Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/8 33 82-0

Communardo Partnerschaft mit intergator

Fin­den statt Suchen: Die sys­tem­über­grei­fende Such­ma­schine als zen­tra­les Bin­de­glied eines agi­len, ver­netz­ten und intel­li­gen­ten digi­ta­len Arbeits­plat­zes

Dres­den, 27. Juni 2016 – Mit der Part­ner­schaft des deutsch­land­weit füh­ren­den Unter­neh­mens für intel­li­gente und unter­neh­mens­weite Suche, inter­face pro­jects GmbH, und der Communardo Soft­ware GmbH, wird die Vision des digi­ta­len, ver­netz­ten und mobi­len Arbeits­plat­zes wei­ter vor­an­ge­trie­ben.

Eine wesent­li­che Her­aus­for­de­rung der digi­ta­len Trans­for­ma­tion ist die Schaf­fung eines ein­heit­li­chen Zugangs zu den unter­schied­li­chen und hete­ro­ge­nen Infor­ma­ti­ons­be­stän­den im Unter­neh­men. Dabei kommt es im Wesent­li­chen auf eine sehr gute Nutz­bar­keit, eine Per­so­na­li­sie­rung und vor allem auch auf eine abso­lute Voll­stän­dig­keit der durch­such­ba­ren Quel­len an. Je diver­si­fi­zier­ter die Tool-Land­schaft in einem Unter­neh­men ist, desto kom­ple­xer ist diese Auf­gabe.

inter­ga­tor bie­tet uns die Mög­lich­keit, genau diese über­grei­fende Ent­er­prise Suche in einen digi­ta­len Arbeits­platz zu inte­grie­ren und Daten­be­stände aus ganz unter­schied­li­chen Quel­len über Kon­nek­to­ren anzu­bin­den“, so Dirk Röhr­born, Communardo Co-CEO. „Zudem erlaubt die Ent­wick­lung von inter­ak­ti­ven Dash­boards eine kun­den­spe­zi­fi­sche Gestal­tung von Digi­tal Work­place Umge­bun­gen und so eine exakte Anpas­sung an die indi­vi­du­el­len Bedürf­nisse der Unter­neh­men und Mit­ar­bei­ter.“

Über die inter­ga­tor Ent­er­prise-Search-Lösung ist Communardo nun in der Lage, unter­schied­lichste Digi­tal Work­place Lösun­gen wie Atlas­sian Con­flu­ence, Micro­soft Sha­re­Point mit vie­len Daten­quel­len zu ver­net­zen. Damit ent­fällt zukünf­tig die viel­fa­che Suche nach Infor­ma­tio­nen in Daten­ban­ken, Datei­sys­te­men, E-Mail- Pro­gram­men, ERP-Sys­te­men und Ent­er­prise Social Net­works. Im Ergeb­nis spart jeder ein­zelne Mit­ar­beit Zeit, was sich posi­tiv auf die Pro­duk­ti­vi­tät aus­wirkt. Die Ver­mei­dung von Red­un­dan­zen stei­gert zudem die Qua­li­tät der Such­ergeb­nisse erheb­lich.

Dr. Uwe Crenze, CEO und Grün­der von inter­face pro­jects, zur Koope­ra­tion mit Communardo: „Wir sind ein Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men, was sich sehr gut mit der Aggre­ga­tion und Inte­gra­tion von Infor­ma­tio­nen aus­kennt. Die Part­ner­schaft zu Communardo ist für uns sehr wert­voll, da die digi­tale Trans­for­ma­tion stra­te­gi­sch und kon­zep­tio­nell eine große Her­aus­for­de­rung ist, die Communardo schon seit vie­len Jah­ren meis­tert. Inso­fern pro­fi­tie­ren wir vom Social Busi­ness Wis­sen Communardo’s und brin­gen unse­rer­seits eine lang­jäh­rige Erfah­rung im Bereich der Such­tech­no­lo­gie mit ein.“ 

Auf dem Digi­tal Work­place Sum­mit am 15. Novem­ber in Dres­den wird inter­ga­tor seine unter­neh­mens­weite Suche prä­sen­tie­ren und gemein­sam mit Communardo und den Teil­neh­mern die Wei­ter­ent­wick­lung der digi­ta­len Trans­for­ma­tion dis­ku­tie­ren.

