File upload in eine Sharepoint Dokumenten-bibliothek (C#)

Wenn man pro­gramm­ge­steu­ert eine vor­han­dene Datei von der Fest­platte in eine Sha­re­point Doku­men­ten­bi­blio­thek hoch­la­den will, kann man dies mit­tels fol­gen­der C#-Befehle bewerk­stel­li­gen: SPSite obj­Site = new SPSite(“http://server/sites/samples”); SPFol­der obj­Fol­der = objSite.OpenWeb().GetFolder(“Shared Docu­ments”); string sour­ce­Path = “C:\\test.doc”; FileInfo fi = new FileInfo(sour­ce­Path); int file­Size = (int) fi.Length; SPFile­Collec­tion obj­Files = objFolder.Files; byte[] myFile = new byte[fileSize]; File­Stream mys­tream = new System.IO.FileStream(sour­ce­Path,…

Deployment von Webparts in den Sharepoint bin-Ordner anstelle GAC

Eigen­ent­wi­ckelte Web­parts wer­den oft­mals in den Glo­bal Assem­bly Cache (GAC) des Sha­re­point Ser­vers deployed, da dort z.B. die erfor­der­li­chen Sicher­heits­ein­stel­lun­gen und die Ver­si­ons­ver­wal­tung gege­ben sind. Wäh­rend der Ent­wick­lungs­zeit ist dies aber wegen des dafür erfor­der­li­chen iis­re­set ziem­lich läs­tig und in der Regel auch nicht not­wen­dig. Eine beque­mere Lösung ist es, wäh­rend der Ent­wick­lungs­zeit in den Sha­re­point bin-Ord­ner zu deployen. Fol­gende…

SharePoint Debugger

End­lich Schluss mit “An unex­pec­ted error has occu­red” ? (Hof­fent­lich ) Im Blog vom Sha­re­Point Team ist ein Debug­ger Fea­ture vor­ge­stellt wor­den. Damit kann man einen Debug­ger an Team­si­tes hän­gen. Das Fea­ture kann bei Code­P­lex her­un­ter­ge­la­den wer­den.

Vorlagen für Content Types in MOSS2007

Wenn man schöne Vor­la­gen in Word oder Power­point gewohn­ter­ma­ßen als pot, potx, dot oder dotx abspei­chert funk­tio­nie­ren Sie lei­der nicht als Vor­la­gen für Con­tent Types in Doku­ment­bi­blio­the­ken im Zusam­men­hang mit Work­flows. Will man in einer Biblio­thek durch einen Work­flow ein Doku­ment auf Basis eines Con­tent Types erstel­len, muss als Vor­lage für den Con­tent Type ein nor­ma­les Doku­ment (ppt, pptx, doc,…

Application Pool Accounts in MOSS 2007

App­li­ca­tion Pool Accounts in MOSS 2007 Für die ver­schie­de­nen App­li­ca­tion Pools im IIS müs­sen u.a. fol­gende Accounts über­ein­stim­men. Office­Ser­ver­Ap­p­li­ca­ti­on­Pool: Account muss Net­work Ser­vice sein! Shared­Ser­vices1: Ein Domä­nen Konto. Sha­re­Point – 80 (App­li­ca­tion Pool für eine Web Application):muss für das Funk­tio­nie­ren von Inco­m­ing Email mit dem Konto des Cen­tral Admi­nis­tra­tion Accounts über­ein­stim­men. Außer­dem muss die­ses Konto auf dem Domä­nen Con­trol­ler das Recht zum Erstel­len…

1 44 45