Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/850 33-0

Sharepoint – NullReferenceException nach IIS Reset und Webseitenverwendungsberichte

Das ein oder andere Projekt erfordert die Aktivierung von Websiteverwendungsberichten unter Sharepoint. So auch aktuell bei einem unserer Projekte. Verwendungsberichte (Usage Reports) ermöglichen es Administratoren Statistiken über die Verwendung der Website oder Websitesammlungen (Sitecollections) zu erstellen und einzusehen.

Grundsätzlich müssen zum Aktivieren der Verwendungsberichte drei aufeinander aufbauende Komponenten aktiviert und konfiguriert werden.

  • Windows Sharepoint Services Verwendungsprotokollierung

  • SSP Verwendungsberichtsdienst

  • Berichtserstellungsfeature innerhalb der Webseite oder Webseitensammlung

Problematisch kann es werden, wenn man eine Website mit aktiviertem Websiteverwendungsbericht über seine IP-Adresse aufrufen will (NullReferenceException). Weiter unten im Beitrag erfahren Sie mehr über das Problem und dessen Lösung.

Doch kommen wir zunächst erst einmal zur Konfiguration, hier gibt es schon den ersten Fallstrick.

Aktivierung der Verwendungsprotokollierung unter WSS

  1. Gehen Sie innerhalb der Zentraladministration auf Vorgänge
  2. Innerhalb der Vorgänge Übersicht auf Verarbeitung der Verwendungsanlayse
  3. Setzen Sie die Häkchen bei „Protokollierung aktivieren“ und „Verarbeitung der Verwendungsanalyse aktivieren“ (Wichtig!!!!!!!!!!!)

  4. Verwendungsanalyse_klein

Etwas irreführend ist die Tatsache, dass beide Optionen gesetzt sein müssen. Sind nicht beide Optionen gesetzt wird folgende Fehlermeldung generiert.

Englisch: „Both Windows SharePoint Services Usage logging and Office SharePoint Usage Processing must be enabled to view usage reports.“
Deutsch: „Windows SharePoint Services Usage Logging-und Office SharePoint Usage Verarbeitung muss aktiviert sein…“

Wird eine der beiden Meldungen ausgegeben ist dies der erste Ansatzpunkt um nachzuschauen.

SSP Verwendungsberichtsdienst aktivieren

  1. Gehen Sie Innerhalb der Shared Service Provider Homepage (SSP) auf Office SharePoint-Verwendungsbericht und
    anschließend auf Verwendungsbericht.
  2. Menüpunkt „Verarbeitung der Verwendungsanalyse konfigurieren“
  3. Häkchen bei Verarbeitungseinstellungen und Suchabfrageprotokollierung aktivieren setzenAnalyse konfigurieren

Berichtserstellungsfeature aktivieren

Nach der Aktivierung der Dienste innerhalb der Farm und des SSP kann das eigentliche Feature der Webseiten oder Webseitensammlungen aktiviert werden.

  1. Navigieren Sie zu der Webseite oder Webseitensammlung
  2. Rufen Sie die Webseiteneinstellungen unter Webseitenaktion auf
  3. Rufen Sie im Abschnitt Websitesammlungsverwaltung die Websitesammlungs-Features auf (Site Collection Features)
  4. Aktivieren Sie die das Feature Berichterstellung

Feature

Führen Sie am Ende einen Reset der Internet Information Services durch (IIS Reset).

NullReferenceException : Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt

Falls Sie,wie ich, nach dem Reset des IIS folgende Fehlermeldung bekommen, hilft folgende Vorgehensweise.
Dieser Fehler tritt nur auf, falls eine Seite über ihre IP Adresse aufgerufen wurde. Grund dafür ist der fehlende Eintrag der IP Adresse innerhalb der
Alternativen Zugriffsordnungen (Alternate Access Mappings).

Fehler

Vorgehensweise:

  1. Öffnen Sie die Zentraladministration und rufen Sie den Punkt Vorgänge auf
  2. Rufen Sie innerhalb des Vorgängebereichs den Punkt „Alternative Zugriffsordnungen“
  3. Klicken Sie auf „Interne URLs hinzufügen“
    IIS Mapping
  4. Tragen Sie im nachfolgenden Dialog die URL ein unter welcher die Seite später erreichbar sein soll. Wählen Sie die Zone sowie die Sammlung aus
    die für die IP Adresse gelten sollen.
    IIS_Mapping2

Nach diesen Änderungen sollte die Seite sowohl über die IP Adresse, als auch über den Namen aufgerufen werden können.

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest