Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Weihnachtsgruß von Communardos Atlassian Team

Das Commonardo Atlassian Team lässt das Jahr 2020 mit allen Highlights und Herausforderungen Revue passieren und wagt einen Ausblick für 2021.

2020 war für uns alle ein bewe­gen­des und span­nen­des Jahr – vol­ler gro­ßer Ereignisse, bewe­gen­der Momente, Höhen und Tiefen. Gemeinsam mit mei­nen Kollegen Michael Stelzner (Head of Atlassian Projects & Agile Development), Christina Schantin (Head of Atlassian Business Solutions) und Bill Martin (Head of Atlassian Managed Services) habe ich in einem Video auf die ver­gan­ge­nen 12 Monate zurück geblickt.


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Was waren die Highlights dieses Jahr?

Was hat Sie 2020 beson­ders bewegt? Wenn ich das Jahr noch ein­mal Revue pas­sie­ren lasse, denke ich an die vie­len Highlights – zum Beispiel,

  • wie rei­bungs­los wir es geschafft haben, auf digi­tale und ver­netzte Zusammenarbeit aus dem Homeoffice umzustellen.
  • wie wir Kundenprojekte ohne Präsenztermine trotz­dem erfolg­reich, pünkt­lich und effi­zi­ent umge­setzt haben.
  • dass wir unse­ren Digital Workplace Summit als Online Konferenz so erfolg­reich durch­füh­ren konnten.

Das geht natür­lich nur mit den bes­ten Kunden und Partnern, die man sich wün­schen kann: mit Ihnen! Vielen Dank für Ihr Vertrauen und die Zusammenarbeit die­ses Jahr. Lassen Sie uns die posi­ti­ven Impulse aus 2020 auf­neh­men und ins neue Jahr tra­gen, um auch 2021 gemein­sam neue Herausforderungen in Chancen zu verwandeln.

In die­sem Sinne wün­sche ich Ihnen im Namen des gesam­ten Atlassian Teams von Communardo ein fröh­li­ches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Liebsten. Bleiben Sie gesund und kom­men Sie gut ins neue Jahr.

Related Posts

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest