maven

HyperJAXB3

Im Rahmen eines Projektes soll­ten XML Mockup Dateien in einer Datenbank gehal­ten und über eine Webservice-Schnittstelle aus­ge­le­sen wer­den. Für gewöhn­lich habe ich aus der XSD per JAXB Java Klassen gene­riert und in Entity Beans gemappt, die anschlie­ßend in die Datenbank geschrie­ben wer­den. Um die­ses, aus mei­ner Sicht recht auf­wen­dige und feh­ler­an­fäl­lige Mapping in die Entity Beans zu umge­hen, habe ich…

Die Code Quality in Java Projekten erhal­ten (Teil II) …

Integration von PMD Rule Sets in den Build Prozess. Teil I Das im ers­ten Beitrag erwähnte Maven Plugin 'PMD' soll nun genauer vor­ge­stellt wer­den. Nachdem man das Maven Plugin instal­liert hat und die Einstellungen maven.pmd.failonerror=true maven.pmd.failonruleviolation=true in der project.properties Datei eines Maven (1) Projektes vor­ge­nom­men hat, kann der Test der Sourcen des Projektes durch den Aufruf maven pmd:report gestar­tet werden.…

Die Code Quality in Java Projekten erhal­ten (Teil I) …

Maven basierte Build-Prozesse haben sich in den letz­ten Jahren zuneh­mend zur Erzeugung der Entwicklungs- und Releasemodule eta­bliert. Neben die­ser Aufgabe bie­ten sie auf sehr einfacheWeise die Möglichkeit, Reports (z.B. JUnit, PMD, u.a.) und Dokumentationen (Java Doc) der Softwaremodule zu erzeu­gen. Vor allem die Checkstyle, PMD und FindBugs – Reports stel­len wich­tige Informationen bereit, die Aufschluss über die Qualität des Source…