SharePoint

Anzeigen von ASP.NET Trace-Informationen mit Trace.axd

Möchte man die Performance einer Sharepoint Seite ana­ly­sie­ren bzw. sich Trace-Informationen anse­hen, ist dafür ein Logging der Antwortzeiten und Aufrufe im Code-Behind nicht zwin­gend not­wen­dig. Mit Hilfe eines klei­nen Web.Config Eintrages und der Trace.axd Seite, ist dies ohne viel Aufwand mög­lich. Und so wird es gemacht: 1. Um die Seite Trace.axd auf­ru­fen zu kön­nen tra­gen Sie bitte die Zeile <trace enabled="true"/>…

Sharepoint Bug: Exception bei Setzen der Cancel-Property in ItemAdding in einer benutzerdefinierten Liste

… oder der lange Weg zum Glück Manchmal hat man als Sharepoint-Entwickler das Bedürfnis, sich in einer benut­zer­de­fi­nier­ten Liste an das Hinzufügen oder Ändern eines Items anzu­hän­gen und die Aktion abzu­bre­chen und dabei eine nette benut­zer­de­fi­nierte Fehlermeldung aus­ge­ben. Das sollte eigent­lich über­haupt kein Problem sein, man erstellt ein­fach einen EventReceiver für ItemAdding bzw. ItemUpdating und setzt dort die ErrorMessage sowie…

Weblogs als Brücke zwischen persönlichem und unternehmensweitem Wissensmanagement.

Bei der Einführung von Wissensmanagement in Unternehmen wur­den in der letz­ten Jahren vor allem kul­tu­relle Aspekte, Geschäftsprozesse und umfas­sende, meist zen­tra­li­sierte, IT-Lösungen für den Aufbau unternehmens- oder zumin­dest fach­be­reichs­wei­ter Wissensdatenbanken in den Mittelpunkt der Aktivitäten gestellt. Der ein­zelne Mitarbeiter wurde vor allem als Quelle von Wissen betrach­tet, wel­ches er zur Wissensbasis bei­tra­gen sollte, wobei oft­mals ein stren­ger Qualitätssicherungsprozess vor dem…

Benutzerinformationen elegant aus ListItems extrahieren

Gelegentlich wer­den in Spalten von ListItems auch Benutzerinformationen gespei­chert – als Beispiel sol­len hier "erstellt von" und "geän­dert von" die­nen. Die zuge­hö­ri­gen Felder des Items beinhal­ten meist Zeichenketten im Format <BenutzerID>;#<Benutzername>. Bevor man sich nun in String-Operationen ver­sucht – z.B. durch Split an der Stelle ";#" und Erzeugung der Objekte über die extra­hierte ID – sollte man sich mit den…

Zugriff auf erweiterte Eigenschaften einer Workflowaufgabe

Bei der Entwicklung kom­ple­xer Workflows für den SharePoint spie­len auch Workflowaufgaben für die Benutzerinteraktion wäh­rend der Ausführung des Workflows eine nicht unbe­deu­tende Rolle. Eine sol­che Aufgabe hat nicht nur die Standardeigenschaften wie einen Titel oder eine Beschreibung son­dern auch erwei­terte Eigenschaften. Das prak­ti­sche daran ist, dass diese kein eige­nes Feld in der Liste benö­ti­gen son­dern die Daten in den bereits…

JavaScript-Fehler "Objekt erforderlich" beim Verschieben eines WebParts in SharePoint

Die Standard-MasterPage von SharePoint (default.master) wurde ohne Angabe eines DOCTYPE geschrie­ben. Dadurch fällt der IE beim Rendern in den Quirks Mode zurück. Entsprechend wur­den SharePoint-eigene Funktionalitäten wie das Verschieben eines WebParts auf Grundlage des Quirks Mode geschrie­ben. Wenn man sich nun aber an Standards hal­ten, und einen DOCTYPE ange­ben möchte, bekommt man u.U. Probleme in SharePoint. So bringt zum Beispiel…

Zu unserer Partnerschaft mit Atlassian

Wir sind mit Atlassian, einem aus­tra­li­schen Software-Haus, das mit der Enterprise Wiki-Lösung „Confluence" zu den füh­ren­den Anbietern in die­sem Bereich zählt, eine Vertriebspartnerschaft ein­ge­gan­gen. Das Produkt passt in unser Portfolio, aber vor allem gefällt uns an Atlassian: Atlassian ver­bin­det mit Confluence auf ein­zig­ar­tige Weise die Vorteile einer leben­di­gen Entwickler-Community mit dem Angebot eines pro­fes­sio­nel­len Supports zu einem attrak­ti­ven Preis. In…

Tools für das Mind – Mapping

Konvertierung von Freemind-Mindmaps in Mindmanager-Mindmaps und umge­kehrt Neben der bekann­ten, kom­mer­zi­el­len Lösung Mindmanager (von Mindjet) zum Bearbeiten von Mindmaps hat sich mitt­ler­weile ein freies Tool eta­blie­ren kön­nen. Freemind ist eine Open Source Lösung, lizen­siert unter GPL, die viele Funktionen des Mindmanagers abbil­det. Die Bedienung von Freemind ist teil­weise nicht ganz so kom­for­ta­bel wie die des Mindmanagers, auch wer­den Mindmaps nicht…

Sharepoint Listenelement (SPListItem) in eine andere Liste kopieren

Dafür gibt es (theo­re­tisch) eine denk­bar ein­fa­che Lösung: SPListItem bie­tet eine Methode CopyTo(destinationUrl) an (http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/microsoft.sharepoint.splistitem.copyto.aspx) – lei­der scheint diese aber nicht (in jedem Fall?) zu funk­tio­nie­ren. Zumindest in mei­nem Fall (benut­zer­de­fi­nierte Liste mit benut­zer­de­fi­nier­tem Inhaltstyp UND Attachments – viel­leicht erwarte ich ein­fach auch zu viel von Sharepoint…) tat sie es nicht. Stattdessen erhielt ich fol­gende Exception: "Source item can­not be…

Formular URLs für Sharepoint Inhaltstypen anpassen

Wenn man in Sharepoint einen benut­zer­de­fi­nier­ten Inhaltstyp erstellt und die­sen einer Liste zuweist, muss man sich im Idealfall nicht um die Formulare für das Anlegen, Anzeigen und Editieren der Listeneinträge küm­mern – dies erle­digt Sharepoint anhand der zum Inhaltstyp zuge­hö­ri­gen Spalten freund­li­cher­weise auto­ma­tisch für uns. Nun kann es aber pas­sie­ren, dass wir mit dem von Sharepoint gene­rier­ten Standardformular nicht zufrie­den…

Verwenden von Sharepoint Listen als Datenquellen für CheckBox Lists oder RadioButton Lists

Wer für Sharepoint Web Forms und/oder Controls ent­wi­ckelt, hatte viel­leicht auch schon ein­mal das Bedürfnis, eine Sharepoint Liste als Datenquelle für z.B. eine RadioButton List zu ver­wen­den. Dies lässt sich glück­li­cher­weise mit gerin­gem Aufwand umset­zen: Hier ist erst ein­mal unsere Sharepoint Beispielliste: Und hier die RadioButton List, an die wir die Liste bin­den wol­len: Wichtig sind hier die Properties DataTextField…

HowTo: Instantiation Form beim automatischen Workflowstart anzeigen

In ver­schie­de­nen Anwendungsfällen kann es vor­kom­men, dass eine Liste mit den dazu­ge­hö­ri­gen Einträgen dem Nutzer der Site ver­bor­gen blei­ben soll. Trotzdem muss der Nutzer einen Workflow mit Instantiation-Form star­ten kön­nen und ein ent­spre­chen­des Listenelement anle­gen kön­nen. Für die­sen Beitrag wird von einem vor­han­de­nen Infopath-Formular aus­ge­gan­gen, wel­ches als Instantiation-Form ver­wen­det wird. Hier die Schritt-für-Schritt-Anleitung: 1. ASPX-Seite oder Webpart zum Anlegen des…

Erweiterungen für den STSADM

Das Programm STSADM ist ein sehr nütz­li­ches Tool für häu­fig wie­der­keh­rende Aufgaben auf einem Sharepoint-Server. Einer der gro­ßen Vorteile ist es, dass man diese Aufgaben per Kommandozeile und damit z.B. per Batch abar­bei­ten kann. An man­chen Stellen kommt aber auch der die­ses Programm an seine Grenzen. Glücklicherweise kann der beherzte Entwickler hier selbst ein­grei­fen und sich eigene Erweiterungen schrei­ben, die…

1 6 7