SCRUM ist nicht rosa Glitzer?

In einer rosa Glitzer-UX-Welt entstehen die Anforderungen an das spätere System oder Produkt nicht allein durch den Productowner, sondern kommen von tatsächlichen Benutzern. In dieser rosa Glitzer-UX-Welt entstehen Mockups, Skribbles, Klickdummies und Papier-Prototypen, die eine gemeinsame Produktvision schaffen, ohne auch nur eine Codezeile dafür programmieren zu müssen. In unserer rosa Glitzer-UX-Welt dreht sich alles um den Nutzer. Aus UX-Sicht zeige…

SharePoint-Suche: Integration von File Shares aufgepeppt (Teil 1 – Ergebnisquellen)

Die Integration von File Shares in die SharePoint-Suche (als eine Variante der Suchintegration) bringt SharePoint (nicht erst ab Version 2013) out-of-the-Box mit und diese lässt sich tatsächlich sehr einfach mit ein paar Klicks einrichten (eine gut nachvollziehbare Anleitung findet sich zum Beispiel unter How to: Configure Enterprise Search to index a file share). Wie kann ich aber durch eine geschickte Präsentation der Suchergebnisse das Nutzungserlebnis…

Auf dem Weg zum Digital Workplace #4: Worauf sollten CIOs achten? 6 Schwerpunkte.

Am diesjährigen CeBIT-Dienstag hatte ich die Gelegenheit, einen kurzen Vortrag zum Panel „Auf dem Weg zum Digital Workplace“ auf der CeBIT Social Business Arena 2014 in Halle 6 zu halten. Auf diesem Wege ist eine Reihe von Blogbeiträgen entstanden, die sich mit diesem Thema beschäftigt. Nachdem der erste Beitrag den „Status quo“ beleuchtet, der zweite eine grobe Vision des ‚Digital…

Nutze den Nutzer

User Centered Design Prozess bei der Entwicklung einer mobilen Zeiterfassung Arbeitszeit kontieren. Ein leidiges und leider immer wiederkehrendes Thema. Dazu kommt dass unsere Zeiterfassung ziemlich langsam und aufwändig ist. Oder besser – WAR! Denn aus einer Open-Innovation-Idee heraus entstand das Vorhaben, unser Kontierungssystem zu mobilisieren. Dafür bekamen 2 Softwareentwickler im Rahmen unseres Open Innovation Days 8 Stunden Zeit um die…

Ich denk an Dich!

21 – 22 – 23 – und schon weiß ich nicht mehr, was ich eigentlich machen wollte … Gibt es eigentlich schlechte Usability oder nur dumme Benutzer?Und was ist, wenn beides aufeinander trifft? Kaufe ich mir in dem Moment eine Fahrkarte am Schalter der Deutschen Bahn? Womöglich noch in einer fremden Stadt, deren Nahverkehrszonen ich nicht kenne und ich zu…

Kein Jux sondern YUXX! Am 19. Juli startet das User Experience Network Saxony

Von nun an haben alle kreativen Köpfe in und um Sachsen im Bereich Mensch-Computer-Interaktion ein neues Zuhause: Das User Experience Network „YUXX“ Saxony bildet eine Plattform rund um die ganzheitliche Gestaltung von Nutzeroberflächen, Software-Ergonomie, neuen Interaktionsformen sowie innovativen Features zur Erfüllung der Nutzerbedürfnisse. Die Initiative aus Webdesignern, User Interface Designern und Mediengestaltern stellt dabei einen Knotenpunkt für den Austausch von…