Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/850 33-0

Deep Zoom & Co.

An Silverlight und einem seiner meist gepriesenen Features, nämlich Deep Zoom, dürften mittlerweile die meisten Entwickler von Web-Anwendungen schon einmal vorbeigekommen sein.

Ein paar der prominenteren Beispiele: Obama HeadlinesA Website Named DesireDeep Zoom Obama, die Hard Rock Cafe Memorabilia Wall, DeepLOL, die Website des Renault Laguna Coupé, etc.

Die Vertigo Software Inc. wirbt sogar mit dem Claim „Zoom is the new click„. 😉

Man muss kein Zauberkünstler sein, um selbst ein Deep Zoom Bild erstellen zu können.

Dazu lädt man sich einfach den Deep Zoom Composer herunter, mit dem man bequem ein Deep Zoom Image (.dzi) erzeugen kann. (Hilfe, inkl. bebilderter Anleitung)

Was vielleicht weniger bekannt ist:

Man kann die Deep Zoom Images auch schnell und einfach online erstellen lassen, mit dem Microsoft Live Labs Projekt „PhotoZoom„.

Ich habe dort mal eine Deep Zoom Version des Canaletto-Blicks erstellt.

Deep Zoom – Demo (Silverlight)

Microsoft Silverlight Logo

Aber es geht noch weiter! Für Umgebungen in denen Silverlight nicht verhanden oder nicht möglich ist, kann man die DZI-Bilder auch mittels der Seadragon Ajax Bibliothek anzeigen lassen.

Deep Zoom – Demo (Seadragon Ajax)

Microsoft Live Labs Seadragon

Viel Spaß beim Zoomen! 🙂

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest