Confluence

CCD09: Interview mit Tobias Anstett

Am 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 statt­fin­den. Im Vorfeld haben wir Kurz-Interviews mit den Referenten geführt. Heute nun das Gespräch mit Tobias Anstett von K15t Software, der einen Vortrag zum Thema “Dokumentation 2.0: Technische Dokumentation mit Confluence” hal­ten wird. Dirk Röhrborn: Wir freuen uns auf Ihren Vortrag auf dem Confluence Community Day…

CCD09: Interview mit Martin Koser

Am 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 statt­fin­den. Im Vorfeld haben wir ein Interview mit Martin Koser geführt. Martin ist einer der bekann­tes­ten Wiki-Evangelisten in Deutschland und pro­fun­der Kenner der Enterprise 2.0 Szene in Deutschland. Neben sei­ner Tätigkeit als Berater für Wiki-Lösungen in Unternehmen schreibt er regel­mä­ßig in sei­nem Weblog www.frogpond.de, im Enterprise2Open…

Communardo enters Codegeist Challenge

Communardo is sub­mit­ting a Confluence plugin to this years Codegeist com­pe­ti­tion, power­ded by Atlassian. The Notify&Tag Plugin adds twitter-like func­tio­n­a­lity to Confluence. It allows to add labels to pages and news by using #hash­tags. Additionally users can be noti­fied about inte­res­ting con­tent (pages, news and comments) by using the @username nota­tion. To create a label from a term in the…

CCD09: Interview mit Prof. Joachim Niemeier

Am 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 statt­fin­den. Im Vorfeld haben wir ein Interview mit unse­rem Gastredner, Prof. Dr. Joachim Niemeier geführt. Hr. Niemeier ist Honorarprofessor an der Universität Stuttgart und Executive Consultant bei Centrestage. Er gilt als aner­kann­ter Fachexperte in den Bereichen Unternehmensführung, Web 2.0 und Enterprise 2.0 und schreibt regel­mä­ßig im…

CCD09: Interview mit Gudrun Lahm

Am 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 statt­fin­den. Im Vorfeld haben wir Kurz-Interviews mit den Referenten geführt. Heute nun das Gespräch mit Gudrun Lahm von der VBH Holding AG, die einen Vortrag zum Thema “Confluence als Kunden-Wiki für Fenster und Türen” hal­ten wird. Dirk Röhrborn: Wir freuen uns auf Ihren Vortrag auf dem…

Demo des Communardo Inline Process Editors jetzt online

Der Communardo Inline Process Editor (IPE) ist ein Silverlight-Control, wel­ches es ermög­licht, klar defi­nierte Prozesse direkt in einem ange­bun­de­nen Content Management System zu model­lie­ren. Zur Zeit ist die Anbindung an den Microsoft Sharepoint Server 2007 und Atlassian Confluence rea­li­siert. Eine Anbindung an belie­bige wei­tere web­ba­sierte Systeme ist dank einer klar defi­nier­ten Schnittstelle mit nur wenig Aufwand mög­lich. Nachdem wir den…

CCD09: Interview mit Tino Winkler

Am 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 statt­fin­den. Im Vorfeld haben wir Kurz-Interviews mit den Referenten geführt. Heute nun das Gespräch mit Tino Winkler von Communardo, der einen Vortrag zum Thema “Wie lässt sich ein voll­stän­di­ger Import von Inhalten mit Metadaten nach Conflu­ence rea­li­sie­ren?” hal­ten wird. Dirk Röhrborn: Wir freuen uns auf Deinen…

CCD09: Interview mit Dietmar Zipfel

Am 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 statt­fin­den. Im Vorfeld haben wir Kurz-Interviews mit den Referenten geführt. Heute nun das Gespräch mit Dietmar Zipfel von T‑Systems, der einen Vortrag zum Thema “WIKI WAKI WUKI, Anforderungen an ein Konzernwiki am Beispiel der Deutschen Telekom AG” hal­ten wird. Dirk Röhrborn: Wir freuen uns auf Ihren…

CCD09: Interview mit Thorsten Heid

Am 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 statt­fin­den. Im Vorfeld haben wir Kurz-Interviews mit den Referenten geführt. Heute nun das Gespräch mit Thorsten Heid von HLP, der einen Vortrag zum Thema “Enterprise 2.0: Confluence Wiki mit SAP Portal und SAP ERP” hal­ten wird. Dirk Röhrborn: Wir freuen uns auf Ihren Vortrag auf dem…

CCD09: Interview mit Kai Nehm

Am 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 statt­fin­den. Im Vorfeld haben wir Kurz-Interviews mit den Referenten geführt. Heute nun das Gespräch mit Kai Nehm von Kongress Media, der gemein­sam mit Carlo Funderburk von GFI (siehe gest­ri­ges Interview) einen Vortrag zum Thema “Das GFi Wiki ‑Confluence als Arbeitsportal” hal­ten wird. Dirk Röhrborn: Wir freuen…

CCD09: Interview mit Carlo Funderburk

Am 29. Oktober 2009 wird in Frankfurt am Main der Confluence Community Day 2009 statt­fin­den. Im Vorfeld haben wir Kurz-Interviews mit den Referenten geführt. Heute habe ich mit Carlo Funderburk von GFI gespro­chen, der gemein­sam mit Kai Nehm einen Vortrag zum Thema "Das GFi Wiki ‑Confluence als Arbeitsportal" hal­ten wird. Dirk Röhrborn: Wie sehen Sie die Bedeutung von Wikis für…

