Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Treffen der .Net Usergroup Dresden

Heute fand das 8. Treffen der .Net Usergroup Dresden in der T‑Systems MMS statt. 2 Themen stan­den auf dem Programm:

Obgleich sich der Blick auf Visual Studio 2010 genau genom­men mehr als Blick auf PowerPoint ent­puppte, gab es doch eini­ges Wissenswerte über nette neue Features zu erfah­ren, wie z.B. das Historical Debugging oder die Möglichkeit, vor­her­sag­bare ClientIDs fest­zu­le­gen in ASP.Net 4.0 – eine "Kleinigkeit", auf die wohl schon Generationen von ASP.Net-Entwicklern gewar­tet haben. Interessant fand ich auch den Hinweis auf die IDE Extensions in der Visual Studio Gallery und dort spe­zi­ell auf das in VS2010 inte­grier­bare Demo Dashboard, ein CodePlex-Projekt.

Wer (in Form von PowerPoint's und Demos) mehr über die Neuerungen erfah­ren möchte, dem sei das Visual Studio 2010 and .NET Framework 4 Training Kit emp­foh­len, eben­falls ein Tipp von Robert. Wer selbst vorab schon mal etwas mit dem neuen Visual Studio her­um­spie­len möchte, kann sich hier die Beta her­un­ter­la­den.

Beim Vortrag über Lambda Expressions & LINQ strich Oliver erst­mal das "LINQ" weg (das wird für einen spä­te­ren Vortrag reser­viert) und setzte statt­des­sen "Extension Methods & Generic Delegates" ein – und genau darum drehte sich der Vortrag dann auch. Es gab jede Menge Codebeispiele für Lambda Expressions, ganz spe­zi­ell ging es um die Fünf Freunde: Action, Predicate, Comparison, Converter und Lambda Ausdrücke.

Eine kleine Diskussion um die Vor- und Nachteile von LINQ2SQL und Entity Framework und die Frage "Welches von bei­den ver­wen­den? – Oder doch lie­ber NHibernate – Oder einen ganz ande­ren oder gar kei­nen O/R‑Mapper?" run­dete den gelun­ge­nen Abend ab.

Die Folien der Vorträge gibt es sicher­lich wie immer in Kürze hier zum Download.

Related Posts

1 Kommentar

Die Slides und der Beispielcode für die "Lambda Expressions" ste­hen jetzt zur Verfügung: http://dd-dotnet.de/?p=70

Comments are closed.

Pin It on Pinterest