JIRA 7.2_Beitragsbild
JIRA 7.2 wurde von Atlassian veröffentlicht

Gut ein hal­bes Jahr nach der Ver­öf­fent­li­chung des letz­ten gro­ßen Updates bringt Atlas­sian heute JIRA 7.2 auf den Markt und spen­diert der JIRA-Pro­dukt­fa­mi­lie einige inter­es­sante und teils lange erwar­tete Funk­tio­nen. Zeit­gleich zur neuen JIRA-Ver­sion hat auch Communardo seine JIRA Add-ons für die neue Ver­sion fit gemacht.

Hier sind die wich­tigs­ten Ände­run­gen für Sie zusam­men­ge­fasst.

SharePoint Connector for Confluence_Beitragsbild
SharePoint Connector for Confluence now part of the Communardo product family

Many orga­ni­sa­ti­ons in the world among them a num­ber of our cli­ents are hea­vily rely­ing on the use of Atlas­sian Con­flu­ence as well as Micro­soft Sha­re­Point to build a power­ful digi­tal work­place and pro­vide relia­bly ent­er­prise col­la­bo­ra­tion and docu­men­ta­tion ser­vices. The Sha­re­Point Con­nec­tor was initi­ally deve­lo­ped by Atlas­sian Inc., a lea­ding pro­vi­der of team col­la­bo­ra­tion and pro­duc­tivity soft­ware, in order to pro­vide a seam­less inte­gra­tion bet­ween these sys­tems so that end users can bene­fit from the best of both plat­forms.

JIRA Service Desk ITIL_Beitragsbild
JIRA Service Desk ist ITIL zertifiziert

Atlas­sian hat bekannt gege­ben, dass JIRA Ser­vice Desk in vier Pro­zes­sen offi­zi­ell von Pink­Ve­rify ™ und Axelos ™ ITIL zer­ti­fi­ziert ist.

JSD ITIL cer­ti­fied logo­Bei den Pro­zes­sen han­delt es sich um den Kern der bei ITIL im IT-Ser­vice Manage­ment (ITSM) beschrie­be­nen Pro­zesse. Es sind die am häu­figs­ten bei IT-Teams ein­ge­setz­ten Pro­zesse:

Nintex Referenzen 2016_Beitragsbild
Nintex für SharePoint 2016 veröffentlicht

Nin­tex Work­flow sowie Nin­tex Forms sind jetzt für den neuen Sha­re­Point 2016 ver­füg­bar, wie Nin­tex im Rah­men der Micro­soft World­wide Part­ner Con­fe­rence in Toronto bekannt gab. Mit der ers­ten Ver­öf­fent­li­chung in 2007 ist dies nun bereits die vierte Ver­sion der belieb­ten Drag & Drop Sha­re­Point Work­flow- und For­mu­lar-Lösung.

SharePoint 2016 Zero Downtime patching_Beitragsbild
SharePoint 2016 – Zero-Downtime Patching

Zero-Down­time bei Update- und War­tungs­ar­bei­ten ist der Wunsch aller Sha­re­Point Admi­nis­tra­to­ren und Anwen­der, bei denen der Sha­re­Point Ser­ver zum Arbeits­all­tag gehört. Lei­der mus­ste bis zur Ver­sion Sha­re­Point Ser­ver 2013 Abstri­che gemacht wer­den, wenn die neus­ten Sicher­heits­up­dates oder Funk­ti­ons­er­wei­te­run­gen ein­ge­spielt wer­den.

Die Admi­nis­tra­to­ren muss­ten einen Kom­pro­miss zwi­schen der Erreich­bar­keit der Anwen­dung, dem aktu­el­len Updatesta­tus und der Zufrie­den­heit der Anwen­der machen, lei­der meist zum Nach­teil der übli­chen Arbeits- bzw. Geschäfts­zei­ten.

