinden. Alternativ dazu kann man die Gültigkeitsprüfungseinstellungen des SharePoints nutzen.

Der Dialog sieht folgendermaßen aus:

Mit einem Klick kann die Spalte der Formel hinzugefügt werden. Im Formel-Feld erscheint sie dann mit einer eckigen Klammer. Ein Beispiel für eine Formel, die nur Werte für die beiden betreffenden Spalten zulässt, wenn Start-Datum vor Ende-Datum liegt, ist die folgende:

=[Ende des Events]>=[Start des Events]

Wird in der Liste ein neuer Eintrag erstellt, dessen Ende-Datum vor dem Start-Datum liegt, wird beim Betätigen des Speichern Buttons eine entsprechende Meldung ausgegeben.

Übrigens…

English Deutsch
Column Validation Spaltengültigkeitsprüfung
Validation settings Gültigkeitsprüfung

Die Fehlermeldungen können in den jeweiligen Einstellungen der Validierung für Liste und Spalte selbst gewählt werden.

In der Formel kann Englisch verwendet werden. Ist ein deutsches Language Pack installiert werden Ausdrücke wie TODAY() in HEUTE() umgewandelt sobald speichern betätigt wurde.

Ein Beispiel für die Nutzung von Und bzw. Oder Ausdrücken ist:

=AND(ODER([Spalte1]>[Spalte2];[Spalte1]>[Spalte3]);[Spalte2]<>[Spalte3])

Erstmal vielen Dank für Ihren Artikel! Hat mir schon sehr weitergeholfen und scheint im deutschen Netz der einzige vernünftige Artikel zu diesem Thema zu sein (oder meine suchfähigkeiten lassen zu wünschen übrig 😉 )

Ich versuche gerade, ein Formular zu überprüfen und nutze dazu die Listengültigkeitsprüfung. Leider habe ich ein Problem, das ich hier: http://codekicker.de/fragen/Sharepoint-2010-Gueltigkeitspruefungseinstellungen-Liste-Einzelnes-Feld-Syntax-Logik schon näher erläutert habe und bei dem ich leider gerade nicht weiterkomme. Es wäre ganz Toll, wenn Sie mir vielleicht helfen könnten?!

Beste Grüße,
Pinguwien

Vielen Dank, war sehr hilfreich!

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest