Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Rückblick auf das Treffen der .NET Usergroup Dresden am 27.04.2011

Gestern fand das April – Treffen der .NET Usergroup Dresden statt. Gastgeber für die dresd­ner .NET Fangemeinde war dies­mal die Communardo Software GmbH.

Das Thema des gest­ri­gen Abends war das Spiel “BusinessBingo”, für wel­ches die Idee im letz­ten Jahr auf dem Microsoft WebCamp gebo­ren wurde. Ich berich­tete bereits letz­tes Jahr kurz darüber.

Microsoft Web Camps (München) – Tag 1
Microsoft Web Camps (München) – Tag 2

Robert Mühsig führte durch den Abend indem er sein Gemeinschaftsprojekt vor­stellte. " BusinessBingo” stellt eine klei­nes OpenSource Spiel (WebApp) dar, wel­ches auf Windows Azure gehos­tet wird. Bei "BusinessBingo" geht es darum, als ers­ter eine Reihe an Wörtern voll zu bekom­men. Im Gegensatz zum nor­ma­len Bingo wer­den hier jedoch keine Zahlen son­dern Schlagwörter aus Vorträgen, Präsentationen oder Besprechungen ver­wen­det. Das Spiel ist ein­zeln oder im Multiplayer Modus spielbar.

Erreicht wer­den kann das fer­tige Projekt  über die Webseite http://www.BizzBingo.de. Der Quellcode kann eben­falls ein­ge­se­hen wer­den, denn das Projekt ist OpenSource und auf CodePlex erreich­bar.


Robert und sein Kollege Ken Kosmowski haben bei der Umsetzung des Projekts nicht mit Frameworks gespart. Im Gegenteil: Wer mehr über eine der fol­gen­den Technologien und Ansätze erfah­ren möchte, sollte sich das Projekt ein­mal etwas näher anschauen.

Eingesetzte Technologien und Frameworks:

- ASP.NET MVC 3 mit Razor ViewEngine
– TeamCity für Continuous Integration
– Windows Azure als Hosting
– CQRS “Light” Architektur
– Unit Tests mit BDD Style
– Automatisiertes Deployment auf Azure via Powershell
– Javascript Spielerein via jQuery und etwas Backbone.js
– MSBuild zum Bauen
– Best Practices bei Datenbankentwicklung (back to the roots mit SQL)
– NuGet

Vielen Dank an Robert für den gelun­ge­nen Abend und die Einführung in die­ses "Monsterprojekt".

Related Posts

Pin It on Pinterest