Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/850 33-0

European SharePoint Conference 2014 – Rückblick und Takeaways

Die ESPC14 in Barcelona hat am Donnerstagabend die SharePoint-Enthusiasten der Welt wieder an Ihre Arbeitsplätze entlassen. Wir hatten 4 Tage Zeit zu lernen, uns auszutauschen und den gefühlten Sommer in Spanien zu genießen.

European SharePoint Conference 2014 - Summer in Spain

Es folgt ein kurzer Rückblick mit den Key Takeaways der verschiedenen, die Konferenz dominierenden, Themenbereiche.

Key Takeaways

Vortragende aus aller Herren Länder waren mit Themen in den Tracks Development, IT-Pro, und Business Value vertreten. Mein Themenfokus lag auf App-Entwicklung und Sucherweiterung, aber auch an der Cloud kam man nicht vorbei.

Apps

  • Apps sind die von Microsoft propagierte Zukunft und als solche ein Thema für viele Anwesende
  • Autorisierung und OAuth verstehen – als Dev für die Fehlersuche essentiell (exzellenter Vortrag zum Thema von Radi Atanassov)
  • „Autohosted Apps sind für Prototyping, produktive Apps sind Provider-hosted“ – so polarisierend würde ich es nicht formulieren, aber es sollten auf jeden Fall die Einschränkungen der SharePoint-hosted Apps bekannt sein
  • Einige Szenarien der Solution-Entwicklung (WSP) lassen sich nur mit erheblichem Aufwand oder dubiosen Workarounds als App realisieren (bspw. durch die Verwendung von Apps als Template) – dieses Twitter-Zitat fasst das gut zusammen:

@h_ulbricht yep looks like we’re back at sp2007 times with wsp builder, content types built out of xml…

— Alessandro Piovano (@alpiovano) May 7, 2014

  • Microsoft arbeitet an Funktions-Parität der für die Apps benötigten Client-APIs und hört zu (auf UserVoice) – das sollte mittelfristig die API-Lücken schließen, die für Client-Code momentan noch existieren

European SharePoint Conference 2014 - Keeping On-Premise Solution Cloud-Ready

Enterprise Search

Cloud

  • Cloud-Evangelisten empfehlen, auch wenn keine Cloud-Projekte vorhanden sind, sich auf den Gang in die Cloud vorzubereiten: die IT sollte den Vorlauf nutzen und sich jetzt fit machen
  • Tenor der Sprecher: der Wert der Cloud wird auch von deutschen Unternehmen gesehen werden und die Paranoia verdrängen – in 1-2 Jahren sind alle in der Cloud

European SharePoint Conference 2014 - Cloud

Ressourcen

Die Folien der Vorträge werden online verfügbar sein. Viele Sprecher begleiten Ihre Talks mit Blogbeiträgen und entsprechenden Links zu weiteren Quellen wie GitHub. Das Konferenzprogramm kann hier noch einmal eingesehen werden.

Außerdem empfehlenswert ist es, auf Channel9 nach Videos der SharePoint Conference bzw. im Programm der SP24 Online-Konferenz nachzuschauen. Einige Sprecher sind hier mit dem gleichen Thema vertreten.

Fazit

Es war schön, mit SharePoint-Begeisterten aus Europa und darüber hinaus in Kontakt zu kommen. Neben den Vorträgen bietet sich immer die Möglichkeit, die ein oder andere schon lange brennende Frage loszuwerden (wenn es keiner der 1500 SharePoint-Experten weiß, wer dann?) und die Stimmung abseits der „offiziellen Linie“ einzufangen.

Ich freue mich schon auf die European SharePoint Conference 2015.

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest