Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden

Blitzeinführung von Microsoft Teams bei eins energie in sachsen GmbH & Co. KG / make IT

Erfahren Sie, wie Communardo die technische Umsetzung und Einführung von Microsoft Teams erfolgreich unterstützte.

<< zur Referenz-Übersichtsseite

Die eins ener­gie in sach­sen GmbH & Co. KG ist zen­tra­ler Ansprechpartner rund um alle ener­gie­nahe Themen für die Region Chemnitz und Südsachsen. Als Energiedienstleister rei­chen die Produkte der eins ener­gie von der Bereitstellung von Strom, Wasser und Internet bis hin zu maß­ge­schnei­der­ter Infrastruktur.

Tagtäglich sind etwa 1.100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dafür im Einsatz, die Menschen der Region best­mög­lich zu versorgen. 

eins energie in sachsen gmbh & Co. KG / make IT

Ergebnis und Nutzen für eins ener­gie / make IT

Mit der Einführung von Microsoft Teams erreichte eins / make IT für Ihre Mitarbeitenden: 

  • eine höhere Flexibilität.
  • einen bes­se­ren Austausch der untereinander.
  • eine trans­pa­rente Kommunikation im Unternehmen.
  • Zeit- und Kapazitätsersparnisse durch die effi­zi­ente Durchführung von Online-Meetings.
  • eine stra­te­gi­sche und zukunfts­fä­hige Ausrichtung der eige­nen IT- Landschaft.
Unterstützung bei der Einführung von Microsoft Teams bei eins energie / make IT

Blitzeinführung von Microsoft Teams. So reagierte die eins ener­gie / make IT erfolg­reich auf die Corona-Krise

Aufgrund der Corona-Pandemie hing plötz­lich alles davon ab, nicht nur Infektionsketten zu durch­bre­chen, son­dern auch die Mitarbeitenden aus dem Homeoffice her­aus arbeits­fä­hig zu erhal­ten. Unsere Kunden eins ener­gie / make IT setz­ten auf den Marktführer Microsoft Teams als Collaboration Tool. Sie beschränk­ten sich jedoch initial auf die Grundfunktionen – (Video-)Calls, Chat und Meeting. Damit erreich­ten Sie nicht nur Schlagkraft intern, son­dern vor allem auch Schnelligkeit bei der Umsetzung und Befähigung der Mitarbeitenden.

Wie Communardo die tech­ni­sche Umsetzung und Einführung von Microsoft Teams unterstützte

Aufbauend auf unse­rer Strategie- und Architekturberatung imple­men­tier­ten unsere Consultants Microsoft Teams tech­nisch und beglei­te­ten die Einführung durch Change- Maßnahmen. Für alle 1.100 Mitarbeitenden wurde die Zusammenarbeit in moder­nen Projekträumen auf Basis von Microsoft Teams Collaboration ermög­licht und damit die Projektarbeit moder­ni­siert. In die­sem Zusammenhang ging es auch um die sichere Einbindung von Externen und Partnern. Damit gelang es unse­rem Kunden nicht nur, seine Mitarbeitenden unter Pandemie-Bedingungen orts­un­ab­hän­gig arbeits­fä­hig zu erhal­ten, son­dern gene­rell moderne Arbeitsweisen zu etablieren.

Aufbauend auf die­sem ers­ten erfolg­rei­chen Projekt, wird es in die­sem Jahr darum gehen, das Thema „Digitaler Arbeitsplatz auf Basis von Microsoft 365“ wei­ter zu ver­fol­gen. Ein ers­ter Schritt wird die Ablöse von HCL Notes (ehe­mals IBM Notes) und die Migration nach Microsoft Exchange Online sein.

Wir sind gespannt und freuen uns auf die wei­tere Zusammenarbeit mit eins / make IT. 

Sie wol­len mit Microsoft Teams durchstarten?

Wir bera­ten Sie gerne zu allen Möglichkeiten zur Einführung von Microsoft Teams. Kontaktieren Sie uns noch heute und erfah­ren Sie, wie wir Sie auf Ihrem Weg unter­stüt­zen und beglei­ten können.

Sprechen Sie unser Team an. Gerne beant­wor­ten wir Ihre Fragen.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Pin It on Pinterest