Robotlegs – Ein MVC(S) Framework für Flex und AIR – Überblick

Dank eines aktuellen Projektes durfte ich die Microsoft und .NET Welt verlassen und wieder einmal Flash /Flex bzw. AIR Luft schnuppern (oder genießen). Nicht das es keinen Spaß macht .NET zu entwickeln, doch belebt es ungemein den Geist mal andere Technologien auszuprobieren. Meine Aufgabe bestand darin eine Desktop Applikation mit Adobe AIR zu entwickeln. Da diese schnell, zuverlässig und vor…

Annotaion in Spring 3.0

Annotations erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Egal wo man hinsieht, fast alles kann man mittlerweise damit machen (Caching, Persistenz, deklarative Services in OSGi, …). Seit Spring 3.0 gibt es nun auch im Springframework Annotations. Ohne Annotations Als Beispiel soll ein einfacher HalloWellt-Controller dienen. Klassen, die bei SpringMVC als Controller-Klassen fungieren, müssen das Interface Controller implementieren oder einfach von einer bestehenden…

Microsoft Web Camps (München) – Tag 2

14 + x Tage ist das Microsoft Web Camp in München zum Thema: ASP.NET MVC2 nun schon vorbei. Meine Eindrücke des ersten Tages hatte ich bereits im letzten Blogbeitrag, „Microsoft Web Camps (München) – Tag 1“, in Worte gefasst. Für all diejenigen, die sich fragen wie so ein Workshop Tag abläuft, werde ich versuchen den zweiten Tag nocheinmal Revue passieren…

Microsoft Web Camps (München) – Tag 1

Unter dem Motto „Make Web, Not War“ tourt Microsoft zur Zeit mit seinen Webcamps durch die Welt. Am 07. und 08. Juni (war) ist Zwischenstopp in Unterschleißheim / München. Ich hatte das Glück dabei zu sein. An beiden Tagen haben sich Christian Wenz sowie John Galloway (ASP.NET Community Program Manager) auf die Fahne geschrieben uns die Microsoft Web Platform und…