Communardo ist Media-Sponsor der BASTA! Spring 2011

Communardo tritt auch 2011 wie­der als Media-Sponsor der BASTA! Spring auf. Vom 21. – 25. Februar fin­den sich wie­der die bes­ten Experten rund um die .NET-Technologie in Darmstadt zusam­men. Die BASTA! Spring war­tet mit einem deut­lich opti­mier­ten Programm und erwei­ter­tem Themenspektrum auf. Besuchern wird ein inter­es­san­ter Mix aus Themen rund um .Net & ALM, Silverlight, WPF, Mobile Dev, C#, VS, Cloud…

Sharepoint 2010: Client object model & Silverlight – asynchroner Ansatz

Im vor­an­ge­gan­ge­nen Blogbeitrag über das Client object model, habe ich beschrie­ben wie mit­tels Context.Executequery() eine syn­chrone Anfrage an den Sharepoint Server abge­setzt wer­den kann. In die­sem Eintrag werde ich das Gegenstück Context.ExecuteQueryAsync() etwas näher beleuch­ten. Es ist etwas ver­wir­rend, dass Microsoft hier zwei Methoden anbie­tet, um Anfragen an Sharepoint zu sen­den. Als ich erst­ma­lig die Methode ExecuteQuery() auf­ge­ru­fen habe, erhielt…

Sharepoint 2010: Client object model & Silverlight – synchroner Ansatz

Eines, der für mich meist erwar­te­ten Features von Sharepoint 2010, ist das neue Client object model. Gerade hin­sicht­lich der Entwicklung von Silverlight Web Applikationen in Verbindung mit Sharepoint, erleich­tert es uns deut­lich die Arbeit. Bisher muss­ten umständ­lich Serveranwendungen geschrie­ben wer­den um dann per Sharepoint Webservices auf die API zurück zu grei­fen. Das Client object model zieht nun eine neue Abstraktionsschicht…

Visual Studio 2010 and .NET Framework 4 Training Kit – Neue Version

Für alle, die sich mit dem neuen Visual Studio und dem .NET Framework 4.0 ver­traut machen  wol­len oder mehr erfah­ren möch­ten, hat Microsoft das neu aktua­li­sierte Visual Studio 2010 and .NET Framework 4 Training Kit ver­öf­fent­licht. Das am 11.01.2010 ver­öf­fent­lichte 151 MB große Paket ent­hält eine Vielzahl von Präsentationen, Demos und Tutorials. Genau genom­men 17 Präsentationen, 21 Demos und 26…

Demo des Communardo Inline Process Editors jetzt online

Der Communardo Inline Process Editor (IPE) ist ein Silverlight-Control, wel­ches es ermög­licht, klar defi­nierte Prozesse direkt in einem ange­bun­de­nen Content Management System zu model­lie­ren. Zur Zeit ist die Anbindung an den Microsoft Sharepoint Server 2007 und Atlassian Confluence rea­li­siert. Eine Anbindung an belie­bige wei­tere web­ba­sierte Systeme ist dank einer klar defi­nier­ten Schnittstelle mit nur wenig Aufwand mög­lich. Nachdem wir den…

Treffen der .Net Usergroup bei Communardo

Am 09.09.09 fand bei Communardo das erste Treffen der .Net Usergroup Dresden nach der Sommerpause mit über 20 Teilnehmern statt. Folgende Themen stan­den auf der Agenda: Vortrag Silverlight 2.0 im Unternehmenseinsatz – Integration eines Prozess-Editors à la Visio in SharePoint von Kai-Uwe Gärtner Vortrag Cloud Computing mit Windows Azure von Robert Mühsig Erfahrungsaustausch Best (Worst) Practises in Projektmanagement / Softwareentwicklung…

