Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/8 33 82-0

JIRA Software 7.1 ist da!

jirasoftware_rgb_blueMit dem heutigen Tag hat Atlassian Updates für die JIRA-Produktfamilie bereitgestellt.

Welche Änderungen die neue Versionen von JIRA Software beinhalten lesen sie hier.

Berechtigungen für die Verwaltung von Sprints

JIRA besitzt eine neue Projektberechtigung. Mit dieser kann die Verwaltung von Sprints konfiguriert werden. Dafür wurden einige Berechtigungen vom Projektadministrator getrennt und können jetzt differenziert vergeben werden.

project-permissions-manage-sprints

Parallele Sprints

Das Starten mehrere Sprints gleichzeitig war bisher eine Atlassian Labs-Erweiterung. Diese Funktion wurde nun in den JIRA Standard integriert. Somit können bspw. mehrere Teams gleichzeitig Sprints aus dem gleichen Backlog bearbeiten.

jira-software-configuration-page

Sprints wieder eröffnen

Sollten Sie einen Sprint zu früh geschlossen haben können Sie diesen nun wieder öffnen. Dafür gibt es einen Button in der Sprintansicht.

reopen-sprint

Druckfunktion für Vorgangskarten

Sollten Sie doch einmal vorhaben an einem realen Kanban-Board zu arbeiten oder benötigen ein offline-Backup Ihrer Vorgänge, können Sie diese jetzt ausdrucken. Sie haben dabei auch die Wahl, ob Sie nur einzelne Karten, mehrere oder gleich alle Karten eines Boards drucken wollen. Zusätzlich können Sie die Größe des Ausdrucks bestimmen.

sample-issue-card

Webhooks für Agile-Boards

Wollen Sie bei Änderungen an einem Ihrer Boards sofort informiert werden? Dann konfigurieren Sie sich dafür einfach ein Webhook, bei dem Sie auswählen, welches Event diesen auslöst.

jsw-webhook-boards

Feature Verbesserungen

Zusätzlich zu den bereits genannten Verbesserungen wurden auch folgende neuen Features veröffentlicht:

Sprint Report und Velocity Chart Änderungen

Einige Änderungen wurden auch an den Berichten und Velocity-Diagrammen vorgenommen. Insbesondere die Art und Weise der Berechnung von Werten wurde überarbeitet. Speziell wurden Karten mit geschätzten Werten nun korrekt in die Berechnung eingebunden. Somit ist sichergestellt, dass Key Performance Berichte richtig erstellt werden. Die Velocity-Diagramme rechnen die Werte nun in die Fertigstellung jedes Sprints mit ein. Der Sprint-Bericht zeigt nun Anfangswerte und aktualisierte Werte für jedes Element. Die der abgeschlossen Sprints werden jetzt korrekt dargestellt.

Das Update gilt rückwirkend auf alle Berichte.

Sprint-Velocity

Das Application Links Add-on wurde verbessert und ist jetzt im JIRA Standard enthalten. Sie benötigen daher kein zusätzliches Add-on mehr.

Der Status eines Applicationlinks wird nun direkt angezeigt und ermöglicht eine schnellere Fehlerbehebung.

AppLinks_diagnostics

Smart Commits für Bitbucket Server

Mit den Smart Commits können Sie nun Vorgänge aus JIRA Software einfache mit Ihrem Bitbucket Server synchronisieren.

Nun können Sie aus Bitbucket heraus Vorgänge kommentieren, Arbeitszeiten erfassen und Statuswechsel durchführen, die im JIRA Software Workflow definiert sind.

Viele weitere Bugs wurden behoben und kleinere Anpassungen vorgenommen. Mehr Informationen dazu finden Sie auf folgender Seite: JIRA Software 7.1.x release notes

>> Jetzt JIRA Software 7.1 Lizenz anfragen

11. Februar 2016

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest