Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/850 33-0

Sharepoint Bug: Exception bei Setzen der Cancel-Property in ItemAdding in einer benutzerdefinierten Liste

… oder der lange Weg zum Glück

Manchmal hat man als Sharepoint-Entwickler das Bedürfnis, sich in einer benutzerdefinierten Liste an das Hinzufügen oder Ändern eines Items anzuhängen und die Aktion abzubrechen und dabei eine nette benutzerdefinierte Fehlermeldung ausgeben. Das sollte eigentlich überhaupt kein Problem sein, man erstellt einfach einen EventReceiver für ItemAdding bzw. ItemUpdating und setzt dort die ErrorMessage sowie die Cancel Property:

image

Nun erscheint allerdings leider nicht wie erwartet die benutzerdefinierte Fehlermeldung, sondern stattdessen eine böse Exception (DataFormWebPartException „The data source control failed to execute the insert command“):

clip_image002

Google verhilft uns zur Erkenntnis, dass dies ein Known Bug in WSS 3.0 ist (wird auch durch WSS 3.0 Service Pack 1 nicht behoben). Der Bug tritt offenbar nur in benutzerdefinierten Listen auf. Für dieses Problem ist ein Hotfix verfügbar. Der zugehörige Knowledge Base Artikel incl. Möglichkeit zum Anfordern des Hotfixes findet sich unter http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;949749

Aber Vorsicht! Nachdem man die Hürde genommen hat, die Mail mit dem Hotfix zu erhalten (Tipp: unter Junk E-Mail nachschauen) und frohgemut den Hotfix installiert hat (wobei man natürlich als gelernter Microsoft-Entwickler auch das iisreset nicht vergessen hat), geht hinterher auf dem Sharepoint Server erstmal gar nichts mehr:

image

Abhilfe schafft die Ausführung des Sharepoint Products and Technologies Configuration Wizard. Nach der Ausführung funktioniert nicht nur unser Sharepoint wieder, sondern nun wartet der EventReceiver auch mit unserer benutzerdefinierten Fehlermeldung auf:

image

1 Kommentar

Nur ein Test

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest