JIRA 6.2 – Sind Sie vorbereitet?

Mit der Veröffentlichung von JIRA 6.2 sind wieder einige neue Funktionen hinzugekommen, die u.U. für eine erfolgreiche und effizientere Arbeit mit JIRA entscheidend sind. So wurde der noch recht neu entwickelte Workflowdesigner verbessert und ein Auditing Feature zur Prüfung und Aufzeichnung in JIRA ergänzt. Für Projektleiter, Administratoren und Pluginentwickler sind mit der Version 6.2 einige wichtige Neuerungen verfügbar.

JIRA 6.1 – Sind Sie vorbereitet?

Mit der Veröffentlichung auf dem Summit letzte Woche von JIRA 6.1 sind einige Features hinzugekommen, die u.U. für eine erfolgreiche und effizientere Arbeit mit JIRA entscheidend sind. So wurde der Workflowdesigner komplett neu entwickelt und weitere Projektvorlagen, die in JIRA 6.0 eingeführt wurden, ergänzt. Für Projektleiter, Administratoren und Pluginentwickler sind mit der Version 6.1 viele wichtige Neuerungen verfügbar.

JIRA 6 – Sind Sie vorbereitet?

Mit der Veröffentlichung von JIRA 6 sind einige Features hinzugekommen, die u.U. für eine erfolgreiche Arbeit mit JIRA entscheidend sind. Allen voran das neue Design. Aber auch für Projektleiter, Administratoren und Pluginentwickler sind viele wichtige Neuerungen verfügbar. Erfahrungsgemäß sind Upgrades eines produktiv genutzten Systems allerdings meist nicht so einfach durchzuführen, wie dies die offiziellen Upgrade Notes zu vermitteln scheinen. Wir…

Vortrag: Microblogging im Projektmanagement

Am vergangenen Donnerstag war die Regionalgruppe Dresden der Gesellschaft für Projektmanagement in unserem Hause zu Gast. Über die rege Teilnahme von mehr als 30 Projektmanagement-Profis aus der Region haben wir uns sehr gefreut und gern die Gelegenheit genutzt, unser Leistungsportfolio vorzustellen. Der Haupteil des Abends war dann dem Thema „Microblogging im Projektmanagement“ gewidmet.  Die Präsentation ist bei Slidehare verfügbar: In…

CCD09: Interview mit Christoph Rauhut

Am 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 stattfinden. Im Vorfeld haben wir Kurz-Interviews mit den Referenten geführt. Heute nun das Gespräch mit Christoph Rauhut von T-Systems Multimedia Solutions, der einen Vortrag zum Thema “Makros und Plugins für den Einsatz von Confluence als Projektwiki” halten wird. Dirk Röhrborn: Was möchten Sie den Teilnehmern hauptsächlich…

Enterprise Microblogging in der Diskussion

Angeregt durch meinen Vortrag auf der InterPM zum „Microblogging im Projektmanagement: Wie Mikroinhalte die Kommunikation und Dokumentation verändern“ hat Berhard Schloß in seinem Weblog das Thema aufgegriffen und eine kontroverse und gerade weil sie kontrovers geführt wird sehr lesenswerte Diskussion u.a. zwischen Surfguard, Joachim Niemeier und Lutz Gerlach entfacht, zu der ich mit diesem Artikel einen kleinen Beitrag leisten möchte….

Selbstmanagement im Web 2.0: Nachlese zum barcamp Mitteldeutschland

Auf großes Interesse auf dem barcamp-Sonntagmorgen in Jena stiess eine Doppelsession zum Thema „Getting things done (GTD)“ oder ganz allgemein Selbstmanagement. Im ersten Teil stellte Oliver Gassner die Essenz eines Buches von David Allen (deutsch: Selbstmanagement für den Alltag, engl: Getting things done) vor. Der zweite Teil wurde von Holger Weser und Lars Zapf von Simprove gestaltet, in dem die…