Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Webservice mit Apache Axis2

Das Webservice Framework Axis2 von Apache steht seit 2005 in der Version 2 zur Verfügung und bie­tet einige Vorteile gegen­über der Vorgängerversion. Aus mei­ner Sicht sind es vor allem Performance Steigerung, höhere Flexibilität beim Deployment von Services und eine ver­bes­serte Unterstützung von aktu­el­len Standards, die einen Einsatz von Axis2 sinn­voll macht.

Anhand eines Beispieles soll im Folgenden schritt­weise gezeigt wer­den, wie eine ein­fa­che Axis2 Anwendung mit Eclipse und Web Tools Platform 2.0.1 ent­wi­ckelt werden kann.

Für die­ses Beispiel wird benö­tigt:

  1. WTP in Version 2.0.1 (http://www.eclipse.org/webtools)
  2. Tomcat 5.5 (http://tomcat.apache.org)
  3. AXIS2 Framework 1.2 als Standard Binary Distribution (http://ws.apache.org/axis2/download.cgi)

 

Vorbereitung im Eclipse:

  1. Tomcat ein­bin­den (Preferences > Server > Installed Runtimes)
  2. Axis2 ein­bin­den (Preferences > Webservices > Axis2 Preferences > Axis2 Runtime Location)

 

Erstellen einer Anwendung

  1. Neues DynamicWeb-Projekt anle­gen und Axis2 Funktionalität ein­bin­den (File -> New -> Other… -> Web -> DynamicWeb Project)

     

    new Project

  2. Eigene Serviceklasse erstel­len und imple­men­tie­ren. (File -> New -> Class) Beispiel:

     

    bsp_class

  3. Webservice erstel­len (File -> New -> Other… -> Web Services -> Web Service) . Im Wizard die Serviceklasse aus­wäh­len und Webservice Type: „ Bottom up Java bean Web Service“; Server: „Tomcat v5.5 Server“ ; WICHTIG Web Service Runtime: „Apache Axis2". Optional kann ein Testclient erstellt wer­den.

    service

  4. Service.xml erzeu­gen las­sen oder eine Vorhandene ein­bin­den
  5. Server star­ten, Anwendung deployen und tes­ten. Unter "http://localhost:8080/WebserviceTest/" steht dann eine Administrationsoberfläche von Apache zur Verfügung, auf der alle Services auf­ge­lis­tet sind.
  6. Optional kann ein Testclient erstellt wer­den. (New > ohter > Web Services > Web Service Client)

Link Tipp: Eclipse Plug-In zur Codegenerierung für Axis2 (http://ws.apache.org/axis2/tools/1_2/eclipse/wsdl2java-plugin.html)

 

 

Related Posts

Pin It on Pinterest