Micro­soft hat mit sei­ner neuen Ver­sion des Sha­re­Point Ser­vers 2016 ein neues Fea­ture ein­ge­baut, wel­ches diese Kom­pro­misse aus der Welt schaf­fen soll und allen Betei­lig­ten das Arbeits­le­ben erleich­tert – das Zero-Down­time Patching. Wir von Communardo haben uns das Fea­ture ein­mal ange­schaut und woll­ten wis­sen was die Infra­struk­tur dafür benö­tigt und wie viel ZERO wirk­lich in der Down­time steckt.

JIRA UpRaise_Beitragsbild
Mitarbeiter Feedback mit dem JIRA Add-on UpRaise

Unsere Kun­den ken­nen die hohen Ansprü­che, die wir bei Communardo an die eige­nen Pro­dukte, Leis­tun­gen und Lösun­gen stel­len. Dazu gehört natür­lich auch eine qua­li­fi­zierte Aus­wer­tung unse­rer Pro­jekte mit unse­ren Kun­den und jedem Mit­ar­bei­ter. Wie wir intern ein digi­ta­les Feed­back von unse­ren Mit­ar­bei­tern im JIRA ein­ho­len und die­ses unmit­tel­bar mit unse­ren Kun­den­pro­jek­ten ver­knüp­fen, lesen Sie im fol­gen­den Blog­bei­trag.

Atso User Group Bodensee_Beitragsbild
Communardo gibt Starthilfe bei der ersten Atlassian User Group am Bodensee

Ges­tern Abend war es soweit: Communardo gab nach inten­si­ver Vor­be­rei­tung Start­hilfe bei der ers­ten Atlas­sian User Group (AUG) am Boden­see. Gemein­sam mit etwa 20 Teil­neh­mern traf sich die User Group zum ers­ten Mal in Hard im Drei­län­der­eck am öst­li­chen Boden­see. Bei som­mer­li­chem Wet­ter fan­den viele Gesprä­che zu unter­schied­li­chen Anwen­dungs­fäl­len mit Atlas­sian Soft­ware statt. Inten­si­ven Aus­tau­sch gab es natür­lich auch zu…

Developer Week 2016_Beitragsbild
Zu Besuch auf der Developer Week 2016

In die­sen Tagen fin­det die Ent­wick­ler­kon­fe­renz DWX – Deve­l­oper Week in Nürn­berg statt. The­men­schwer­punkte sind u.a. Mobile, Web- und .NET-Ent­wick­lung. Ich war den ers­ten Kon­fe­renz­tag vor Ort und fasse das Wich­tigste zu den von mir besuch­ten Ses­si­ons kurz zusam­men. Meine gewähl­ten Ses­si­ons befass­ten sich vor allem mit kon­kre­ten Erfah­run­gen rund um den Soft­ware­ent­wick­lungs­pro­zess. Stich­worte sind hier bspw. Agi­li­tät, Tes­ting, Dev­Ops,…

Intergator Search Days 2016_Beitragsbild
Rückblick auf die intergator:SEARCH DAYS 2016

In der letz­ten Woche war ich zu den intergator:Search Days 2016 in Dres­den ein­ge­la­den. Die 2-tägige Ver­an­stal­tung, wel­che nun schon zum 6. Mal statt­fand, konnte neben der erst­klas­si­gen Loca­tion am Dresd­ner Neu­markt mit einem sehr inter­es­san­ten und span­nen­den Pro­gramm punk­ten.

Confluence 5.10 ist da!

Das Stau­nen ist groß in der Atlas­sian-Welt. Statt der ersehn­ten Ver­sion 6.0 schiebt Atlas­sian eine neue 5er Ver­sion dazwi­schen: 5.10! Das soll jedoch kein Grund zur Ent­täu­schung sein. Con­flu­ence 5.10 bringt einige wich­tige und lang ersehnte Fea­tures mit sich. Wel­che das sind, habe ich in die­sem Blog­post für Sie zusam­men­ge­stellt.

Dienstverwaltung JIRA_Beitragsbild
Dienstreiseverwaltung mit JIRA Software und JIRA Service Desk

JIRA Soft­ware wird bei sehr vie­len Unter­neh­men pri­mär im Kon­text von Soft­ware­ent­wick­lungs­pro­jek­ten ein­ge­setzt – der Pro­dukt­name legt die Eig­nung dafür ja auch nahe 😉 In die­sem Blog­post möch­ten wir zei­gen wie JIRA Soft­ware (optio­nal auch in Ver­bin­dung mit JIRA Ser­vice Desk) mit sehr gerin­gem Auf­wand auch für andere Unter­neh­mens­pro­zesse wie zum Bei­spiel die Dienst­rei­se­ver­wal­tung genutzt wer­den kann.

Einfache Mitarbeiterverwaltung mit Intrexx

Wenn ein neuer Mit­ar­bei­ter im Unter­neh­men ein­ge­stellt wird, sind oft einige Auf­ga­ben zu erle­di­gen, damit die­ser in die neue Arbeits­welt star­ten kann. Wie Sie bei die­sen Rou­ti­ne­tä­tig­kei­ten mit Hilfe der Mit­ar­bei­ter­platt­form Intrexx den Über­blick behal­ten, zei­gen wir hier.

Mit Intrexx 8 Ihren Digital Workplace gestalten

Mit dem Release von Intrexx 8 wur­den einige span­nende Neue­run­gen in die Por­tal­soft­ware des Frei­bur­ger Soft­ware­her­stel­lers für Mit­ar­bei­ter­por­tale und Unter­neh­mens­platt­for­men inte­griert. Wir von Communardo haben uns diese ange­se­hen und möch­ten Ihnen kurz vor­stel­len, warum sich ein Update lohnt und wie Sie Ihren Digi­tal Work­place damit gestal­ten kön­nen.

Kundendaten auf einem Blick mit der Unternehmensplattform Intrexx

In jedem Unter­neh­men gibt es die ver­schie­dens­ten Pro­gramme, mit denen spe­zi­elle Auf­ga­ben erle­digt wer­den. Jedes die­ser Pro­gramme ist dabei spe­zi­ell für ein bestimm­tes Auf­ga­ben­ge­biet aus­ge­rich­tet und arbei­tet eigen­stän­dig als Insel­lö­sung. Wie Sie mit Intrexx eine Anlauf­stelle für alle Infor­ma­tio­nen in Ihrem Unter­neh­men gemäß einer Unter­neh­mens­platt­form oder Mit­ar­bei­ter­por­tals erstel­len, zei­gen wir hier.

SharePoint 2016 ist da – Neue Features und die Roadmap im Überblick

Nun war es soweit, Sha­re­Point 2016 wurde am Mitt­woch offi­zi­ell von Micro­soft auf dem „The Future of Sha­re­Point“ Vir­tual Event vor­ge­stellt und ist ab sofort erhält­lich. Und Laut Micro­soft wird Sha­re­Point 2016 nicht die letzte Ser­ver-Ver­sion sein. Wir dür­fen uns also auch in Zukunft an Sha­re­Point On-Pre­mise erfreuen.

Windows Updates und Fehler im SharePoint 2013 Product Configuration Wizard

Nach der Instal­la­tion von ca. 5 GB Win­dows Updates, u.a. auch für Sha­re­Point 2013, kam es zu Auf­fäl­lig­kei­ten im Log eines Sha­re­Point-Ent­wick­lungs­sys­tems. Die Mel­dun­gen deu­te­ten dar­auf hin, dass der Pro­duct Con­fi­gu­ra­tion Wizard aus­ge­führt wer­den mus­ste. Doch die­ser brach im Schritt 2 mit einer SPUp­grade­Ex­cep­tion ab. Was war hier los und wie sah die Lösung aus?

Die neue JIRA Deep Dive Schulung – APIs im Fokus

Wenn es um die Admi­nis­tra­tion und Ver­wal­tung geht, ver­zwei­felt gern der ein oder andere Admi­nis­tra­tor an unter­schied­lichs­ten Auf­ga­ben. Dabei sind viele Pro­bleme und Pro­blem­chen oft gar keine gro­ßen Her­aus­for­de­run­gen. Nur muss der Nut­zer stel­len­weise mit sehr tief­grei­fen­dem Fach­wis­sen aus­ge­stat­tet sein und sehr genau wis­sen, was alles mög­lich ist – und vor allem wie!

1 2 3 45