Silverlight-Vortrag auf dem Sharepoint iX-Day

Gestern fand in Stuttgart der iX-Day rund um SharePoint statt. Ziel der Konferenz war es, den Teilnehmern eine breite Kommunikationsplattform rund um SharePoint in der Praxis zu bie­ten. Hierzu haben renom­mierte Unternehmen über ihre mit SharePoint gesam­mel­ten Erfahrungen berich­tet. In Fachvorträgen wur­den Neuigkeiten sowie lösungs­ori­en­tierte Szenarien und Best Practices sowie Case Studies vor­ge­stellt. Die Konferenz rich­tete sich mit pra­xis­na­hen Vorträgen…

iX-Day rund um SharePoint

Der iX-Day rund um SharePoint fin­det am 9. Juli 2009 in Stuttgart statt. Er rich­tet sich in zwei par­al­le­len Tracks mit durch­aus viel­ver­spre­chen­den Vorträgen an unter­schied­li­che Zielgruppen: SharePoint für Administratoren: Installation und Administration von SharePoint sowie die Einrichtung von Windows SharePoint Services SharePoint für Software-Entwickler: Programmierung von SharePoint mit Visual Studio .NET und Visual Studio Team Systems sowie Design von…

XTOPIA kompakt in Berlin

XTOPIA [kom­pakt] – die UX/Web/RIA Roadshow 09 tourt zur Zeit durch Deutschland und wir (die Microsoft Freaks bei Communardo ;-)) waren am 12.05.2009 in Berlin dabei. Zu sehen und hören gab es eine Menge an bekann­ten und neuen Themen, die da waren: User Experience und Windows 7, Internet Explorer 8, Windows Live  Services, Silverlight, Microsoft Surface sowie Visio für Webentwickler.…

Features, Systemanforderungen und Browser-Support von SharePoint Server 2010 [Update]

Update vom 14. Mai 2009: Langsam sickert immer mehr durch. So war heute bei Mary Jo Foley fol­gen­des zu lesen: Groove wird zum SharePoint Workspace Manager. Es wird ein Ribbon Control (wie bei Office 2007) auf Basis von Silverlight geben. Es wird CMIS Unterstützung geben. (Interoperabilität zw. Content Management Systemen) Schmerzloses Upgrade, da sich die zugrunde lie­gende Struktur nicht geän­dert hat. Mir fal­len da…

Nachtrag zum Vortrag "Silverlight 2.0 im Unternehmenseinsatz"

Im Anschluss an die kurze Präsentation auf der SharePoint UserGroup habe ich Silverlight und unse­ren Prozess-Editor in etwas erwei­ter­ter Form an der HS Zittau/Görlitz vor­ge­stellt. Näheres dazu kann man im Bereich Meldungen der Hochschule nach­le­sen: Kolloquium im Fachbereich Informatik: Silverlight 2.0 im Unternehmenseinsatz. Interessant fand ich in den Gesprächen vor und nach dem Vortrag, dass obwohl an der HS eher Java vor­herrscht,…

Treffen der SharePoint Usergroup Dresden vom 28.04.2009 – ein Rückblick

Gestern fand zum nun­mehr 3. Mal ein Treffen der SharePoint Usergroup Dresden statt. Gastgeber war dies­mal die Saxonia Systems AG. Wir freuen uns sehr über die ste­tig wach­sende Community. Auch dies­mal waren wie­der sehr viele neue Gesichter dabei. Zunächst stell­ten Sven Jänicke und Mario Kretschmer im Rahmen eines Erfahrungsberichts vor, wie sie ein Enterprise Content und Knowledge Management Portal auf…

Deep Zoom & Co.

An Silverlight und einem sei­ner meist geprie­se­nen Features, näm­lich Deep Zoom, dürf­ten mitt­ler­weile die meis­ten Entwickler von Web-Anwendungen schon ein­mal vor­bei­ge­kom­men sein. Ein paar der pro­mi­nen­te­ren Beispiele: Obama Headlines, A Website Named Desire, Deep Zoom Obama, die Hard Rock Cafe Memorabilia Wall, DeepLOL, die Website des Renault Laguna Coupé, etc. Die Vertigo Software Inc. wirbt sogar mit dem Claim "Zoom is the new…