Allgemeines

Karma für Confluence: noch mehr Spaß mit dem Wiki

Confluence spie­le­risch ent­de­cken Manchen Nutzern, die noch nicht so ver­traut mit Wikis oder ande­ren Social Software Anwendungen sind, fällt es schwer sich an die neuen Arbeitsweisen zu gewöh­nen. Letzten Monat hat meine Kollegin Christina Schantin Ihnen 5 Tipps für ein erfolg­rei­ches Intranet mit Confluence vor­ge­stellt. Nun bekom­men Sie den 6. ulti­ma­ti­ven Tipp von uns: Karma für Confluence! Mit die­sem Plugin…

RemindMe: das brandneue Plugin für JIRA

Schon wie­der ein neues Plugin? Hier zeigt sich wie­der ein­mal, dass ein Innovation Day bei Communardo voll und ganz loh­nens­wert ist. Unser Gewinner der letz­ten Abstimmung: RemindMe! Schon mal ver­ges­sen, dass ein JIRA Vorgang fäl­lig war?  Es kann schon mal pas­sie­ren, dass man den Überblick über fäl­lige JIRA Vorgänge ver­liert oder Deadlines ver­gisst, die einem dann am Wochenende wie­der ein­fal­len. Lassen…

Release 2.0 – Das Subspace Plugin macht einen Schritt nach vorn.

In den letz­ten Wochen haben wir viel an unse­ren Plugins CUTE und User Profile Plugin gear­bei­tet und neue Versionen ver­öf­fent­licht. Aber es soll auch mit unse­rem kos­ten­freien Subspace Plugin für Atlassian Confluence vor­an­ge­hen. Das älteste Plugin von Communardo unter­stützt Sie beim hier­ar­chi­schen Strukturieren Ihrer Confluence Bereiche. Diese Struktur kann als Navigationshilfe genutzt wer­den und auf ver­schie­dene Arten (z.B. als Navigationsmenü…

Neue Looks für Confluence und JIRA mit CUTE

Suchen Sie auch nach Wegen um ein vor­han­de­nes Design mit neuen Confluence Versionen ohne große Anpassungen wei­ter­zu­nut­zen? Oder wol­len Sie für eine kleine Erweiterung an der Nutzeroberfläche von JIRA vor­neh­men und sich den Overhead eines Entwicklungsprojektes spa­ren? Communardo hat dafür ein neues Plugin ver­öf­fent­licht: CUTE für Confluence und JIRA. Nachfolgend zei­gen wir auf, für wen CUTE nütz­lich ist und wie es funktioniert.…

SharePoint UserGroup Advent am 04.12.2012

Am Dienstag fand eine in ihrer Art beson­dere UserGroup statt: Der SharePoint Advent 2012. In die­sem Event wurde alle UserGroups Deutschlands per LiveMeeting zusam­men­ge­schal­ten. Trotz eini­ger tech­ni­scher Probleme und star­ken Schwankungen in Bild- und Tonqualität konn­ten wir eini­gen inter­es­san­ten Vorträgen lau­schen: Peter Fischer (Produkt Manager SharePoint bei Microsoft) stellte seine Sicht auf SharePoint 2013 vor und zeigte die Beweggründe für…

Atlassian Stash 2.0 released

Vor weni­gen Minuten hat Atlassian die neue Hauptversion 2.0 des Git Repository Management Tools Stash ver­öf­fent­licht. Enthalten sind etli­che Funktionserweiterungen und ‑ver­bes­se­run­gen und eine Enterprise-Lizenzstufe.

The CUTE Way of Theming – Release 1.0

Die Entwickler von Communardo sind krea­tive Menschen. Durch ihre täg­li­che Arbeit an Atlassian Produkten ent­fal­ten sie stän­dig neue Ideen und Verbesserungen zur Optimierung. Für unsere Kunden fer­ti­gen sie immer wie­der neue nut­zer­spe­zi­fi­sche Anwendungen an. Auch das Plugin CUTE ent­stand unter dem Aspekt, dass immer mehr Kunden nach einem ein­heit­li­chen und indi­vi­du­el­len Layout für ihre Atlassian Produkte gefragt haben. Was kann…

Sicherheitslücke in Atlassian Confluence

Atlassian hat diese Woche einen Hinweis zu einer Sicherheitslücke in Confluence ver­öf­fent­licht. Dabei han­delt es sich um eine Anfälligkeit gegen Cross-Site-Scripting. Atlassian stuft die Sicherheitslücke als “High” ein, was dem zweit­höchs­ten Schweregrad in der von Atlassian defi­nier­ten Abstufung ent­spricht. Im kon­kre­ten Fall kann ein Angreifer eige­nes JavaScript auf einer Confluence Website ein­bet­ten. Betroffen sind alle Confluence Versionen bis ein­schließ­lich Confluence…

ActiveMQ. Location based authorization.

