Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Krisenstab und Service-Hotline zu Coronavirus bei Communardo eingerichtet

Die Communardo Software GmbH ist in der Lage alle Leistungen remote und vom Homeoffice aus zu erbringen.

Wir sind auch in der aktuellen Situation für Sie da

Das Coronavirus (SARS-CoV‑2) und die damit ein­her­ge­hen­den Anstrengungen zur Eindämmung der Pandemie brin­gen mas­sive Herausforderungen mit sich. Wir neh­men diese Veränderungen sehr ernst und haben dazu einen Krisenstab gebil­det. Um unsere Mitarbeiter zu schüt­zen und den Betrieb und unsere Services auf­recht zu erhal­ten, bewer­ten wir unsere bereits exis­tie­ren­den Maßnahmen täg­lich neu. Dazu fol­gen wir den offi­zi­el­len Empfehlungen des Bundes und der Länder sowie des Robert Koch-Instituts hin­sicht­lich der Influenzapandemieplanung in Unternehmen.

Wir erbringen weiterhin alle Leistungen für Sie

Als Spezialist für intel­li­gente Lösungen zum moder­nen Arbeiten sind für dafür gewapp­net, unsere täg­li­che Arbeit und alle Services für Sie wei­ter­hin sicher und bestän­dig zu erbrin­gen. Am ver­gan­ge­nen Freitag, dn 13.03.2020 hat daher das gesamte Team an allen Standorten die Arbeit im Homeoffice getes­tet und voll­stän­dig remote gear­bei­tet. Aus die­ser Erfahrung her­aus wis­sen wir nun, dass wir alle Leistungen remote erbrin­gen kön­nen. Zusätzlich dazu haben wir einen Notdienst im Büro ein­ge­reich­tet. So stel­len wir sicher, für unsere Kunden schnell han­deln zu kön­nen.

Darüberhinaus ste­hen wir  im stän­di­gen Austausch mit unse­ren Lieferanten, Dienstleistern und vor allem den Betreibern der Rechenzentren, wel­che sich eben­falls ihrer Verantwortung bewusst sind. Daher ste­hen alle alle Services und Beratungsleistungen, ins­be­son­dere Kundensupport, Cloud- und Hosting-Services, wer­den wie gewohnt aus­fall­si­cher bereit.

Wir sind für Sie da

Für akute Fragen oder Bedarf zum ver­teil­ten Arbeiten im Homeoffice oder den Cloud-Plattformen von Microsoft, Atlassian oder Staffbase errei­chen Sie unsere Informationshotline unter 0800–118 21 22. Alternativ kön­nen Sie fol­gen­des Kontaktformular nut­zen. Wir hel­fen Ihnen gern wei­ter!

 

Pin It on Pinterest