Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/8 33 82-0

Andromda Sequence per Table

Stan­dard­mä­ßig gene­riert die Hiber­nate Andromda Car­tridge die Map­ping­da­teien so, dass eine Sequenz für alle Tabel­len genutzt wird. Eine Umstel­lung auf eine Sequenz für jede Tabelle ist dabei sehr ein­fach mög­lich. In der andromda.xml muss die Hiber­nate Car­tridge ein­fach wie folgt ange­paßt wer­den:

<namespace name="hibernate">
<properties>
...
<property name="defaultHibernateGeneratorClass">sequence</property>
<property name="sequenceIdentifierSuffix">_seq</property>
...
</properties>
</namespace>

Der finale Sequzenz­name ergibt sich dabei aus dem Tabel­len­na­men plus den Wert, der der Pro­perty sequenceIdentifierSuffix zuge­ord­net ist.

Kommentar hinterlassen