Über Communardo:

Die Communardo Soft­ware GmbH [www.communardo.de] mit Sitz in Dres­den ist Spe­zia­list und Anbie­ter von Soft­ware­lö­sun­gen und Bera­tungs­leis­tun­gen für Social Busi­ness Lösun­gen zur Opti­mie­rung der Kom­mu­ni­ka­tion und Zusam­men­ar­beit in Unter­neh­men. Das Unter­neh­men wurde im Jahr 2001 gegrün­det und ist seit­dem stark gewach­sen: Aktu­ell beschäf­tigt Communardo über 100 Mit­ar­bei­ter. Die Kun­den­ba­sis umfasst sowohl Groß­kon­zerne als auch mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men unter­schied­li­cher Bran­chen sowie die öffent­li­che Ver­wal­tung. Communardo ist Micro­soft Cer­ti­fied Part­ner, IBM Advan­ced Busi­ness Part­ner, Atlas­sian Ent­er­prise und Pla­ti­num Part­ner sowie Part­ner von Nin­tex, Beezy, United Pla­net und Unify. Communardo wurde 2016 erneut als Social Busi­ness Lea­der im Rah­men der Stu­die “Social Busi­ness Ven­dor Bench­mark” der Exper­ton Group aus­ge­zeich­net.

 

Wei­tere Infor­ma­tio­nen unter: www.communardo.de

 

Ansprech­part­ner für die Presse:

Communardo Soft­ware GmbH

Jan Pötz­scher, Lei­ter Mar­ke­ting und Kom­mu­ni­ka­tion

Kleist­straße 10a, D-01129 Dres­den

Tele­fon +49 (351) 833 82–295

E-Mail

 

Über inter­face pro­jects GmbH:

Die inter­face pro­jects GmbH ist mit dem eige­nen Pro­dukt inter­ga­tor einer der füh­ren­den deut­schen Ent­er­prise Search-Anbie­ter. Bei inter­ga­tor han­delt es sich um eine intel­li­gente, sys­tem­über­grei­fende Such­ma­schine und Wis­sens­ma­nage­ment- und Ana­lytics-Platt­form, mit der Nut­zer sicher, schnell und kom­for­ta­bel auf die inter­nen und exter­nen Infor­ma­ti­ons­be­stände einer Orga­ni­sa­tion zugrei­fen kön­nen. Neben der uni­ver­sel­len Suche bie­tet das inter­ga­tor Social Dash­board äußerst effi­zi­ente Mög­lich­kei­ten für die Unter­stüt­zung von Geschäfts­pro­zes­sen. Im Gegen­satz zur ein­fa­chen Voll­text­su­che lässt Sie inter­ga­tor nicht mit tau­sen­den Tref­fern allein, son­dern bie­tet ele­gante und äußerst effi­zi­ente Mög­lich­kei­ten, um in den Ergeb­nis­sen zu navi­gie­ren, diese ein­zu­schrän­ken oder zu erwei­tern. Mög­lich wird das durch eine auto­ma­ti­sche Ver­schlag­wor­tung, Erken­nung von Eigen­na­men und Zusam­men­hän­gen.

 

Wei­tere Infor­ma­tio­nen unter: www.intergator.de

 

Ansprech­part­ner für die Presse:

inter­face pro­jects GmbH

Nadia Hil­ger, Mar­ke­ting Mana­ger

Zwing­li­straße 11/13, 01277 Dres­den

Tele­fon +49 (351) 31809 53

E-Mail

Kommentar hinterlassen