Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
Lernen bei Communardo bedeutet einen einmaligen und spannenden Einstieg ins Berufsleben

Lernen bei Communardo bedeutet...

Arbeiten bei Communardo bedeutet...

...niemals stehen bleiben und mit dem Unternehmen wachsen.

Niemals stehen bleiben und mit dem Unternehmen wachsen.

...einen einmaligen und spannenden Einstieg ins Berufsleben.

Deine Ausbildung bei Communardo

Hast Du die Leidenschaft zur Informatik für Dich ent­deckt? Dann starte gemein­sam mit uns Deine Ausbildung im Bereich der Fachinformatik.

Mit Enthusiasmus, Engagement und Deiner offe­nen Art kannst Du uns davon über­zeu­gen, dass wir mit Dir genau die rich­tige Wahl für die Besetzung einer Ausbildungsstelle getrof­fen haben.


Das erwar­tet Dich bei uns

Starte Deine Ausbildung bei Communardo!

Du bist wäh­rend Deiner gesam­ten Ausbildung fest einem Ausbildungsbeauftragten und einem Team zuge­ord­net. Außerdem kannst Du dich mit allen Belangen und Fragen an unsere Ansprechpartnerin in der Personalabteilung wenden.

In der Regel dau­ert eine Ausbildung bei uns 3 Jahre und star­tet jedes Jahr zum 1. September. Abwechselnd besuchst Du für Theoriephasen die Berufsschule und durch­läufst Deine Praxisphasen bei uns im Unternehmen. Im ers­ten Lehrjahr wirst Du zusätz­lich ver­schie­dene Module bei unse­rem Verbundpartner media pro­ject absol­vie­ren, bei wel­chen Dir wich­tige grund­le­gende IT-Kompetenzen ver­mit­telt wer­den. Ab dem zwei­ten Lehrjahr rotierst Du dann auch zwi­schen allen rele­van­ten Bereichen des Unternehmens, um Dich voll­um­fäng­lich auf eine Tätigkeit als Fachinformatiker*in vor­zu­be­rei­ten. Auch besteht die Möglichkeit, unsere Standorte ken­nen zu ler­nen. Von Anfang an bist Du ein Teil des Teams, nimmst an Meetings teil und unter­stützt auch bei der Bearbeitung und Umsetzung von Kundenanfragen.

Regelmäßige Feedbackgespräche und Statusupdates mit Deinem Ausbildungsbeauftragten, den ande­ren Azubis und dem fach­li­chen Ansprechpartner garan­tie­ren eine voll­um­fäng­li­che Ausbildung.

Erfahrungsberichte

Paul Döring - Auszubildender bei Communardo

Mein Name ist Paul und ich bin seit dem 01.10.2020 Auszubildender bei Communardo.
Warum habe ich mich für Communardo ent­schie­den? Schon wäh­rend mei­nes Praktikums vor der Ausbildung hat mir die Arbeitsatmosphäre sehr gefal­len. Ich arbeite täg­lich an Projekten, ent­we­der selbst­stän­dig oder mit ande­ren Azubis zusam­men und das alles in einem sehr moder­nen und gemüt­li­chen Office oder der aktu­el­len Situation bedingt vom Homeoffice aus. Meine Kollegen kann ich jeder­zeit um Rat fra­gen und ich fühle mich abso­lut als voll­wer­ti­ges Teil vom Communardo-Team.
Ich würde mich jeder­zeit wie­der für eine Ausbildung bei Communardo entscheiden.

Du denkst in 1 und 0? Systeme unter­ein­an­der ver­net­zen und die Kontrolle als Admin über­neh­men sind dein Traum? Dies und noch vie­les mehr lernst Du bei uns wäh­rend der Ausbildung als Fachinformatiker*in für Systemintegration!

Python ist für Dich keine Schlange und Java keine Insel? Bits und Bytes sind Dir nicht fremd, Du woll­test schon immer Deine eige­nen Programme schrei­ben und ler­nen, wie man aus eini­gen Zeilen Code ein gan­zes Programm erstellt? Das alles und noch vie­les mehr lernst Du bei uns als Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung!

Unsere Partner

Berufliches Schulzentrum Elektrotechnik Dresden
Media Project
.co-border-box {border:1px solid #e4e5e3;}

Ich bin Deine Ansprechpartnerin

blank

Julia Kullmann

Human Resource Management

personal@communardo.de
+49 351 850 33 018

Dir fehlt noch eine Information?
Hier geht es zu den am häu­figs­ten gestell­ten Fragen zum Bewerbungsprozess.
Oder nutze eine der fol­gen­den Kontaktmöglichkeiten:

       

Pin It on Pinterest