Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/850 33-0

IBM Verse

<< IBM Verse ist seit April 2015 verfügbar! >>

Im Gegensatz zu den bisher in dieser Reihe vorgestellten Produkten des IBM Ökosystems ist IBM Verse noch nicht verfügbar (Stand: Dezember 2014). Nach eigenen Angaben plant IBM mit Verse für das erste Quartal 2015 nichts Geringeres als die E-Mail neu zu erfinden.

Die Erkenntnis, dass die Kommunikation per E-Mail teilweise intransparent und ineffektiv ist dürfte allgemein bekannt sein. In der Vergangenheit gab es verschiedene Ansätze und Lösungsideen, E-Mail durch Tools wie Microbolgs, Chats oder Foren komplett abzulösen. Aus Erfahrung muss man sagen, dass viele dieser Ansätze sich als Ergänzung zur E-Mail etabliert haben – vollständig ablösen konnten sie die E-Mail jedoch nie.

IBM möchte nun keine Ablösung, sondern eine Modernisierung der E-Mail durch die Verschmelzung mit Social-Funktionen, einem frischen Design und vor allem durch die Einbindung von Analytics (Cognitive-Computing) zur Aufbereitung der Informationen. Dem Anwender soll damit die Informationen bekommen, die seiner Aufmerksamkeit oder einer Aktionen bedürfen und verspricht dadurch mehr Zeit für die eigentliche Arbeit anstatt der Suche nach Informationen im Posteingang.

Produktsteckbrief ibm_logo

  • Hersteller: IBM
  • Produktname: IBM Verse
  • Kurzbeschreibung: IBM Verse ist eine webbasierte Sicht auf das eigene E-Mail Postfach, die durch Anreicherung mit Social-Informationen und durch Analyse des Nutzerverhaltens eine neue Art der Kommunikation darstellen soll.

 IBM VerseBildquelle: IBM

Die wichtigsten Funktionen

  • Integration in Social Collaboartion Plattform IBM Connections (Cloud, später auch für die on-premises-Version)
  • Stellt eine aggregierte Sicht von Informationen aus E-Mail, Kalender, Unified Communication, File-Sharing und Social Media auf einer zentralen Umgebung dar.

 

Unser Fazit

IBM plant Verse als Freemium-Modell anzubieten und erleichtert damit Neukunden den Einstieg mit Basisfunktionen in Verse. Auf der im Januar stattfindenden ConnectED 2015 in Orlando wird IBM Verse sicherlich eine große Rolle spielen. Verse hat das Potenzial die Kommunikation zu erleichtern und verschiedene Lösungen auf einer zentralen Palttform zusammen zu führen. Interessant ist aus meiner Sicht auch die Frage, ob IBM Verse bei einer on-prem Version neben der Domino-Plattform auch die Microsoft Exchange Server unterstützen wird. Wir dürfen gespannt sein.

Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema!

 

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest