IBM Connections

IBM Verse: A New Way to Work

IBM hat am 18. November unter dem Motto "A New Way to Work" in New York IBM Verse einer brei­ten Öffentlichkeit vor­ge­stellt. Die Vision dahin­ter klingt viel­ver­spre­chend: Der Anwender soll genau die Informationen bekom­men, die sei­ner Aufmerksamkeit oder einer Aktionen bedür­fen und ver­spricht dadurch mehr Zeit für die eigent­li­che Arbeit anstatt der Suche nach Informationen im Posteingang.

IBM Connections Business Card erweitern

Neben den "Action Links" kann man im obe­ren Bereich der IBM Connections Business Card die Links auf die Anwendungen (z.B. Aktivitäten, Wikis, Blogs,…) erwei­tern. Wir haben das am Beispiel der Confluence-Suche nach Autoren aus­pro­biert und wol­len unsere Erkenntnisse gern hier teilen.

Onboarding Prozess für externe Mitarbeiter in IBM Connections 5

Für viele Unternehmen, die ihre Projekte mit Dienstleistern oder exter­nen Partnern abwi­ckeln, gab es in der Vergangenheit eine große Lücke in der Kommunikation. Der gewohnte Austausch von Informationen über eine zen­trale Dateiablage, dem gemein­sa­men Arbeiten an Beiträgen oder der Kommunikation direkt am Inhalt stand außschließ­lich für interne Mitarbeiter bereit. Nach Außen müs­sen Unternehmen häu­fig auf klas­si­sche Kanäle wie Telefon, E‑Mail…

Mit dem neuen ProjExec® 6 jetzt auch Multiprojektmanagement effizient gestalten

Mit dem neuen Release von ProjExec® 6 erwei­tert die Trilog Group Ihr Social Project Management Add-On für IBM Connections. Die größte Veränderung: Das ver­bes­serte Multiprojektmanagement. Größere Gesamtprojekte kön­nen jetzt in ein­zelne Teilprojekte geglie­dert und indi­vi­du­ell ver­wal­tet und gesteu­ert wer­den, ohne dabei den Gesamt-Überblick aus den Augen zu verlieren.

C2-Connect Activity Stream Plugin

Der IBM Connections Activity Stream In einem unter­neh­mens­weit ein­ge­setz­ten Enterprise Social Network mit IBM Connections erhal­ten die Anwender über den Activity Stream wich­tige Informationen und Neuigkeiten aus den ver­knüpf­ten Communities, Netzwerken oder direkt von Kollegen. Der Activity Stream stellt das zen­trale Informationsmedium für Aktivitäten im Unternehmen dar. Herausforderung Stehen aber unter­schied­li­che IT-Systeme zur Verfügung und sind diese nicht über eine…

Confluence in Connections integrieren (Teil 1)

Einleitung Dieser tech­ni­sche Beitrag beschäf­tigt sich mit einem Integrationsansatz, bei dem Atlassian Confluence 4 und IBM Connections 4 kom­bi­niert wer­den sol­len. Dabei wird Connections als füh­ren­des System betrach­tet, in dass Informationen aus einem eigen­stän­di­gen Confluence inte­griert wer­den sol­len. Da in Connections die Activity Streams als Kernfeature eine zen­trale Rolle spie­len, liegt es nahe, Activities aus Confluence darin mit anzu­zei­gen. Im Folgenden…

IBM aktualisiert mobile App für Connections

IBM hat vor weni­gen Tagen die mobile App sei­ner Social Collaboration Plattform Connections für iOS und Android in der Version 4.0 ver­öf­fent­licht. Für BlackBerry steht die eben­falls aktua­li­sierte Version 3.3 zum Download bereit. Mit dem bereits vier­ten gro­ßen Update die­ser Anwendungen zeigt IBM gro­ßes Engagement und unter­streicht die Wichtigkeit Collaboration-Inhalte auf mobi­len Endgeräten ver­füg­bar zu machen.

IBM Connections 4 als Open Social Platform

IBM Connections 4 als Open Social Platform IBM spricht im Zusammenhang mit Connections 4 von einer Open Social Plattform und zielt damit auf die Verwendung von Open Standards und der dadurch ver­ein­fach­ten Erweiterbarkeit. Die Basis sind ein­fa­che Schnittstellen, die es ermög­licht Funktionen von Connections um externe Anwendungen zu erwei­tern. Ein sehr gelun­ge­nes Beispiel aus der Vergangenheit ist die Social Projektmanagement Erweiterung Projexec…

Rational Application Developer 8

IBM hat im Dezember 2011 die Version 8.0.4 des Rational® Application Developer für WebSphere® ver­öf­fent­licht. Die Unterstützung der Entwicklung mit Dojo für mobile Endgeräte hat sich durch einige Erweiterungen wie „Mobile Web Browser Simulator“, zahl­rei­che CSS Templates oder „Rich Page Editor“, die sich zum Teil noch im Beta Status befin­den, ver­bes­sert. Ich zeige kurz, wie man sehr ein­fach Pages für…

Add-On Entwicklung mit dem Rational Application Developer für IBM Connections

Der IBM Rational® Application Developer für WebSphere®, der bei Communardo für die Entwicklung von Erweiterungen für IBM Connections ein­ge­setzt wird, bie­tet diverse Hilfen bei der Erstellung von Widgets an. Am Beispiel eines Umfrage-Widgets möchte ich zei­gen, wie man ein sol­ches Widget erstellt und anschlie­ßend in IBM Connections ein­bin­den kann. Details zu den Widgets kön­nen der Widgetspezifikation 2.1 ent­nom­men wer­den. Als…