There are cir­cum­s­tan­ces when decisi­ons about authentication/authorization of a mes­sage queue cli­ent should be made based on its IP address. It might be done with dif­fe­rent goals, e.g. only cli­ents from the local host or the same sub-network can be gran­ted with admi­nis­tra­tor rights, location-based rights manage­ment etc. This post has a goal to demons­trate an approach for buil­ding a system,…

JIRA und Greenhopper News

JIRA 5 ist jetzt seit reich­lich zwei Monaten ver­füg­bar. In unse­rer ers­ten Einschätzung kamen wir zu dem Schluss, dass die schwer­wie­gends­ten Änderungen für die ein­zel­nen User gar nicht unbe­dingt spür­bar sind, son­dern pri­mär auf (Plugin-) Entwickler und Administratoren/Poweruser aus­ge­rich­tet sind. Inzwischen haben wir die ers­ten erfolg­rei­chen Projekte – sowohl Migration, als ein Neueinführung – mit JIRA 5 hin­ter uns gebracht…

Testen von netzwerkabhängigen Software-Komponenten mittels Netcat

Manchmal ist es nötig, Entwicklertests für Komponenten durch­zu­füh­ren, die TCP-basiert kom­mu­ni­zie­ren (z.B. SOAP, SMTP, POP3, HTTP). Ich möchte hier einen Weg zei­gen, sol­che Komponenten ohne viel Aufwand zu tes­ten. Als zu tes­tende Anwendung ver­wen­den wir zur Veranschaulichung einen ganz nor­ma­len Browser, wel­cher sich mit http://netcat.sourceforge.net/ ver­bin­den will. Gibt man die URL im Browser ein, sieht das etwa so aus:

JIRA 5.0: Schnelles erstellen und bearbeiten von Vorgängen

Der Dialog für die Erstellung von Vorgängen ist nun bei Klick auf die Funktion keine eigene Seite mehr, son­dern legt sich über die Seite, von der er auf­ge­ru­fen wird. Dies hat den Vorteil, dass, die Ansicht, in der man sich gerade befin­det noch ver­füg­bar ist. Der neu ange­legte Vorgang wird als grüne Hinweisbox ein­ge­blen­det und kann von da aus direkt…

Aus der Reihe "Merkwürdige Fehlermeldungen", heute: "Loading this assembly would produce a different grant set from other instances."

Mit fol­gen­der Fehlermeldung war ich neu­lich bei der Nutzung eines SharePoint-Workflows mit einer benut­zer­de­fi­nier­ten Aufgabe kon­fron­tiert: "Loading this assem­bly would pro­duce a dif­fe­rent grant set from other instan­ces." Wie so oft brachte goog­len nur andere Nutzer mit der glei­chen Fehlermeldung zu Tage, jedo­che keine Lösung. Also ran an die Standards: Alles ein- und aus­schal­ten was geht. Den Erfolg brachte letztlich…

TFS Power Tools Dezember 2011 veröffentlicht

Kurz vor Weihnachten gibt es noch ein Update der TFS Power Tools. Für alle, die die Power Tools noch nicht ken­nen und nut­zen, eine kurze Erklärung: Die TFS Power Tools rüs­ten einige Funktionen in Visual Studio nach, die  man nicht mehr mis­sen möchte. Das wich­tigste ist wohl der Process Editor für TFS Process Templates. Außerdem gibt es noch eine Reihe…

Confluence 4.1 ist da

Bereits im September 2011 ver­öf­fent­lichte Atlassian die neue Confluence-Version 4.0 mit dem völ­lig über­ar­bei­te­ten Editor – dem neuen Herzstück der Anwendung (Wir berich­te­ten …). Nun gibt es mit der Version 4.1 seit Dienstag den 13.12.2011 bereits das nächste große Release und wir hat­ten etwas Zeit, die neuen Funktionen unter die Lupe zu neh­men. Folgende neue Funktionen wur­den aus­führ­lich getes­tet: Automatische…

Rückblick auf die PyCon DE 2011 – 1. Deutsche Python Konferenz

Vom 4.10. – 9.10.2011 fand in Leipzig die erste Deutsche Python-Konferenz – PyCon DE – statt. Am 4.10. begann die Veranstaltung mit Tutorials und einem Barcamp. Im Konferenzteil vom 5.10. bis 7.10. wurde mit 3 Keynotes und 55 Vorträgen sowie Lightning-Talks an allen drei Tagen viele inter­es­sante Themen rund um die Programmiersprache Python und ihre Anwendung in unter­schied­lichs­ten Bereichen vorgestellt.…

User Profile Plugin: Formularbasierte Suche für das Profil erstellen

Bereits mehr­fach wur­den wir von Kunden ange­fragt ob es mög­lich ist, zu unse­rem User Profile Plugin auch eine struk­tu­rierte, erwei­terte Suche über ver­schie­dene Felder des Benutzerprofils anzu­bie­ten. Grundsätzlich las­sen sich bereits nach der Installation des User Profile Plugins alle Felder des Nutzerprofils durch­su­chen. Dazu gibt man den Namen des Feldes und den Suchbegriff wie in Abbildung 1 gezeigt ein. Diese…