Ankündigung: Confluence Community Day am 29.10.09 in Frankfurt/Main

Am 29. Oktober 2009 wird der "Confluence Community Day 2009" in Frankfurt am Main statt­fin­den. Diese Veranstaltung rich­tet sich an die Community der Anwender und Entwickler von Enterprise Wiki Lösungen auf Basis von Atlassian Confluence im deutsch­spra­chi­gen Raum. Der #CCD09 wird vom Confluence Team bei Communardo orga­ni­siert. Bis zum 15. September besteht die Möglichkeit, Vortragsvorschläge für die par­al­lel statt­fin­den­den Anwender-…

Anhänge per Drag and Drop ins Confluence ziehen

Nach dem Beitrag zum ver­bes­ser­ten Sicherheitskonzept beim Verschieben von Seiten in Confluence 3.0 möchte ich meine Reihe der klei­ne­ren, den­noch erwäh­nens­wer­ten Confluence Features fort­set­zen: Das Atlassian Drag and Drop Firefox Plugin erlaubt es einen oder meh­rere Anhänge direkt in einen Inhalt in Confluence oder Jira zu zie­hen. Wird die­ser Inhalt gerade bear­bei­tet, wird der Anhang – wenn mög­lich – direkt…

Atlassian verstärkt Integration seiner Produkte

Wie es aus­sieht ist Atlassian bestrebt die eige­nen Produkte stär­ker mit ein­an­der zu ver­flech­ten. Neben einer Angleichung der Benutzeroberflächen (z.B. bei JIRA und Confluence) wird auch die Verknüpfung der Inhalte ver­bes­sert. So setzt man bei Atlassian auf den OpenSocial Standard, von dem man sich eine bes­sere Integration der eige­nen Produkte unter­ein­an­der (und mit ande­rer Software) ver­spricht. Die Implementation eines OpenSocial-Gadget-Containers…

Confluence 3.0: Verbessertes Sicherheitskonzept beim Verschieben von Seiten

Confluence 3.0 ist ja nun schon seit eini­gen Wochen ver­öf­fent­licht; wir haben gleich unser Intranet geup­dated und die ers­ten Kunden begin­nen auch auf die neue Version zu wech­seln. Dabei ent­deckt man immer wie­der inter­es­sante Features, die zwar in den offi­zi­el­len Releasenotes unter­ge­hen, aber den­noch eine Erwähnung ver­die­nen. Ich möchte in der nächs­ten Zeit ein paar Ausgewählte vor­stel­len – heute beginne…

Erweiterung der Lucene-Suche in Confluence 2.10

In Confluence ist es mög­lich mit­hilfe von Lucene rela­tiv schnell nach Titel, Inhalt oder Ersteller einer Seite zu suchen. Was ist aller­dings not­wen­dig, wenn man nach einem Attribut suchen möchte, dass man neu hin­zu­ge­fügt hat. Ein Beispiel dafür wäre ein Sprachattribut, das die Seite ein­deu­tig einer bestimm­ten Sprache zuord­net.

Anpassung von Core-Klassen des Atlassian Confluence Frameworks

In meis­ten Fällen beim Entwickeln von Confluence Plugins ist es nicht not­wen­dig die von Confluence zur Verfügung gestell­ten Core-Klassen (z.B. diverse Manager: ContentEntityManager, SmartListManager oder Daos: LabelDao, PageDao) zu über­schrei­ben. Zwei Paradebeispiele, bei denen es aller­dings unum­gäng­lich wäre, sind die Änderung des Datenbankschemas oder die Erweiterung der Managerfunktionalität. Atlassian Confluence selbst bie­tet neben dem Erweitern von Actions mit­tels atlassian-plugin.xml (siehe…

Confluence Persistenz mit Bandana – Fallstricke

Die Confluence API bie­tet über das Bandana-Framework eine ein­fa­che Möglichkeit zum Speichern belie­bi­ger Java Objekte an. Im Prinzip muss man zu dem Objekt nur einen einen Kontext (bezieht sich auf einen bestimm­ten Confluence Space oder ist glo­bal) und einen bezüg­lich die­ses Kontextes ein­deu­ti­gen Key ange­ben und der BandanaManager küm­mert sich um den Rest. Der Vorteil liegt auf der Hand: Man…

Integration von JIRA-Inhalten in Confluence

Für die Integration von JIRA-Inhalten in Confluence ste­hen 3 Möglichkeiten zur Verfügung: Einbinden einer Jira-View über das Macro "jirais­sues" Einbinden von Jira-Portlets über das Macro "jira­port­let" Verwenden von Trackbacks. Die Anzeige bestimm­ter Filter ist aller­dings nur für ein­ge­loggte Benutzer mög­lich. Daher sollte ent­we­der eine Trusted Connection zwi­schen Jira und Confluence eta­bliert wer­den oder im Aufruf des Macros der Benutzername und…

Richtlinien zur Auswahl von Confluence Plugins

Häufig habe ich schon erlebt, dass Nutzer nach der Einführung von Confluence die Dokumentation bei Atlassian lesen, dabei viele neue Plugins ent­de­cken und um die Installation der Plugins bit­ten. Administratoren sind dann oft­mals unsi­cher, nach wel­chen Gesichtspunkten über die Installation der Plugins ent­schie­den wer­den soll. Auf der einen Seite erwei­tern Plugins die Funktionalität von Confluence und kön­nen damit die Benutzerakzeptanz…

1 12 13 14